Beamer gekauft, wie am besten Anschliessen?

+A -A
Autor
Beitrag
DaywalkerNL
Stammgast
#1 erstellt: 18. Dez 2007, 02:23
Hallihallo, ich habe grade bei E**y einen Beamer gekauft,
nun meine Frage, wie kann ich diesen, wenn ich alles fertig habe am besten Anschliessen , für das beste Bild ?


Es handelt sich um einen:
Panasonic PT-LM 1E:

Der Beamer hat folgende Eingänge :
1 x VGA - HD D-Sub (HD-15), 15-polig
1 x Audio Line-In - RCA x 2
1 x Composite-Video-Eingang - RCA
1 x S-Video-Eingang - Mini-DIN 4-polig

Als Quellen habe ich :
1x Pioneer DVD Player : DV-400
Anschlüsse DV-400V-S
Eingänge 1 x RGB Euro-SCART, 1 x USB (Front-In)

Ausgänge 1 x HDMI (Scaling auf 1080p), 1 x Component Video, 1 x Coaxial

---------------------------

1x Dreambox 5620S
- RF - Modulator und Video-Out Chinch
- 2 x Scart-Anschluß

------------------------------

Welche Verkabelung ist da zu empfehlen?
veciv6
Stammgast
#2 erstellt: 18. Dez 2007, 02:36
hi,

also ich finde jetzt leider keine daten von deinem beamer, was er so alles über den vga eingang abkann z.b.

aber falls es funktioniert empfehle ich dir die lösung ein kabel zu nehmen welches auf der einen seite einen VGA stecker hat und auf der anderen seite YUV.

so wie dieses:

http://www.conrad.de/Foto-Video-Audio/av_kabel_3-37.sap


habe meinen dvd player (YUV) auch so an den beamer (VGA) angeschlossen und bin mit dem bild sehr zufrieden.
DaywalkerNL
Stammgast
#3 erstellt: 18. Dez 2007, 02:59
Also die 3 Cinch Video in den DVD Player und den "PC"-Stecker in den Beamer, das erscheint auch mir Sinnvoll ;-)
Kann ich bei dieser Verkabelung auch Problemlos ein 10m Kabel nehmen?

Bleibt nur noch die Frage, wie bekomm ich meine Dreambox an den Beamer?

Die hat "nur" Scart und 1x Gelben Video Cinch.
veciv6
Stammgast
#4 erstellt: 18. Dez 2007, 03:21
ja das ist richtig die drei in den dvd player der PC anschluss in den beamer.
die länge sollte keine probleme machen, habe auch so ein kabel mit 12m.


für die dreambox würde ich sagen entweder mit gelben chinch, schaue dir die bild qualität mal an.
(den leider gibt es darüber meist die schlechteste qualität)

es gibt aber auch Scart - YUV konverster
der sollte gehen.

eventuell reicht aber schon ein solches kabel:

http://www.premium-h...976f88347497b_x2.htm

so habe ich damals meinen alten KISS player an den beamer angeschlossen.

damit hast du dann zwei sachen die du über YUV anschlissen willst, dafür empfiehlt sich dann dieser adapter:

http://www.genius-ve...9f8765912cca3f21ef6b

dvd mit drei - drei stecker in eingang eins.
dreambox mit scart - drei in eingang zwei.

und dann das kabel mit den PC anschluss in den beamer und mit den drei in den ausgang der umschalt box :-)

ich weiss ist nicht wirklich einfach die lösung, aber vieleicht hat ja jemand noch ne bessere idee??
veciv6
Stammgast
#5 erstellt: 18. Dez 2007, 15:39
habe auch noch so ein teil enddeckt:

http://www.x2vga.com/product
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Beamer am Laptop anschliessen?
xebraa am 14.12.2008  –  Letzte Antwort am 17.01.2009  –  9 Beiträge
Wie Beamer anschliessen?
denno am 20.09.2003  –  Letzte Antwort am 20.09.2003  –  2 Beiträge
Keine Ahnung wie anschliessen
Mr_TV am 16.02.2008  –  Letzte Antwort am 16.02.2008  –  3 Beiträge
Welcher Beamer am besten ?
narim am 26.05.2010  –  Letzte Antwort am 30.05.2010  –  10 Beiträge
Wie Beamer Nec 48 VT anschliessen?
Stormchaser am 29.05.2006  –  Letzte Antwort am 09.03.2012  –  15 Beiträge
Was wie am AE500 anschliessen
Capone2000 am 06.07.2004  –  Letzte Antwort am 06.07.2004  –  5 Beiträge
Beamer an ein Fernseher anschliessen aber wie ?
Bronski am 12.01.2005  –  Letzte Antwort am 14.01.2005  –  7 Beiträge
Pal-Steckerkabel an Beamer anschliessen, wie?
schoscho am 28.07.2009  –  Letzte Antwort am 28.07.2009  –  2 Beiträge
Projektor/Beamer an PC anschliessen
sebastian.brunner am 22.09.2013  –  Letzte Antwort am 22.09.2013  –  2 Beiträge
Beamer über Cinch-Kupplung an Lautsprecher anschliessen
filuo am 07.06.2012  –  Letzte Antwort am 07.06.2012  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder879.453 ( Heute: 72 )
  • Neuestes MitgliedMilitaeryPolice
  • Gesamtzahl an Themen1.466.884
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.896.036

Hersteller in diesem Thread Widget schließen