Panasonic PT-500AE: Bildverschlechterung durch Staub?

+A -A
Autor
Beitrag
Asim
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 27. Jun 2004, 22:02
Hallo, liebe Filmfreunde!
Leider gibt es da einen Wermutstropfen.
Nach 160 Betr.Std. im Niedrig-Lampenmodus zeigte sich, dass eine Hälfte der Leinwand bei weissem Hintergrund eine leichte Gelbfärbung aufweisst.In Filmen fällt das z.B auf bei einem hellblauen Himmel über die ges.Bildbreite, der dann auf der einen Seite ein weniger sattes Hellblau
aufweisst. Dennoch ist das noch nicht so gravierend, dass ich das Gerät dafür gleich einschicke. Könnte dieses Problem sich evt. auch mit einem Lampenwechsel beseitigen lassen?(Bei Tischaufstellung ist die gelbliche Seite links, bei Deckenmontage rechts-Umschalten im Menü auf Rückpro, also seitenverkehrt, ändert nichts!)
Im Zimmer wird geraucht, allerdings nur mit Vorsicht und Bedacht ,wohin man den Qualm ausbläst, wenn der Beamer läuft:)

Gruss, Armin
Warp9
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 27. Jun 2004, 23:05
damit sprichst du eine frage an die mich auch mal interessiert

wie wirkt sich starkes rauchen auf die beamer aus?
kann sich das auf display/linse/lampe ablagern ?
kann man dann u.U. selbst reinigen?


noch ne dumme frage zum ae500
is die bildgröße einstellbar ?
oder hängt die nur von der entfernung beamer/leinwand ab
(dh. krieg ich ein vollbild bei 240x180 aus 5m entfernung bei deckenmontage?
mit dem panasonic abstands rechner komm ich irgendwie nich klar)

mfg
Warp9
Asim
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 27. Jun 2004, 23:16
[q1]damit sprichst du eine frage an die mich auch mal interessiert

wie wirkt sich starkes rauchen auf die beamer aus?
kann sich das auf display/linse/lampe ablagern ?

vermutlich ja!

kann man dann u.U. selbst reinigen?

Laut Bed.Anleitung soll das Gerät 1 mal im Jahr zum Kundendienst zwecks Reinigung.

noch ne dumme frage zum ae500
is die bildgröße einstellbar ?

nur in engen Grenzen.

oder hängt die nur von der entfernung beamer/leinwand ab
(dh. krieg ich ein vollbild bei 240x180 aus 5m entfernung bei deckenmontage?

Bei 5m hast du 4,4X2,45m
Dein Abstand wird bei 2,6m liegen muessen.

Gruss, Armin
Warp9
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 27. Jun 2004, 23:27
hmm 2,6 m is aber dumm
hängt das teil ziemlich genau in der mitte vom raum
wär ja nich weiter schlimm,
wenn man da nich auch noch kabel hinlegen müsste
naja mal schaun wie ich das hinkrieg

thanx für die schnelle antwort
Warp9
Asim
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 27. Jun 2004, 23:41

hmm 2,6 m is aber dumm
hängt das teil ziemlich genau in der mitte vom raum
wär ja nich weiter schlimm,
wenn man da nich auch noch kabel hinlegen müsste
naja mal schaun wie ich das hinkrieg

thanx für die schnelle antwort
Warp9


2,6m hab ich auch. Somit hängt das Gerät in 1,80m Höhe genau über mir(Bildunterkante ist dann 90cm hoch ohne Trapezkorrektur). Da die Couch drunter steht, stört der Beamer also nicht. Die Decke hab ich aus akustischen Gründen schon vor längerer Zeit mit Stoff abgehängt in einer Höhe von 2,15m .Die Decke ist insges.2,5m hoch!
Hinter dem Stoff lassen sich die Kabel wunderbar verstecken. Ein, zwei Kabelbinder drum, Fertig.
Gruss, Armin


[Beitrag von Asim am 27. Jun 2004, 23:43 bearbeitet]
eox
Inventar
#6 erstellt: 28. Jun 2004, 00:17
ich versuche die fragen mal alle zu beantworten:


is die bildgröße einstellbar ?
oder hängt die nur von der entfernung beamer/leinwand ab
(dh. krieg ich ein vollbild bei 240x180 aus 5m entfernung bei deckenmontage?

hm ja per zoomring, aber natürlich auch nur in bestimmten massen...5m ist ein bissel zu weit für die bildgrösse, heisst das wird grösser. hat mein vormann aber auch schon gesagt.


wie wirkt sich starkes rauchen auf die beamer aus?
kann sich das auf display/linse/lampe ablagern ?
kann man dann u.U. selbst reinigen?

rauchen ist absolutes GIFT für beamer egal ob an oder aus das nikotin findet einen weg.
das lagert sich überall ab auf den lcd's linsen usw... und hinterlässt einen klebrig agressieven film.
selbst reinigen ist gerade bei nikotin etc fast unmöglich.
-> rauchen ist nicht bei beamern!
Warp9
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 28. Jun 2004, 00:37
ja das is doch mal was für die zubehörindustrie
schutzhäubchen für beamer !
(oder gibts die sogar schon?)
dann kann man wenigstens rauchen wenn das teil aus is

bleibt dann nur die frage wer 3x täglich da hoch klettert
um das teil auf/zu-zudecken
A-Friend
Stammgast
#8 erstellt: 28. Jun 2004, 10:16
Na, das wär mal etwas, eine Schutzhaube!

Gibt es sowas?

Gruss
A-Friend
eox
Inventar
#9 erstellt: 28. Jun 2004, 12:58
ja gibt es, sind eigendlich aber um den beamer leiser zu machen, nennen sich hushbox...das ganze kann man dann noch mit filtern ausrüsten und dann sollte ewas auch etwas gegen nikotin dampf helfen aber nicht vollständig...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Panasonic PT-500AE Bildformatprobleme und Staub
dagobert1 am 26.02.2007  –  Letzte Antwort am 12.03.2007  –  4 Beiträge
Staub beim PT-AE500E
Nephylim am 22.07.2004  –  Letzte Antwort am 22.07.2004  –  2 Beiträge
Panasonic PT-AE900E Probleme.
jonhue am 18.04.2016  –  Letzte Antwort am 19.04.2016  –  3 Beiträge
Panasonic PT AE 500E Pixelfehler ?
Headi70 am 05.07.2009  –  Letzte Antwort am 06.07.2009  –  3 Beiträge
Pana PT-500AE laut wie nichts !
Degger am 03.09.2004  –  Letzte Antwort am 11.09.2004  –  5 Beiträge
Panasonic und Staub
sonne42 am 01.11.2004  –  Letzte Antwort am 07.11.2004  –  7 Beiträge
Trübe Linse beim Panasonic PT AX100E
stevvo am 12.06.2007  –  Letzte Antwort am 13.06.2007  –  2 Beiträge
Panasonic PT-AE 700 Lüftungsführung
Pepilton am 01.04.2005  –  Letzte Antwort am 01.04.2005  –  3 Beiträge
Panasonic PT-106e Röhrenprojektor
Heinzelmann10 am 13.07.2004  –  Letzte Antwort am 13.07.2004  –  5 Beiträge
panasonic pt-102y
bertrand am 12.02.2006  –  Letzte Antwort am 02.06.2006  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Top Produkte in Projektoren / Beamer Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder879.395 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedWyga
  • Gesamtzahl an Themen1.466.796
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.894.253

Top Hersteller in Projektoren / Beamer Widget schließen