Playstation und Beamer - Problem! Hilfe erbeten!

+A -A
Autor
Beitrag
Cinemateq
Stammgast
#1 erstellt: 22. Mrz 2007, 00:13
Hi!

Ich habe schon seit ewigen Zeiten meine PS2 an den Beamer gehängt. Spiele eigentliche nur mehr über den Beamer.

Wenn ich allerdings Sportspiele oder andere Spiele wo es auf das genaue Dücken bei einer beweglichen Anzeige ankommt spiele, so setzt mein genaues Drücken mit einer gewissen Verzögerung auf dem Beamerbild ein.

Man könnte auch sagen das Bild wird zu spät ausgestrahlt.

Zwischen PS und Beamer habe ich einen Scaler geschalten.

Kann mir da jemand helfen? weiss jemand woran es liegt?

grüße
Lighty'
Stammgast
#2 erstellt: 22. Mrz 2007, 00:39
Hmm, das ist äußerst merkwürdig. Und eigentlich kann es nur an der PS liegen, dass die da bei dieser Operation quasi kurz "hängt". Weil dem Beamer ist es ja eigentlich egal was er wieder geben muss, der projeziert einfach nur die Daten die ankommen. Dass du gerade eine bestimmte Aktion immer hängt spricht wie gesagt eher für den "Datensender" in deinem Fall eben die PS, als für den Beamer. Kannst du die PS testweise mal an nem "normalen" Fernseher anschließen? Vielleicht kommts da genauso vor und du kannst dadurch wirklich den Beamer als Fehlerursache ausschließen.

Grüße, Lighty
Cinemateq
Stammgast
#3 erstellt: 22. Mrz 2007, 00:47
nein, am normalen TV fnktioniert das Drücken exakt. Ich denke eher, dass der Scaler dazwischen das signal verzögert (also das bild). ich sehe das bild also quasi zu spät, wenn eine bewegliche anzeige also beispielsweise genau auf 12 Uhr steht, dann steht sie in wirklichkeit schon auf circa 13 uhr...

leider kann ich das bild ohne scaler derzeit nicht testen.
Lighty'
Stammgast
#4 erstellt: 22. Mrz 2007, 01:05
Hallo,

in dem Fall ziehe ich alles bisher gesagt zurück und behaupte das Gegenteil . Das ist schon echt komisch. Ist dass denn ein besonders komplexer Bildinhalt? Zur Abhilfe hab ich jedoch dann auch keine Lösungsvorschlag.

Grüße, Lighty
Bootsharry
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 22. Mrz 2007, 01:09
Hi,

ich nutze auch eine PS2, allerdings nur für GT2 ( ich liebe die Nordschleife ) und Colin McRae . Mein Bild von der PS2 wird erst noch mal im AVR gescaled und dann zum Beamer bzw. TV (über Gefen HDMI Splitter ) geschickt. Eine zeitliche Verzögerung zwischen Bild und Gamepad ( bei mir das Feedback Force Pro Lenkrad ) ist mir noch ie aufgefallen. Da ich keine anderen Spiele besitze kann ich es leider nicht weiter testen.

Schönen Gruss

Stefan
Cinemateq
Stammgast
#6 erstellt: 22. Mrz 2007, 23:10
ja, wenn ich die Nordschleife mit nem Nissan Fairlady Z fahre habe ich auch keine probleme...

kennt ihr nicht diese sportspiele wo es nur drauf ankommt eine schnell bewegliche anzeige so exakt wie möglich zu drücken?
Skiolympiade z.B., oder beim skifahren beim start.

ich denke es liegt am cinemateq scaler. zu blöd auch.
Prince_Ray
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 24. Mrz 2007, 21:19
Ich habe keine Sportspiele, gehe lieber raus.

Meine PS2 ist per YUV an den Receiver und von da an den Beamer angeschlossen, Beamer übernimmt Scaling und De-Interlacing.

Dabei tritt, so weit ich das sagen kann, keine Verzögerung auf.

Es wird schon am Cinemateq liegen, der brauch halt doch eine Weile, um das Bild zu bearbeiten.

Interessant wäre, ob der Ton auch verzögert ankommt?
Kannst du das testen?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufberatung für Beamer/Leinwand für Verein erbeten
Mumai am 29.11.2007  –  Letzte Antwort am 30.11.2007  –  8 Beiträge
Playstation 3 und der Beamer.
Maikj am 15.03.2007  –  Letzte Antwort am 23.01.2009  –  93 Beiträge
Beamer Problem Optoma Bild Hilfe!
daweeee am 12.11.2018  –  Letzte Antwort am 20.12.2018  –  9 Beiträge
Playstation 3 und Epson TW5500 Beamer Problem mit 1080P
posmu am 01.10.2010  –  Letzte Antwort am 06.10.2010  –  12 Beiträge
welchen beamer????Hilfe hilfe hilfe
pet301 am 17.09.2004  –  Letzte Antwort am 29.09.2004  –  13 Beiträge
Beamer-Anfänger braucht Hilfe
Vintersorg69 am 28.08.2005  –  Letzte Antwort am 30.08.2005  –  7 Beiträge
Welchen Beamer für die Playstation 3?
tsje am 01.07.2010  –  Letzte Antwort am 03.07.2010  –  3 Beiträge
Kaufberatung für Beamer erbeten: Welches erfüllt folgende Kriterien?
AlfredENeumann am 10.02.2009  –  Letzte Antwort am 12.02.2009  –  10 Beiträge
Sony VPL-VW95 - Probleme mit Farbdarstellung - Hilfe erbeten -
Fluster80 am 24.02.2014  –  Letzte Antwort am 15.11.2014  –  161 Beiträge
Vom PC übern Beamer ?!? HILFE !
Exxtreme_Chiller am 13.03.2005  –  Letzte Antwort am 13.03.2005  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Top Produkte in Projektoren / Beamer Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder879.318 ( Heute: 63 )
  • Neuestes MitgliedWitchhunter666
  • Gesamtzahl an Themen1.466.688
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.892.036

Top Hersteller in Projektoren / Beamer Widget schließen