Einstellungen beim Sanyo Z4

+A -A
Autor
Beitrag
Prinzkarneval1977
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 12. Dez 2005, 21:17
Hallo zusammen,

habe mir einen Sanyo Z4 zugelgt und projeziere auf eine 2m Leinwand. Ich bin allerdings nicht so ganz glücklich mit der Auflösung. Vielleicht habe ich was übersehen. Wie habt ihr Euren Z4 eingestellt. Ich meine vor allem Einstellungen hinsichtlich Farbtemperatur, Schärfe, Helligkeit, Kontrast etc. Oder habt ihr es bei den Werkseinstellungen belassen???
Prinzkarneval1977
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 14. Dez 2005, 11:38
Hallo habt ihr alle keine Einstellungen vorgenommen oder hat keiner Lust mir zu antworten???

Brauche mal Eure Hilfe. Mit welchem Bild schaut ihr? Vollbind, Full true, Zoom etc.????
grossermannwasnun
Stammgast
#3 erstellt: 16. Dez 2005, 12:54
hallo, ich habe alle werkseinstellung beibehalten.
ich schaue immer anderst...dvd meistens zoom.

gruss
grossermann


[Beitrag von grossermannwasnun am 16. Dez 2005, 18:44 bearbeitet]
volvo50
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 16. Dez 2005, 18:43
hallo,

Schaust du hier:
http://www.cine4home...review/Z4Preview.htm

gruß volvo50, der noch Neuling-Status hat
Wolfgang-U
Stammgast
#5 erstellt: 16. Dez 2005, 20:03
Hallo,
sag doch erst einmal wie und mit welchem Player Du den Z4 ansteuerst.
Gruß
Quadro-Action
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 16. Dez 2005, 20:59
Hallo, ich selber habe den Benq 7700, aber ein Bekannter hat sich vor einigen Tagen den Z 4 gekauft - wegen Abmessungen, Platzgründen etc. Eigentlich wollte er den 900er von Panasonic, aber der ist wirklich eine Idee unschärfer im Direktvergleich (hoffentlich überlesen das die Besitzer desselben). Lange Rede kurzer Sinn. Die Maximale Bildausbeute hat man wohl bei jedem Typ mit HDMI-Verbindung ab Player. Ich und der Bekannte haben sich daher den Panasonic S 97 angeschafft, der mit € 400,-- ja noch "moderat" im Preis ist - und bereits der Spitzenplayer von Panasonic. Es ist sogar ein HDMI-Kabel beigepackt. Bei einer früheren Vorführung bei meinem Händler wurde "mein" Benq mit YUV angesteuert. Auch das war schon ein sehr gutes Bild, wenn auch noch nicht ganz HDMI. Mit der Mono-Chich-Verbindung "F-BAS" dürfte das Bild allerdings überall nicht optimal sein. Ich hoffe, es war ein
Tipp bei meiner Schreiberei dabei.
Prinzkarneval1977
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 20. Dez 2005, 23:39
Danke schon mal für die Antworten. Ich nutze den Panasonic S97.
Ebse
Stammgast
#8 erstellt: 24. Dez 2005, 12:53
Hallo besitze den Z 4 seit 2 Monaten.Arbeite aber seit 25 Jaheren mit Beamern.
Meine Erfahrung ist, das die Grundeinstellungen
schon mal gut sind. Als Anfänger sind erstmal die Grundsachen wie Optimale Aufstellung,gute Kabel,DVD über
HDMI usw.wichtig.Ein Testbild über DVD um Schärfe einstellen ,dann einen Film anschauen und verschiedene Modi durchtesten
wie Kinohell usw.Lampe Hell/Ecu.Tiefergehende Einstellungen
machen nur Sinn mit einer Test/Referenz DVD.Ich ändere erst dann , wenn mich etwas stört,man braucht schon etas Erfahrung um an zb.Gamma,einzelne Farben etc.ändert.Aber zum
Glück gibts zurück zur Werkseinstellung.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sanyo PLV Z4 - Einstellungen
Nocturnal am 19.06.2006  –  Letzte Antwort am 21.06.2006  –  3 Beiträge
Sanyo Z4 richtige einstellungen
DJSA am 07.01.2008  –  Letzte Antwort am 08.01.2008  –  8 Beiträge
Sanyo Z4
I_am_here am 27.06.2005  –  Letzte Antwort am 25.10.2005  –  76 Beiträge
Sanyo Z4
grossermannwasnun am 14.11.2005  –  Letzte Antwort am 06.01.2006  –  22 Beiträge
Sanyo Z4
csx13 am 25.12.2006  –  Letzte Antwort am 26.12.2006  –  7 Beiträge
Sanyo Z4
verursacher am 01.08.2010  –  Letzte Antwort am 02.08.2010  –  15 Beiträge
Sanyo PLV Z4
Domi1512 am 07.03.2006  –  Letzte Antwort am 23.01.2008  –  55 Beiträge
sanyo PLv-Z4 Fliegengittereffekt
Ahab25 am 13.07.2006  –  Letzte Antwort am 24.07.2006  –  69 Beiträge
Sanyo Z4 Besitzer: Betriebsgeräusch?
drafi am 20.01.2006  –  Letzte Antwort am 21.01.2006  –  3 Beiträge
Einstellungen beim Sanyo Z3
SebiGF am 06.02.2005  –  Letzte Antwort am 21.04.2005  –  27 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Top Produkte in Projektoren / Beamer Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder879.453 ( Heute: 64 )
  • Neuestes MitgliedNussigsüß
  • Gesamtzahl an Themen1.466.868
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.895.745

Top Hersteller in Projektoren / Beamer Widget schließen