24 p bei Hitachi PJ-TX 300?

+A -A
Autor
Beitrag
mercyful_fate666
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 17. Jan 2008, 13:31
hallo zusammen,
hat jemand schon irgendwelche erfahrungen gemacht mit:

Hitachi PJ-TX 300 und 24p?

kann das überhaupt funktionieren?

gruß und danke D


[Beitrag von mercyful_fate666 am 17. Jan 2008, 14:38 bearbeitet]
Joe_Potter
Stammgast
#2 erstellt: 17. Jan 2008, 18:20

mercyful_fate666 schrieb:
hallo zusammen,
hat jemand schon irgendwelche erfahrungen gemacht mit:

Hitachi PJ-TX 300 und 24p?

kann das überhaupt funktionieren?

gruß und danke D :)


Hallo, die Antwort ist einfach:
Der Hitachi kann nicht 1080p 24. Er kann nur 720p/50 Hz.
Man kann zwar 1080p zuspielen, der Hitachi macht daraus 1080i/50 Hz - und diese 50Hz ergeben dann das Miniruckeln.

Gruß
Joe


[Beitrag von Joe_Potter am 17. Jan 2008, 18:21 bearbeitet]
mercyful_fate666
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 18. Jan 2008, 10:46
d.h. wenn man auf bluray oder HD-DVD umsteigen möchte, ist man gezwungen sich nen neuen projektor zu kaufen der 24p wiedergeben kann damit es nicht ruckelt, richtig?

und da gibts auch keine firmware-updates oder so was?

oder gibts vllt. player die auch 720p/24p ausgeben können?


[Beitrag von mercyful_fate666 am 18. Jan 2008, 11:00 bearbeitet]
Z
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 18. Jan 2008, 11:25
Hi

Für ruckelfreie Bilder müssen sowohl der Player als auch der Projektor 24p können (intern, nicht nur als akzeptiertes Eingangssignal).

Firmwareupdates für 24p gibt es leider so gut wie für keinen Projektor.

Ein Player, der 720/24p ausgeben könnte, wäre ebenfalls keine Lösung für das Problem. Das Problem sind die 24fps, die der Projektor intern ohne Umrechnung verarbeiten können muss, damit es nicht ruckelt.

Gruß,
Z
mercyful_fate666
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 18. Jan 2008, 11:47
also ist man tatsächlich gezwungen mit dem ruckeln zu leben oder man muss sich einen projektor zulegen der das eingangssignal akzeptiert und verarbeitet.

prima, so kann man von der industrie gezwungen werden zu konsumieren!

aber, wäre es denn zumindest theoretisch möglich den TX 300 über ein update zu zwingen die 720p/24p signale zu akzeptieren und fehlerfrei zu bearbeiten? oder geht das schon alleine vom technischen aufbau nicht?

gruß D.


[Beitrag von mercyful_fate666 am 18. Jan 2008, 11:50 bearbeitet]
Z
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 18. Jan 2008, 12:02
Hi

Gute Frage.

Gruß,
Z
mercyful_fate666
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 18. Jan 2008, 12:12
danke für die blumen

und was noch dazu kommt:
ich MÖCHTE gar keinen anderen beamer.
bin mit meinem absolut zufrieden.
die darstellung von HD-material haben wir in dorsten bei probeam getestet (allergings von einer moviebox die eh total ruckelt), aber das bild war absolut genial.

soll heißen: ich will gar nicht unbedingt auf FULL-HD (beamer) umstellen, denn soviel besser ist das bild nun wirklich nicht, dass der mehrpreis gerechtfertigt ist (subjektive meinung).

gruß D.


[Beitrag von mercyful_fate666 am 18. Jan 2008, 12:49 bearbeitet]
asdfg3
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 03. Feb 2008, 14:49
Wie starkt muss man sich denn den Ruckeleffekt vorstellen? Ist der permanent auffällig sichtbar oder nur bei starken Kameraschwenks?

Und noch ne andere Frage: Würde das funktionieren, eine PS3 als Blueray-Zuspieler mit dem Hitachi zu benutzen oder gäb das irgendwelche Probleme? (HDMI-Kopierschutz, Bildformat, etc). Könnte man damit nicht gleich passend zuspielen, dh. z. B. in 720p/50hz?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Hitachi PJ TX 300
Schwimmnudel am 19.10.2006  –  Letzte Antwort am 22.10.2006  –  9 Beiträge
Hitachi PJ TX 300 ?
kaefer03 am 11.12.2006  –  Letzte Antwort am 12.12.2006  –  6 Beiträge
Hitachi PJ-TX 100
Logan79 am 27.08.2004  –  Letzte Antwort am 19.09.2004  –  12 Beiträge
Hitachi PJ-TX 100
Sailking99 am 18.10.2004  –  Letzte Antwort am 21.10.2004  –  21 Beiträge
Hitachi PJ TX 100
Kinofrenn am 16.10.2005  –  Letzte Antwort am 16.10.2005  –  5 Beiträge
Hitachi PJ-TX 100
Stitchyde am 20.05.2006  –  Letzte Antwort am 29.05.2006  –  12 Beiträge
Problem mit Hitachi PJ-TX 300
magicmaiksen am 26.02.2011  –  Letzte Antwort am 20.08.2012  –  4 Beiträge
Hitachi PJ-TX 100 Lampe
Nick_2000 am 14.03.2006  –  Letzte Antwort am 14.03.2006  –  3 Beiträge
Trapezeinst. Hitachi PJ-TX 100
Nick_2000 am 28.12.2005  –  Letzte Antwort am 07.01.2006  –  2 Beiträge
Hitachi Pj 300 vs. Panasonic
civicator am 21.09.2007  –  Letzte Antwort am 22.09.2007  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder879.453 ( Heute: 72 )
  • Neuestes MitgliedMilitaeryPolice
  • Gesamtzahl an Themen1.466.884
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.896.045

Hersteller in diesem Thread Widget schließen