HS60 und XBOX360

+A -A
Autor
Beitrag
HeiBoy
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 28. Mrz 2007, 11:32
Hallo Zusammen,

der HS60 hat ja ein Problem mit dem Overscan. Besteht dieses Prob, wie c4h schreibt, nur bei PAL Zuspielung oder allgemein bei analoger Zuspielung? Da die 360 ja kein HDMI sondern "nur" Component bedient, wollte ich diese Frage bereits vor dem Kauf klären.

Gibt es für 950EUR eine Alternative zum HS60? Würden den Projektor vorwiegend zum zocken und ein bisschen DVD schauen (via XBOX mit XBMC) verwenden.

Gruß
Robert
sirgoele
Gesperrt
#2 erstellt: 28. Mrz 2007, 12:39

rheimann schrieb:
Hallo Zusammen,

der HS60 hat ja ein Problem mit dem Overscan. Besteht dieses Prob, wie c4h schreibt, nur bei PAL Zuspielung oder allgemein bei analoger Zuspielung? Da die 360 ja kein HDMI sondern "nur" Component bedient, wollte ich diese Frage bereits vor dem Kauf klären.

Gibt es für 950EUR eine Alternative zum HS60? Würden den Projektor vorwiegend zum zocken und ein bisschen DVD schauen (via XBOX mit XBMC) verwenden.

Gruß
Robert



Bei 720p macht er nur 0,3% Overscan, egal ob YUV oder HDMI.
Das mit dem Overscan würde ich auch nicht so eng sehen.
HeiBoy
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 28. Mrz 2007, 12:53
THX für die schnelle AW
sirgoele
Gesperrt
#4 erstellt: 28. Mrz 2007, 12:56

rheimann schrieb:
THX für die schnelle AW :)


Wie bist du denn mit dem zufrieden ? Hast du Vergleichsmöglichkeiten ?

Im Inet wird er gerade sehr günstig angeboten, sei der sehr vorsichtig da sind einige sehr dubiose Kistenschieber zwischen, ich habe die alle schon angerufen der Reihe nach, mein guter Rat, zahl 30 Euro mehr und kauf ihn bei Redcoon.


[Beitrag von sirgoele am 28. Mrz 2007, 12:57 bearbeitet]
HeiBoy
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 28. Mrz 2007, 13:26

sirgoele schrieb:
Wie bist du denn mit dem zufrieden ? Hast du Vergleichsmöglichkeiten?

Wie ich ja geschrieben hab, stehe ich noch vor dem Kauf
Vergleichsmöglikeiten habe ich keine.

Grundsätzlich soll der Beamer als Zwischelösung dienen, bis die neuen SHARP LCDs (HD1E) Ende des Jahres zur Verfügung stehen.
Prince_Ray
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 29. Mrz 2007, 18:53
Als "Zwischenlösung" ist der Sony auf jeden Fall eine gute Wahl.

Du sollest halt komplett abdunkeln können, um das ganze Potenzial nutzen zu können.

Wenn der Focus eher auf Videospielen liegt, könnten aber andere Geräte interessanter sein, der HS60 ist doch etwas mehr auf Filmmaterial ausgelegt.

Schlecht sehen Spiele aber nicht aus!

MfG
sirgoele
Gesperrt
#7 erstellt: 29. Mrz 2007, 19:05
Ich denke der HS ist mehr als eine Zwischenlösung.
Nach dem ich meinen jetzt soweit auf Vordermann habe sehe ich doch einen deutlichen Vorsprung zu den anderen 720p LCDs.

Ich werde meinen so fern er nicht den Geist aufgibt 2 Jahre behalten und mir dann einen Full HD kaufen.

2 Jahre sind bei mir sehr lang.

Wenn der Raum schön dunkel ist und der Sony richtig eingestellt ist, möchte ich mal behaupten das er im On/Off Kontrast und im Schwarzwert fast alle DLPs bis 1K hinter sich läßt.


Gruß,sir
HeiBoy
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 30. Mrz 2007, 00:06

Prince_Ray schrieb:
Als "Zwischenlösung" ist der Sony auf jeden Fall eine gute Wahl.

Du sollest halt komplett abdunkeln können, um das ganze Potenzial nutzen zu können.

Wenn der Focus eher auf Videospielen liegt, könnten aber andere Geräte interessanter sein, der HS60 ist doch etwas mehr auf Filmmaterial ausgelegt.

Schlecht sehen Spiele aber nicht aus!

MfG

Das Abdunkel sollte nicht das Prolem sein, zumal ich sowieso meistens Nachst spiele (Am Tage bin ich draußen grillen :prost).

