Loewe TV inkl. Receiver findet keine Sender

+A -A
Autor
Beitrag
bibi80
Neuling
#1 erstellt: 15. Feb 2010, 12:29
Hallo,

ich habe gestern meinen Loewe Spheros R37 mit integriertem SAT Receiver in meiner neuen Wohnung aufgebaut und versucht über die Gemeinschaftsanlage Sender zu finden.
Leider findet mein Receiver überhaupt nichts.
Da ich noch nie eine Satellitenanlage genutzt habe, habe ich die Hoffnung Hilfe in diesem Forum zu bekommen.

Folgende Details kann ich geben:
Ich habe den TV mit nur einem SAT Kabel aufgestellt.
Diese Kabel habe ich wie beschrieben in den ANT-SAT Anschluss angeschlossen.
Über das Menü habe ich angegeben, dass nur ein Kabel angeschlossen ist.
Die Gemeinschaftsanlage ist Astra 19,2

Leider konnte mir keiner der Nachbarn Auskünfte über die Anlage geben.

Als LOF ist 9750 standardmäßig eingestellt.
Ich habe jetzt gefunden, dass für HD Anlagen 10600 eingestellt werden sollte. (Habe ich aber noch nicht probiert)  Kann das jemand bestätigen?

Die Frequenz habe ich auch nicht verstellt. Die Stand auf 27500 und 22000.

Kann mir jemand sagen, wie ich an die Sender komme? Ich bin im Olympiafieber und ohne Internet und TV zu Hause völlig von dem Geschehen in Kanada abgeschnitten.

Vielen Dank und Grüße,
Bibi
raceroad
Inventar
#2 erstellt: 15. Feb 2010, 12:53

bibi80 schrieb:
Als LOF ist 9750 standardmäßig eingestellt.
Ich habe jetzt gefunden, dass für HD Anlagen 10600 eingestellt werden sollte.

Bei einer Vielzahl der Receiver lautet die Einstellung "Universal-LNB", keine Anhnung welche Bezeichnung Loewe wählt . Es müssen die beiden LOFs 9750 MHz für das Tiefband und 10600 MHz für das Hochband aktiv sein. Für das 22 kHz-Schaltsignal lautet die Einstellung dann meist "Auto", Standardwert für die Umchaltschwelle sind 11700 MHz. LNB-Versorgung auf "Ein".


Die Frequenz habe ich auch nicht verstellt. Die Stand auf 27500 und 22000.

Das sind keine Frequenzen, sondern Symbolraten. Eine Änderung der Einstellungen macht keinen Sinn, eine korrekte Transponderliste ist bestimmt vorprogrammiert. Im Zweifelsfall hier nachsehen, ob Frequenz- und Symbolrate zusammenpassen.
tvi55
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 15. Feb 2010, 12:58
Ich kenne einige Gemeinschaftsanlagen, bei denen zwar eine Schüssel auf dem Dach steht, das Antennensignal dann aber hausintern auf herkömmliche Weise (analog) an die Teilnehmer verteilt wird. Da deine Nachbarn keine konkreten Auskünfte geben können, liegt die Vermutung nahe, dass es sich um eine solche Anlage handelt.

Zur Überprüfung, ob diese Situation vorliegt, schließe das Antennenkabel doch mal an dem terrestrischen Eingang an und mache einen Sendersuchlauf auf dem Analogtuner.
bibi80
Neuling
#4 erstellt: 16. Feb 2010, 13:30
Danke für eure Tipps.
Leider funktioniert es immer noch nicht.
Über DBV-T habe ich 12 Sender gefunden.

An die Sender die über die Satellitenanlage kommen bin ich immer noch nicht gekommen.

Habt ihr noch eine Idee?

DANKE
tvi55
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 16. Feb 2010, 14:07

bibi80 schrieb:

Habt ihr noch eine Idee?

Die Nachbarn (noch mal) fragen. Auch wenn diese keine Auskünfte über die Anlage geben können, werden sie doch sicher sagen können, wie ihr Fernseher angeschlossen ist. Wenn wirklich DVB-S verfügbar ist, müssen sie auch mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit einen DVB-S Receiver im Einsatz haben, da es nur sehr wenige Fernsehgeräte mit integriertem DVS-S Tuner gibt.


[Beitrag von tvi55 am 16. Feb 2010, 14:08 bearbeitet]
raceroad
Inventar
#6 erstellt: 16. Feb 2010, 15:01
Es wäre sicher sinnvoll, wie von tvi55 vorgeschlagen, sich bei den Nachbarn oder der Hausverwaltung danach zu erkundigen, ob eine konventionelle Satanlage installiert ist. Alternativ kann auch die Typenbezeichnung der installierten Antennendose einen Hinweis geben.

Davon abgesehen: Hast Du die Konfiguration überprüft (LNB-Spannung Ein, LOFs)? Wie wird der Sat-Anschluss des Loewe gespeist (meist muss für Sat ein anderer Anschluss der Antennendose verwendet werden als für DVB-T)?.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
TV findet keine Sender
AnnaBuchwald am 26.11.2016  –  Letzte Antwort am 26.11.2016  –  2 Beiträge
Receiver findet keine Sender
lebowski83 am 07.03.2011  –  Letzte Antwort am 11.03.2011  –  11 Beiträge
TV findet keine Sender
KristinAuburger am 01.07.2018  –  Letzte Antwort am 03.07.2018  –  8 Beiträge
Receiver findet keine Sender
KatrinL am 29.07.2010  –  Letzte Antwort am 29.07.2010  –  5 Beiträge
Medion Receiver findet keine Sender!
Niki123 am 31.10.2007  –  Letzte Antwort am 02.11.2007  –  6 Beiträge
LG TV findet keine Sender
Dani1990 am 21.06.2018  –  Letzte Antwort am 23.03.2021  –  47 Beiträge
Receiver findet keine LowBand-Sender
Dronkitmaster am 31.10.2012  –  Letzte Antwort am 31.10.2012  –  7 Beiträge
SAT Receiver findet keine Sender
diesiedlers am 24.07.2015  –  Letzte Antwort am 24.07.2015  –  3 Beiträge
Samsung UE40H6470 findet keine Sender
Momo79 am 25.12.2014  –  Letzte Antwort am 29.12.2014  –  8 Beiträge
Samsung Receiver findet keine deutschen Sender
Saskiadan am 25.06.2011  –  Letzte Antwort am 25.06.2011  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder911.857 ( Heute: 12 )
  • Neuestes Mitglieddstyle87
  • Gesamtzahl an Themen1.523.413
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.978.852

Hersteller in diesem Thread Widget schließen