4:3 darstellung auf einem 16:9 Beamer

+A -A
Autor
Beitrag
schortyy
Neuling
#1 erstellt: 07. Aug 2007, 12:19
HAllo zusammen....
eine Frage die ich mir nun schon einiegebr Zeit stelle aber noch keine Antwort habe.

Ich beabsichtige mir einen neuen Beamer zu kaufen. Am Liebsten einen mit einem 16:9 Pannel.

Jedoch wird natürlich der Beamer die meiste Zeit ein 4:3 Fernsehsignal bekommen. Da ich nun eine 4:3 Leinwand habe und diese noch nicht austauschen möchte stellt sich mir die frage ob der bemer sich automatisch auf 4:3 umschaltet und er die gasamte leinwandfgläche beleuchtet. natürlich soll er dann in der 16:9 darstellung nicht an den seiten überleuchten....

ich hoffe ihr versteht meine frage und könnt mir hierzu eine antwort geben...

gruß
lars
Signature
Inventar
#2 erstellt: 07. Aug 2007, 12:54
In der 4:3-Darstellung beleuchtet der Beamer nicht die gesamte 4:3-Leinwand, sondern den 4:3-Ausschnitt des 16:9-Bereichs.
Z
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 07. Aug 2007, 15:25
Hi

Der Projektor sollte einen Zoomfaktor von mindestens 1,33 haben, damit 4:3 und die Breitbildformate in die Leinwand eingepasst werden können ohne den Projektor umstellen zu müssen. Bei den LCD-Projektoren ist der Zoomfaktor eigentlich durch die Bank gross genug, bei DLPs könnte es da aber durchaus zu Problemen kommen.

Eine automatische Formatumschaltung haben Projektoren nicht. Das muss man von Hand machen.

Gruß,
Z
schortyy
Neuling
#4 erstellt: 07. Aug 2007, 15:47

Z schrieb:
Hi

Der Projektor sollte einen Zoomfaktor von mindestens 1,33 haben, damit 4:3 und die Breitbildformate in die Leinwand eingepasst werden können ohne den Projektor umstellen zu müssen. Bei den LCD-Projektoren ist der Zoomfaktor eigentlich durch die Bank gross genug, bei DLPs könnte es da aber durchaus zu Problemen kommen.

Eine automatische Formatumschaltung haben Projektoren nicht. Das muss man von Hand machen.

Gruß,
Z


ah ja... das habe ich mir fast gedacht... ich danke für die antworten!

ggruß
lars
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
16:9 Darstellung
Sporty2 am 19.01.2011  –  Letzte Antwort am 19.01.2011  –  3 Beiträge
16:9 Beamer quatsch?
Paradise am 04.11.2004  –  Letzte Antwort am 09.11.2004  –  11 Beiträge
16:9-Format auf 4:3-Beamer
cmddegi am 10.04.2005  –  Letzte Antwort am 18.04.2005  –  12 Beiträge
4:3 -> 16:9
Homie am 23.06.2004  –  Letzte Antwort am 24.06.2004  –  2 Beiträge
16/9 oder 4/3
STW1 am 25.12.2008  –  Letzte Antwort am 26.12.2008  –  2 Beiträge
16:9 Beamer
M985 am 20.06.2004  –  Letzte Antwort am 21.06.2004  –  3 Beiträge
16:9 und 4:3
CStanke am 27.02.2006  –  Letzte Antwort am 02.05.2006  –  6 Beiträge
Wie verhalten sich 16:9 Beamer im 4:3 Modus?
dreamdimension am 18.11.2008  –  Letzte Antwort am 21.11.2008  –  11 Beiträge
Benq Mp610 4:3 auf 16:9
Ermens am 15.12.2006  –  Letzte Antwort am 16.12.2006  –  5 Beiträge
Kaufberatung Beamer HD 16:9
Starchild_2006 am 30.05.2006  –  Letzte Antwort am 30.05.2006  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Top Produkte in Projektoren / Beamer Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder879.772 ( Heute: 32 )
  • Neuestes MitgliedBiodvdc
  • Gesamtzahl an Themen1.467.371
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.903.889

Top Hersteller in Projektoren / Beamer Widget schließen