Kaufberatung Sony VPL-VW50 vs Panasonic PT-AX200E

+A -A
Autor
Beitrag
Sniper34
Neuling
#1 erstellt: 03. Apr 2008, 18:43
Hallo, ich bin neu hier im Forum und fange gleich mal an mit Fragen um mich zu werfen.

Ich träume schon etwas länger von meinem eigenen kleinen Kino. Da ich demnächst in eine größere Wohnung umziehe und da noch ein freier Raum zur Verfügung steht, möchte ich diesen auch realisieren.
Mein größtes Problem dabei, welchen Beamer soll ich mir zulegen?
Das wird mein erster Beamer werden, deshalb habe ich keine Ahnung, auf was ich achten muss. Da ich auch über einen PC spiele, muss es einer sein der über schnelle Reaktionszeiten verfügt. Ich habe schon 2 Beamer in die engere Auswahl geschlossen, die schon mal dieses Kriterium erfüllen. Einmal den Projektor, Sony, »VPL-VW50 und der LCD-Projektor, Panasonic, »PT-AX200E«
Über diese beiden habe ich auch schon Testberichte gelesen.
Ein Unterschied ist, der Sony Beamer kostet stolze 2799Euro und der Panasonic 1299 Euro. Da ich aber nicht am falschen Ende sparen will um mich später wieder zu ärgern, bin ich mir nicht so ganz sicher. Ist der auch wirklich um soviel besser oder bezahlt man da eher wieder den Namen mit? Beim Sony wird unter anderem bemängelt, das dieser eine schlechte PAL Verarbeitung hat.
Angeschlossen wird später ein Computer eine PS3 und ein DVD-Player, muss mich also nicht wirklich abschrecken oder? Es wurde auch noch gesagt, dass der Sony ab Werk schlecht voreingestellt ist und justiert werden muss. Warum wird das extra erwähnt? Kann man das nachher nicht selber einstellen wie man es haben will und muss von Fachmann gemacht werden? Der Sony hat einen Kontrast von 15000:1 und 900Ansi-Lumen und der Panasonic 6000:1 dafür aber 2000Ansi-Lumen. Was ist hier besser? Beim Panasonic wurde eine „sichtbare Überschärfung“ bemängelt. Ist das ein Grund um eher Abstand vom Panasonic Beamer zu nehmen?

Vielen Dank schon mal im Voraus
Alex1983
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 03. Apr 2008, 18:53
Der Panasonic ist ein aktueller HD-Ready Beamer, der Sony ein etwas älterer Full-HD.

Wo wäre denn dein Preislimit?
Siehst du viel HD-DVDs und Blu-Rays, oder fast nur DVDs?
Soll es ein LCD Gerät sein oder ein DLP?
Sniper34
Neuling
#3 erstellt: 03. Apr 2008, 19:05
Der Beamer sollte nicht mehr als 3000 Euro kosten.
Eher mehr Blu Ray.
Ich kenne jetzt nur LCD. Was ist denn besser?


[Beitrag von Sniper34 am 03. Apr 2008, 19:09 bearbeitet]
Alex1983
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 03. Apr 2008, 19:18

Ich kenne jetzt nur LCD. Was ist denn besser?

Das ist Ansichtssache.


Eher mehr Blu Ray.

Dann auf jeden Fall einen Full HD Beamer.
Im DLP bereich kenne ich mich nicht so gut aus.
Mögliche LCD Beamer für dich wären:

Panasonic AE 2000
Sanyo Z2000
Epson TW 2000
Mitsubishi HC5000


[Beitrag von Alex1983 am 03. Apr 2008, 19:22 bearbeitet]
Sniper34
Neuling
#5 erstellt: 03. Apr 2008, 21:15
Erstmal vielen Dank.

Den Panasonic AE 2000 gefällt mir schon mal sehr. Ich habe nur nirgends finden können was der für eine Reaktionszeit hat. Weist Du da vielleicht was?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Panasonic PT-AE2000 vs. Sony VPL-VW50
Askin am 14.02.2008  –  Letzte Antwort am 26.02.2008  –  9 Beiträge
Newbie Hilfe Panasonic PT AX200E vs Sony VPL AW 15
JensHG72 am 30.10.2007  –  Letzte Antwort am 01.11.2007  –  9 Beiträge
Erfahrungsbericht Sony VPL-VW50 ?
the_hurrican am 27.11.2006  –  Letzte Antwort am 12.12.2006  –  3 Beiträge
Sony VPL-HS50 vs Panasonic PT-AE900E
eXoo am 11.10.2005  –  Letzte Antwort am 24.10.2005  –  7 Beiträge
Panasonic PT-AX200E
Koza am 05.12.2007  –  Letzte Antwort am 06.12.2007  –  3 Beiträge
Panasonic PT-AX200E
krossy am 15.06.2008  –  Letzte Antwort am 08.07.2008  –  13 Beiträge
Deckenmontage Panasonic PT-AX200E
hauni1980 am 24.07.2008  –  Letzte Antwort am 07.08.2008  –  9 Beiträge
Panasonic PT-AX200E
Alexx85 am 11.11.2008  –  Letzte Antwort am 14.11.2008  –  4 Beiträge
PT-AX200E vs. HD65
th0mi am 29.02.2008  –  Letzte Antwort am 02.03.2008  –  4 Beiträge
SONY "Pearl" VPL-VW50 SXRD
Cinemateq am 01.12.2006  –  Letzte Antwort am 07.12.2006  –  19 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder879.453 ( Heute: 7 )
  • Neuestes MitgliedPaksefTaicy
  • Gesamtzahl an Themen1.466.798
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.894.285

Hersteller in diesem Thread Widget schließen