Lagerhaltung Beamerlampe

+A -A
Autor
Beitrag
tomzollenreute
Neuling
#1 erstellt: 20. Jan 2008, 12:51
Hallo,lohnt es sich für meinen LCD-Beamer zwei drei Lampen auf Vorrat zu kaufen ? Nehmen die Lampen bei der Langzeitlagerung Schaden oder Altern beim rumliegen im Schrank ? Danke für eure Antwort
anon123
Inventar
#2 erstellt: 20. Jan 2008, 13:15
Hallo tom-zollenreute und willkommen im Forum,

neben der Frage einer möglichern Alterung, die mich aber überraschen würde (aber wir reden über viele Jahre der Lagerung), fällt mir folgendes ein:
1. Eine Beamerlampe kann und sollte zwischen 2000 und 3000 Stunden laufen. Selbst bei 20 Stunden/Woche (was viel ist), dürfte eine Lampe mindestens zwei Jahre halten. "Vorratskauf" der Lampen käme also nur in Frage, wenn man befürchten muss, dass es die Lampen bald nicht mehr geben wird, oder wenn man extrem viel schaut.
2. Dann aber stellt sich, je nach Beamermodell, bei LCDs so ab 3000 Stunden die Frage des Panel- bzw. Polfilterverschleisses. Es kann also gut sein, dass der Beamer deutlich nachgelassen hat, wenn man die späteren Vorratsbirnen einbauen will.
3. Oft haben Beamerlampen eine kurzfristige Funktionsgarantie, die üblicherweise ab Kaufdatum gilt. Das würde dann wohl wegfallen.
4. Beamerlampen sind sehr teuer, meist zwischen EUR 200 und EUR 300. In Deinem Fall würdest Du also irgendwo zwischen EUR 400 und EUR 900 quasi an "totes Kapitel" binden.

Beste Grüße.
tomzollenreute
Neuling
#3 erstellt: 20. Jan 2008, 13:34
Ich danke dir für deine rasche Antwort. Mir hat ein Händler einen sehr guten Preis gemacht bei Abnahme von zwei oder drei Lampen.Lohnt sich also der Kauf wegen der Alterung des Beamers nicht ? Aber den Lampen würde die Lagerung nicht schaden? Verstehe ich das so richtig ?
anon123
Inventar
#4 erstellt: 20. Jan 2008, 13:40
Am einfachsten wäre es, wenn Du Beamer, Lampen und Preise nennst. Dann könnte Dir vielleicht der eine oder andere User konket helfen. So bleibt es doch eher eine theoretische Grundsatzüberlegung.
tomzollenreute
Neuling
#5 erstellt: 20. Jan 2008, 13:49
Der Beamer ist ein Panasonic AX 200 fast neu und die Lampen würde ich für unter 100 Euro das St. bekommen
Z
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 20. Jan 2008, 17:04
Hi

Den Preis halte ich schon für ziemlich verlockend. Sind das neue, unbenutzte Lampen?

Gruß,
Z
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
"wie" altern Beamer Lampen?
Mickey_Mouse am 09.10.2012  –  Letzte Antwort am 28.10.2012  –  10 Beiträge
Neue Lampen für Beamer!
softeisbieger_ am 18.09.2006  –  Letzte Antwort am 18.09.2006  –  2 Beiträge
Beamer-Lampen-Sterben!
Cinema-Berni am 25.11.2006  –  Letzte Antwort am 25.11.2006  –  4 Beiträge
eure Erfahrung? (Lampen)
-M!sterElement- am 18.12.2006  –  Letzte Antwort am 19.12.2006  –  18 Beiträge
Beamerlampe Watt? Volt?
x-treme2000 am 11.12.2005  –  Letzte Antwort am 11.12.2005  –  3 Beiträge
Beamer mit den günstigsten Lampen?
Philipp_26 am 11.01.2008  –  Letzte Antwort am 13.01.2008  –  7 Beiträge
Keine Garantie auf Lampen?
crassvs am 04.04.2006  –  Letzte Antwort am 05.04.2006  –  5 Beiträge
wie teuer sind neue beamer-lampen?
dani.s am 01.02.2005  –  Letzte Antwort am 02.02.2005  –  5 Beiträge
Lampen Einfahren???
streetka am 28.05.2006  –  Letzte Antwort am 28.05.2006  –  4 Beiträge
Wie lange halten Eure Lampen?
am 25.06.2006  –  Letzte Antwort am 01.07.2006  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder879.836 ( Heute: 45 )
  • Neuestes Mitgliedsoulder93
  • Gesamtzahl an Themen1.467.521
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.905.843

Hersteller in diesem Thread Widget schließen