Wandhalterung gesucht

+A -A
Autor
Beitrag
Homie
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 07. Jul 2004, 20:16
moin, ich mal wieder

kann mir jemand sagen wo ich so tv wandhalterungen bekomme die min einen abstand von der wand von 80cm haben?

wie schon einige gelesen haben muss ich von wand a zu wand b 6m überbrücken. die prokis schaffen aber nur min 5,20m (zumindest die ich mir vorstelle)

dachte da nun an einen tv wandhalter um den proki da zu plazieren.

falls jemand noch andere gute ideen hat, immer her damit

http://www.areadvd.de/vb/showthread.php?s=&threadid=18532
hier wurde mir ja schon etwas geholfen
danke schonmal an diejenigen dort.

gruß
McUsher
Stammgast
#2 erstellt: 08. Jul 2004, 19:07
Der Hitachi TX100 ist doch für die Deckenprojektion
geeignet, und hat sogar Lensshift.
Warum hängste ihn nicht unter die Decke dann ?
Homie
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 08. Jul 2004, 19:14
optische sache.
würde ihn halt gern an die wand machen, nur wie weiß ich noch nicht wie ich die distanz überbrücken soll!?

dachte da halt an so eine tv wandhalterung, aber die bringen auch nicht die 80cm.
McUsher
Stammgast
#4 erstellt: 08. Jul 2004, 19:36
Ich glaub, das dürfte dann wahrlich schwierig werden.
Da die meisten Geräte die auf eine Wandhalterung gestellt
werden meist schwerer oder leichter als ein Beamer sind.

Ich weiss ja nicht, ob du basteltechnisch begabt bist,
da gibt es so einiges, was man zum Selberbauen hernehmen
könnte, Leitern, Stühle, Selbstgeschweisstes.. wird
meist günstiger und hat etwas eigenes
Ausflüge zum Schrottplatz sind hier auch oft sehr
inspirierend.

Vielleicht käme ansonsten noch eine Standlösung in Frage,
hier gibt es ja mehr Angebote, die für Beamer passen
sollten, ich denke da an Lautsprecherständer.
Homie
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 08. Jul 2004, 20:11
na vielleicht muss das ding einfach doch unter die decke.

bei der standlösung denk ich immer das das ding dann umgerannt wird. würde ja mitten im raum stehen.

und immer hin und her zu rücken mag ich auch nichtbin doch etwas zu bequem
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
TV & Beamer (Welche Wand?)
bergil am 16.07.2015  –  Letzte Antwort am 20.07.2015  –  9 Beiträge
Abstand des Beamers von der hinteren Wand
Oelepap am 06.07.2004  –  Letzte Antwort am 07.07.2004  –  3 Beiträge
Abstand zur Wand ?
access am 23.11.2009  –  Letzte Antwort am 28.11.2009  –  10 Beiträge
Abstand TW5500 Lüftereinlass zur Wand
schluk5 am 16.11.2015  –  Letzte Antwort am 16.11.2015  –  5 Beiträge
Entfernung Beamer/Wand
Homie am 03.06.2004  –  Letzte Antwort am 08.03.2009  –  15 Beiträge
Loch durch die Wand?
Pirasite am 23.09.2004  –  Letzte Antwort am 23.09.2004  –  3 Beiträge
getunte prokis! woher?...
IaNxJ am 16.02.2005  –  Letzte Antwort am 16.02.2005  –  5 Beiträge
Wand/Deckenhalterung Optoma
Smoker77 am 31.07.2010  –  Letzte Antwort am 31.07.2010  –  7 Beiträge
Wand - Couch - Beamer - Abstand OK?
thbrain am 02.04.2004  –  Letzte Antwort am 02.04.2004  –  4 Beiträge
Lösungsbeispiele: Wandhalterung
Advocatus am 19.11.2009  –  Letzte Antwort am 19.11.2009  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Top Produkte in Projektoren / Beamer Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder879.318 ( Heute: 26 )
  • Neuestes Mitgliedalf210
  • Gesamtzahl an Themen1.466.641
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.891.169

Top Hersteller in Projektoren / Beamer Widget schließen