Pana PT-AE700E jetzt zu finden auf ...

+A -A
Autor
Beitrag
gingi
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 02. Sep 2004, 22:46
... der Pana Website ...

http://www.produkte....ltMod=N&upper=&prop=

Liefertermin anscheinend ab 1.10!
Schau mer mal ...

Gingi
VvoODy
Schaut ab und zu mal vorbei
#2 erstellt: 03. Sep 2004, 11:10
Thanx für die Info
SHAKA_RE
Stammgast
#3 erstellt: 03. Sep 2004, 13:17
Scheint ja ein echt heisses teil zu werden.
Aber die kontrastangabe von 2000:1 sollte man nicht wirklich ernst nehmen-oder?
Da wäre er der erste lcd der die schallmauer von echten ~1100:1-1200:1 durchbrechen würde.
mfg
SHAKA_RE
Nik222
Neuling
#4 erstellt: 05. Sep 2004, 15:17
Was mir ausserdem auffällt: Das Teil hat jetzt eine HDMI-Schnittstelle anstatt der DVI-Schnittstelle des 500. Gibt es da bezahlbare (!) Adapter? Player mit HDMI-Schnittstelle sind ja noch arg rar und der Anschluss eines HTPC als Quelle wird so auch nicht gerade vereinfacht. Schade!
Ein grosses Lob dagegen für den Lens Shift.
Was die neue "Progressive Cinema Scan"-Technik bringt bleibt abzuwarten.
Memphis
Inventar
#5 erstellt: 07. Sep 2004, 09:30
Sehe ich genauso. Aber für den Anschluss am HTPC benötigt man ja so einen Adapter, leider.

Die Frage interessiert mich ebenso, da ich auch ins Auge fasse, mir den Proki evtl. Anfang nächsten jahres holen möchte.
HannesB
Stammgast
#6 erstellt: 08. Sep 2004, 13:37
Mich interessiert auch der Beamer... mal abwarten wie die ersten Tests dann aussehen (im Vergleich zu dem alten Modell und zu dem ebenfalls neuem Z3). Bezahlbare Adapter bzw. Kabel gibt es auf alle Fälle:

http://gt.preissuchm...mage1.x=0&image1.y=0

Wobei ich doch dann eher gleich ein eintsprechendes Kabel nehmen würde...

Gruß Hannes
mctwist
Stammgast
#7 erstellt: 08. Sep 2004, 21:05
Täusche ich mich, oder sollte dann der 500er ein gutes Stück günstiger werden ?
Surroundman
Inventar
#8 erstellt: 09. Sep 2004, 00:32
Eine HDMI Schnittstelle bei den Projektoren (ist auch beim Sim2Domino20H, beim bald erscheinenden Sanyo Z3, beim bereits erhältlichen Epson TW500) ist doch gar kein Problem.

HDMI - DVI Kabel sind doch ohne Probleme erhältlich, spezielle Adapter gar nicht notwendig.
usul
Inventar
#9 erstellt: 09. Sep 2004, 09:07
Der 500er dürfte auf einen Schlag 200-300 Euro billiger werden, denn der neue hat den gleichen Listenpreis.

Wer genauere technische Infos braucht, ist zur Zeit auf die japanische Website http://panasonic.jp/theater/ angewiesen. (Babelfish ist dein Freund ;-)

Nach den technischen Daten hat Panasonic jetzt alles, was den Hitachi so interessant gemacht hat:
- Zoom-Optik 1:2 (mehr dürfte derzeit kein anderer Projektor in dieser Preisklasse bieten) - 2,50m Bilddiagonale bei Projektionsabstand zwischen 3 und 6m
- Lens-Shift seitlich 25% der Bildbreite, vertikal 63% (damit ist er etwas schlechter als der Hitachi, aber praktisch dürfte das kaum etwas ausmachen).

Ich hab zumindest meine Hitachi-Bestellung in den PT-AE 700 geändert, nachdem mir mein Händler erklärt hat, dass er den Hitachi nicht vor Mitte November bekommt, der Panasonic aber wirklich Anfang Oktober verfügbar sein soll.

Den 2000:1 Kontrast wird er sicher auch schaffen, denn auch beim 500er hat Panasonic nicht übertrieben. Mit einer variablen Irisblende sollte so etwas machbar sein. Der ANSI-Kontrast wird sich dabei natürlich nicht ändern, aber das ist für dunkle Szenen eh nicht wichtig
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Treiberfehler Pana PT AE700E
stonehedge am 30.10.2015  –  Letzte Antwort am 30.10.2015  –  4 Beiträge
Pana AE700E Einschaltprobleme
logox2 am 14.03.2006  –  Letzte Antwort am 08.10.2007  –  5 Beiträge
Pana AE700E komisches Geräusch
bigben1982 am 22.06.2005  –  Letzte Antwort am 23.06.2005  –  13 Beiträge
PT AE700E optimal einstellen
garv3 am 05.06.2005  –  Letzte Antwort am 06.06.2005  –  7 Beiträge
PT-AE700E Auflösungsprobleme
ShadowZone am 28.04.2005  –  Letzte Antwort am 28.04.2005  –  3 Beiträge
Probleme beim PT-AE700E
Pangratz am 23.01.2008  –  Letzte Antwort am 24.01.2008  –  9 Beiträge
Zoom des - PT-AE700E
garv3 am 24.05.2005  –  Letzte Antwort am 26.05.2005  –  8 Beiträge
Deckenhalterung PT AE700E
MrMAG am 20.03.2005  –  Letzte Antwort am 30.03.2005  –  13 Beiträge
PT-AE700E HDMI Problem
kartentaucher am 02.01.2005  –  Letzte Antwort am 21.06.2005  –  13 Beiträge
pana?
espresso am 05.12.2004  –  Letzte Antwort am 07.12.2004  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder879.703 ( Heute: 39 )
  • Neuestes MitgliedKS92KS
  • Gesamtzahl an Themen1.467.251
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.902.043

Hersteller in diesem Thread Widget schließen