Moderner Projektor mit 720er Panel?

+A -A
Autor
Beitrag
Panurg
Stammgast
#1 erstellt: 18. Apr 2008, 17:47
Hallo,

Ja, die Frage steht im Betreff.
Ich kann natürlich selbst recherchieren - tue das auch -, aber ich denke, es kann ja nichts schaden, auch hier mal nach zu fragen.
Unter modernem Projektor verstehe ich einen mit mindestens zwei, besser drei HDMI bzw. DVI Eingängen.

FullHD ist ja ganz gut und schön, aber wer nicht mit BluRay anfangen mag und auch nicht vorhat, über Internet in die HD-Filmewelt einzusteigen, wird *immer* skalieren müssen. Mit einem 720er Panel hätte man wenigstens Aussicht, dereinst das allgemeine TV skalierungslos genießen zu können, denn man hat sich ja wohl nun verständigt, ab 2009 (oder etwas später) HDTV in 720p zu senden.

Wie wäre das überhaupt mit den üblichen DVD? Ich meine, dort ist doch immer "PAL" 576p drauf, oder? (So dass also für Ausgabe auf einem nicht p-fähigen CRT-TV re-interlaced werden muss.) Gäbe es beim 720er Panel eine Schaltung, dass nicht hoch skaliert würde, also eine Art Scaler-Umgehung ("bypass")? Dann wäre zwar ein bisschen schwarz auch unterm und überm Bild, aber wenn einen das nicht störte, hätte man das pure DVD-Bild - - - wobei natürlich fraglich ist, ob das dann rein BQmäßig überhaupt etwas brächte.
Bei meinem "alten" NEC LT240 gibt es so eine Option.

Oder ist diese Überlegung von Grund auf Quatsch, und FullHD ist auf alle Fälle immer die bessere Wahl?

Und wie verhält es sich mit diesem vermaledeiten 1366x768? Würde dort dann 720p Input dieses kleine Stückchen hoch skaliert (was ja wohl unweigerlich Matsch ergäbe)? Oder wäre das Scaling abschaltbar, und dann hätte man halt einen kleinen schwarzen Rahmen?

Darüber steht natürlich nie etwas in den üblichen Spezifikationen; da müsste man sich schon immer das jeweilige Bedienerhandbuch runter laden. Und auch da steht nicht immer alles drin, was an Optionen dem Grunde nach vorhanden ist.

P
clehner
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 18. Apr 2008, 18:13
Hallo,

zum Thema 'Auflösung' und wann wird skaliert (simple Antwort: IMMER!) empfehle ich folgenden (vielleicht nicht ganz einfachen, aber grundlegenden) Artikel:

http://www.salvechris.de/html/auflosung.html
Panurg
Stammgast
#3 erstellt: 18. Apr 2008, 21:18

clehner schrieb:
Hallo,

zum Thema 'Auflösung' und wann wird skaliert (simple Antwort: IMMER!) empfehle ich folgenden (vielleicht nicht ganz einfachen, aber grundlegenden) Artikel:

http://www.salvechris.de/html/auflosung.html


Danke für den Link! Sehr instruktiv!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
LCD Panel reinigen?
Dagobert_x am 03.02.2005  –  Letzte Antwort am 04.02.2005  –  9 Beiträge
Lampe oder Panel defekt
oberstmick am 26.11.2007  –  Letzte Antwort am 29.11.2007  –  4 Beiträge
Hilfe Projektor leicht unscharf!!!!
Michi75 am 26.02.2005  –  Letzte Antwort am 26.02.2005  –  3 Beiträge
Staub einbrenne in LCD Panel?
Daiyama am 05.02.2011  –  Letzte Antwort am 06.02.2011  –  5 Beiträge
Projektor
Ali103 am 19.12.2006  –  Letzte Antwort am 24.12.2006  –  33 Beiträge
Sony 4K RGB Laser Projektor
TILilse am 04.07.2017  –  Letzte Antwort am 14.07.2017  –  15 Beiträge
4K - Projektor: JVC DLA-X100
George_Lucas am 01.04.2013  –  Letzte Antwort am 03.04.2013  –  15 Beiträge
Sanyo PLV Z5 HDTV Projektor
salocincon am 07.06.2008  –  Letzte Antwort am 07.06.2008  –  3 Beiträge
Welchen DLP Projektor um die 1100 Euro?
bberger1234 am 02.11.2007  –  Letzte Antwort am 29.11.2007  –  29 Beiträge
Projektor Tuning gleich Projektor Tuning?
Raffa am 19.03.2010  –  Letzte Antwort am 30.03.2010  –  21 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder879.395 ( Heute: 58 )
  • Neuestes Mitgliedxpsmix
  • Gesamtzahl an Themen1.466.796
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.894.223

Hersteller in diesem Thread Widget schließen