2 satellitenschüsseln!?!

+A -A
Autor
Beitrag
rambookan
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 21. Apr 2012, 17:20
Vorweg von Sat-Anlagen hab ich nicht wirklich viel ahnung also wundert euch nicht bei meinen Fragen
nun zu den Infos

CIMG0013

meine eltern hab die schüssel hier, dadruch ergibt sich leider folgendes Problem
wir müssen gleichzeitig den Astra satelitten und den Eurobird 9A (EB9A) at 9 degrees East
um AFN zu empfangen, der AFN hat sich ca vor einem jahr geändert davor konnte man mit der schüssel deutsch und AFN empfangen
deswegen wollt ich jetzt fragen ob man da jetzt zwei schüssel braucht bzw gibt es auch welche die in zwei verschieden richtungen zeigen könnten weil die Satelitten ja etwas auseinander liegen

und habt ihr noch ne gute idee für n gutes quad lmp
Duke44
Inventar
#2 erstellt: 21. Apr 2012, 17:44
Hallo,

AFN Sports wurde letztes Jahr auf Hotbird 13.0 abgeschaltet. Auf diese Sat-Position ist auch vermutlich noch das eine LNB ausgerichtet, das andere auf Astra 19.2 East.

Man kann daher versuchen das "Hotbird-LNB" auf die Position von Eurobird 9A zu verschieben, das wären ja nur 4° Unterschied. Ob dies die LNB-Halterung noch hergibt, muss man halt austesten...

Als Quad-LNB würde ich eines von ALPS hernehmen.
rambookan
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 21. Apr 2012, 17:54
Vielen Danke erstmal für die schnelle Anwort.

Ja des LNB ist noch auf die alte position ausgerichtet, also falls es mit der Halterung nicht klappt könnte man da eine neue Besorgen die etwas mehr Spielraum hergibt. ?
Meine Eltern haben mir vorin noch erzählt das vom ansässigen Elektroshop einer da war der gemeint hat das man sofort eine neue Schüssel brauch und das die Position des anderen Satelitten eine ganz andere Richtung ist
nicht nur 4°...

Alles kla
Duke44
Inventar
#4 erstellt: 21. Apr 2012, 17:59
AFN

Je nachdem was ihr da so sendermäßig haben wollt, ist diese Aussage natürlich nicht ganz unverkehrt.

Sollte man also noch weiter nach Westen gehen müssen, braucht es in der Tat eine zweite Schüssel.
rambookan
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 21. Apr 2012, 18:10
Hättest du eine Satellitenschüssel zu empfehlen bzw gibts welche bei denen zwei Schüsseln dran montiert werden können
Duke44
Inventar
#6 erstellt: 21. Apr 2012, 18:29
Eine Xin1 Schüssel gibt es schon, allerdings ist sie für Eure Bedürfnisse wohl etwas überdimensioniert.

WaveFrontier T90

Dazu kommt dann das Einrichten, denn da braucht es viel Geduld oder den Fachmann.
KuNiRider
Inventar
#7 erstellt: 21. Apr 2012, 18:34
Da der EB9A auch recht stark ist: http://www.eutelsat.com/satellites/EUTELSAT-9A-coverage.html
Sollte das schielend mit der vorhandenen Schüssel machbar sein, falls es dafür einen passenden Schielhalter gibt. Auf dem Bild ist leider nichts zu erkennen, könnte eine Citycom / Gibertini Schüssel sein, dann dürfte es kein Problem sein. Man sollte aber die Schüssel etwas weiter westlich ausrichten (so zwischen dem 16° und 13 ° damit der Empfang gleichmäßig 5° schielend ist.
rambookan
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 21. Apr 2012, 19:13
naja der WaveFrontier T90 kostet nur 130, der fachmann meinte ca 250 -300 für ne passende schüssel

ich glaube es ist ein citycom
was bedeuted schielend
einfach nur das er ca zwischen beiden satelitten ist damit er beides empfangen kann?
Duke44
Inventar
#9 erstellt: 21. Apr 2012, 19:32

rambookan schrieb:
der fachmann meinte ca 250 -300 für ne passende schüssel

Inclusive Montage samt aller Halterungen + Einmessen + Verkabelung wäre das doch OK.

citycom == Kathrein Schüssel

rambookan schrieb:
was bedeuted schielend
einfach nur das er ca zwischen beiden satelitten ist damit er beides empfangen kann?

So kann man das ausdrücken. Beide LNB`s sind dann nicht direkt im Fokus der Sat-Schüssel.
rambookan
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 21. Apr 2012, 19:43
Alles kla. Dann werd ich wohl erstmal die alternative mit der schielenden Halterung ausprobieren. Könnte mir jmd. sagen welche ich da genau brauch?
Duke44
Inventar
#11 erstellt: 21. Apr 2012, 19:51
Ohne den aktuellen Typ der derzeit verbauten Schüssel zu wissen, wäre das Glaskugellesen.
rambookan
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 21. Apr 2012, 20:19
Also ich werd einfach den oben genannten WaveFrontier T90 bestellen und dem vom Fachmann einbauen lassen müsste billiger sein als insgesamt 500 euro vom lokalen fachmann hier
Duke44
Inventar
#13 erstellt: 21. Apr 2012, 20:44
Das solltest Du vorher mit dem Fachmann abklären, ob er es dann auch noch macht.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
US-Sender ohne SKY oder AFN?
Vegetables am 04.08.2012  –  Letzte Antwort am 10.08.2012  –  5 Beiträge
Astra 19,2 und Eutelsat 9A empfangen
K17 am 28.08.2013  –  Letzte Antwort am 28.08.2013  –  2 Beiträge
Div. Fragen zu SAT-Schüssel!
TK8782 am 31.01.2008  –  Letzte Antwort am 01.02.2008  –  4 Beiträge
Sat-Schüssel ausrichten?
prikkelpitt am 26.09.2009  –  Letzte Antwort am 26.09.2009  –  11 Beiträge
Habe AFN-Receiver, brauche hilfe.
Vegetables am 03.08.2012  –  Letzte Antwort am 15.08.2012  –  6 Beiträge
Welche Sat Schüssel ist zu empfehlen + receiver
ilovehouse am 16.02.2008  –  Letzte Antwort am 16.02.2008  –  5 Beiträge
SAT Schüssel Fragen
Hugo13 am 24.02.2017  –  Letzte Antwort am 25.02.2017  –  4 Beiträge
Problem :( zwei Satelliten zu empfangen
gökki am 17.12.2009  –  Letzte Antwort am 18.12.2009  –  3 Beiträge
Schüssel und Receiver ?
woetzz am 03.10.2005  –  Letzte Antwort am 09.10.2005  –  9 Beiträge
Astra + Eutelsat mit Multibeam-Schüssel
Boss_4 am 16.05.2015  –  Letzte Antwort am 19.05.2015  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder836.942 ( Heute: 2 )
  • Neuestes Mitgliedrevester_
  • Gesamtzahl an Themen1.394.416
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.547.734