Natürlich gibt es möglicherweise bessere Geräte(gibt es eigentlich immer) aber das aktuelle Preis Leistungs Verhältnis finde ich sehr gut.

Gruß
Robert
Prince_Ray
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 30. Mrz 2007, 07:26
Dann ist es kein Problem, sehr zu empfehlen das Gerät.

"Zwischenlösung" meinte ich eigentlich nur, weil du dir ja Ende des Jahres einen neuen holen willst.
In seiner Preisklasse ist der Sony natürlich mehr als nur eine Zwischenlösung.

Werde meinen auch länger behalten und dann einen FullHD ProJ oder Rückpro nehmen.

MfG

Kevin Ray
sirgoele
Gesperrt
#10 erstellt: 30. Mrz 2007, 08:01
Also wenn es den von ULI und mir( ) genannten JVC Rckpro in einer vernünftigen Wohnzimmergröße von sagen wir mal max. 47 Zoll, besser 42 Zoll geben sollte dann werde ich ihn mir mit Sicherheit kaufen...als TV ! Darüber hinaus mit Sicherheit nicht, denn 58 Zoll sind m. E für einen reinen TV erheblich zu groß. Da hast du das Gefühl der Nachrichtensprecher sind in Lebensgröße an einem Schreibtisch in deinem Wohnzimmer.

Dann lieber den als 42 Zoll Full HD TV und den Dreambee als Beamer für DVD, HDDVD und Blue Ray.
Prince_Ray
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 30. Mrz 2007, 13:02
Na wenn einen größeren, dann gleich als Beamerersatz.

Wie ich gerade sehe, kommt von Sony ein 70" SXRD Rückpro.

Und was spricht dagegen, dass der Sprecher gleich im Wohnzimmer sitzt?

So kommt mir die Telebörse hautnah vor.
Ich kann noch mehr mit den Verlusten mitfühlen und mich über Gewinne freuen.

Aber wieder zum Thema: Gleich kaufen, dann kannst du in Ruhe abwarten, was noch kommt, mit dem Sony ist man für die nächste Zeit gut aufgestellt.
sirgoele
Gesperrt
#12 erstellt: 30. Mrz 2007, 17:55

Prince_Ray schrieb:
Na wenn einen größeren, dann gleich als Beamerersatz.

Wie ich gerade sehe, kommt von Sony ein 70" SXRD Rückpro.

Und was spricht dagegen, dass der Sprecher gleich im Wohnzimmer sitzt?

So kommt mir die Telebörse hautnah vor.
Ich kann noch mehr mit den Verlusten mitfühlen und mich über Gewinne freuen.

Aber wieder zum Thema: Gleich kaufen, dann kannst du in Ruhe abwarten, was noch kommt, mit dem Sony ist man für die nächste Zeit gut aufgestellt.



NAch deinem AVATAR zu urteilen warst du ja an der Börse sehr erfolgreich !
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sony VPL-HS60
Sony_XES am 19.09.2006  –  Letzte Antwort am 06.11.2018  –  7 Beiträge
Shading beim Sony HS60
MasterJay am 13.12.2006  –  Letzte Antwort am 14.12.2006  –  9 Beiträge
Haltbarkeit Sony HS60
Benutzer_1 am 25.03.2007  –  Letzte Antwort am 27.03.2007  –  51 Beiträge
Sony VPL-HS60 Einstellungen
MasterJay am 27.11.2006  –  Letzte Antwort am 29.11.2006  –  12 Beiträge
Sony HS60 mit Scart rgb ?
rui_757 am 01.05.2007  –  Letzte Antwort am 03.05.2007  –  3 Beiträge
Sony VPL HS60 und 24p?
Möhrenmanni am 25.05.2007  –  Letzte Antwort am 04.06.2007  –  7 Beiträge
Sony HS60 dunkler als Pana 700?
SKr0ll am 06.04.2007  –  Letzte Antwort am 07.04.2007  –  6 Beiträge
Sony VPL-HS60 Format (16:99 kann nicht geändert werden?
adifl am 01.11.2006  –  Letzte Antwort am 07.11.2006  –  6 Beiträge
Bildformat bei DVI-Zuspielung
Arabrax am 23.06.2004  –  Letzte Antwort am 23.06.2004  –  4 Beiträge
XBOX 360 an Z3
fdartagnan am 23.12.2005  –  Letzte Antwort am 27.12.2005  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Top Produkte in Projektoren / Beamer Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder879.950 ( Heute: 36 )
  • Neuestes Mitglieduzesjpct
  • Gesamtzahl an Themen1.467.694
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.909.305

Top Hersteller in Projektoren / Beamer Widget schließen