AE 500 mit YUV zu grob?

+A -A
Autor
Beitrag
smacfew
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 03. Aug 2004, 16:21
Hallo, ist das überhaupt ein Problem?
habe an meinem Pana 500 (1 Woche alt) den Sony DVD 730 per gutem YUV-Kabel verbunden.

Bild ist zwar etwas schärfer als mit meiner alten RGB Verbindung via Scart, aber ich finde nicht ruhiger und weicher.
Es bilden sich meiner Meinung nach Sägezahnähnliche leichte Umrandungskonturen, auch Flächen wirken manchmal etwas unruhig (z.B. Kanten beim "20th century Fox" Zeichen), Bild wirkt daher etwas zu grob nach meinem Geschmack. (Keine Bildverbesserung am DVD eingestellt!)

Ausserdem (z.B. bei MIB II) am Anfang die weisse Schrift auf dunklem Hintergrund hat leicht unscharfe Umrahmungen, schwer zu beschreiben.

Weiter, bei manchen Schriftzügen hab ich schon sowas wie einen blauen Schatten bemerkt?

Kennt das jemand, an was kanns liegen?
Werd ein anderes Kabel ausprobieren, sonst noch Vorschläge?

gruß
smacfew
Rollei
Moderator
#2 erstellt: 03. Aug 2004, 17:19
Hi,

vielleicht solltest Du ein Gerät nehmen, was besser als Beamerzuspieler geeignet ist. Ich glaube der Sony beherscht noch kein Prog. Scan.

greets

Rollei
smacfew
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 04. Aug 2004, 08:21
Hi Rollei,

da glaubst Du falsch!
Der 730P(hat ich nicht erwähnt) beherrscht das tadellos, sogar mit manueller Filmmode Umschaltung!
In mehreren Threads als top Zuspieler gepriesen.

Ist ja nicht so, dass er ein schlechtes Bild abgibt, aber die Schärfe vom Beamer mußte ich auf -3 Stellen um ein homogenes Bild zu haben, alles andere wirkte zu grobkörnig, zu digitalverschärft ;-)!

Werd aber rein subjektiv betrachtet wieder auf meinen Yamaha S795 als Zuspieler vertrauen, macht via RGB (Scart) ein tolles Bild!!!
Für mich angenehmer als die YUV Zuspielung per Sony s730p!

thanx
Med0r
Stammgast
#4 erstellt: 04. Aug 2004, 09:41
Das "schlechte" Bild bei YUV könnte aber eventuell auch an schlechtem Kabel liegen (vor allem bei langem Kabel auffällig), da YUV ja trotzdem analog ist.
Rollei
Moderator
#5 erstellt: 05. Aug 2004, 07:25

Hi Rollei,

da glaubst Du falsch!
Der 730P(hat ich nicht erwähnt) beherrscht das tadellos, sogar mit manueller Filmmode Umschaltung!
In mehreren Threads als top Zuspieler gepriesen.


thanx



Hi,

Top ist halt immer relativ. Ich denke es gibt wesentlich bessere DVD-Player als der Sony. Die als zuspieler für Prokis geeignet sind. Aber das ist ein anderes Thema.


Greets

Rollei
smacfew
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 05. Aug 2004, 13:11
Das is wohl wahr, nach oben sind wie fast überall kaum Grenzen gesetzt.
Nur sollte man bei allen Verbesserungen auf dem Teppich bleiben und die Relativitätstheorie nicht ganz ausser Acht lassen.
Ausserdem muss ich sagen dass die Qualitätsunterschiede im Software Bereich oft viel dramatischer sind.


so long
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
PT AE 500: Scart oder YuV?
nismo_honda am 28.06.2004  –  Letzte Antwort am 30.06.2004  –  4 Beiträge
Bildqualität PT-AE 500
Gnosius am 06.09.2004  –  Letzte Antwort am 11.10.2004  –  20 Beiträge
PT-AE 500
19-79 am 11.03.2004  –  Letzte Antwort am 12.03.2004  –  5 Beiträge
Positionierung PT-AE 500
Quizmaster_DD am 15.02.2004  –  Letzte Antwort am 22.07.2004  –  14 Beiträge
Pana AE 500 - Wartung?
Asim am 03.05.2004  –  Letzte Antwort am 05.05.2004  –  5 Beiträge
AE-500 Erwartungen übertroffen
onkeltom am 13.05.2004  –  Letzte Antwort am 24.05.2004  –  4 Beiträge
Panasonic AE 500
killerteddy am 10.05.2004  –  Letzte Antwort am 10.05.2004  –  3 Beiträge
Panasonic PT AE 500
darren am 21.06.2004  –  Letzte Antwort am 22.06.2004  –  2 Beiträge
Panasonic PT AE 500
skydragon am 06.01.2004  –  Letzte Antwort am 04.02.2004  –  40 Beiträge
Panasonic PT-AE 500 lieferbar?
syntax am 09.03.2004  –  Letzte Antwort am 28.12.2006  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Top Produkte in Projektoren / Beamer Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder879.646 ( Heute: 57 )
  • Neuestes MitgliedCojo
  • Gesamtzahl an Themen1.467.197
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.901.144

Top Hersteller in Projektoren / Beamer Widget schließen