Funktion von Ethernet an Sat. Empfänger Technisat S2

+A -A
Autor
Beitrag
ChristianFischer
Neuling
#1 erstellt: 05. Apr 2012, 21:38
Hallo an alle,
ich habe seit heute den Sat. Receiver von Technisat Technistar S2.
Ich komme soweit gut zurecht, weiß aber nicht, was ich mit dem Ethernet Anschluss machen kann bzw. welche Funtion er hat.
Ich hoffe ihr wisst mehr wie ich-
Danke im Voraus
dialektik
Inventar
#2 erstellt: 05. Apr 2012, 22:26
Und wie wäre es mal mit Lesen der Anleitung
Steht doch auch auf der Homepage....
ChristianFischer
Neuling
#3 erstellt: 05. Apr 2012, 22:49
In der Anleitung steht nichts über den Anschluss bzw. seinen Funktionen
ChristianFischer
Neuling
#4 erstellt: 05. Apr 2012, 22:52
Auf der Internetseite steht nur: Netzwerkschnittstelle

Über eine Netzwerkschnittstelle kann das Gerät z. B. über einen DSL-Router mit dem Heimnetzwerk verbunden werden.


Nur was heißt das (heimnetz)?!?
>Spider<
Inventar
#5 erstellt: 05. Apr 2012, 23:18

ChristianFischer schrieb:

Nur was heißt das (heimnetz)?!?

Das ist ein LAN
ChristianFischer
Neuling
#6 erstellt: 06. Apr 2012, 12:28
So, jetz hab ich den telekom speedport powerline 100 angeschlossen, das heißt ich bin mit wlan verbunden(?).
Was kann ich mit internet jetzt mehr machen wie ohne?
std67
Inventar
#7 erstellt: 06. Apr 2012, 12:31
ic glaub beim Technistar hat der LAN-Anschluß keine Funktion
XN04113
Inventar
#8 erstellt: 06. Apr 2012, 13:06
Seite 18 Handbuch:

4.6 Netzwerkbuchse (RJ45)
Über die Netzwerkbuchse können Sie das Gerät in Ihr bestehendes Netzwerk einbinden. Dadurch können Sie mit Hilfe des TechniSat Mediaport DVR-Aufnahmen, MPEG-, MP3- und JPG-Dateien auf Ihren PC kopieren. Des weiteren können Sie über die Funktionen MPEG-, MP3- bzw. JPG-Wiedergabe (Punkte 7.18, 7.19 bzw. 7.20) auf MPEG-, MP3- bzw. JPGDateien, welche auf den in das Netzwerk eingebundenen Laufwerken gespeichert und freigegeben sind, zugreifen.
Beachten Sie hierzu auch den Punkt 6.6.4 und 6.6.5 Netzwerkeinstellungen.

Warum nutzt niemand die Suchfunktion in PDF Handbüchern?


[Beitrag von XN04113 am 06. Apr 2012, 13:06 bearbeitet]
ChristianFischer
Neuling
#9 erstellt: 06. Apr 2012, 13:38
Das heißt also, dass ich "mediaport" auf meinen Pc installieren muss, aber wo finde ich das? -auf der Seite von Technisat gibt es nur eine Version, die aber nich für mein Gerät geeignet ist, oder?
XN04113
Inventar
#10 erstellt: 06. Apr 2012, 13:59
keine Ahnung, aber warum fragst Du sowas nicht im SAT Forum Teil hier
ChristianFischer
Neuling
#11 erstellt: 06. Apr 2012, 14:11
Sry -bin eben ein Neuling
XN04113
Inventar
#12 erstellt: 06. Apr 2012, 14:14
und google kann man auch nutzen um Technisat Foren zu finden, z.B. http://forum.digitalfernsehen.de/forum/technisat/
il_mercenario
Stammgast
#13 erstellt: 22. Nov 2012, 17:48
Stehe gerade vor dem gleichen Problem. Eigentlich sollte man mit der Software Mediaport über den LAN-Anschluss des TechniStar S2 Aufnahmen und Dateien zwischen PC und Receiver verschieben können.

Nur finde ich keine passende Mediaport-Version für den TechniStar S2. Gibt es keine Mediaport-SW für den S2?

n5pdimi
Inventar
#14 erstellt: 22. Nov 2012, 17:50

XN04113 schrieb:
keine Ahnung, aber warum fragst Du sowas nicht im SAT Forum Teil hier
il_mercenario
Stammgast
#15 erstellt: 23. Nov 2012, 17:57
Der Thread ist nunmal bereits existent, wen er nicht interessiert, der muss ihn ja nicht lesen...
n5pdimi
Inventar
#16 erstellt: 24. Nov 2012, 00:27
Die Chance, dass ihn im richtigen BEreich einer liest, der Dir helfen kann, ist sicher größer. Aber naja, musst Du selbst wissen.
dialektik
Inventar
#17 erstellt: 24. Nov 2012, 00:40

Gibt es keine Mediaport-SW für den S2?

Und noch schneller ginge es, wenn man mal auf technisat.de suchen würde
il_mercenario
Stammgast
#18 erstellt: 24. Nov 2012, 00:43

dialektik schrieb:

Gibt es keine Mediaport-SW für den S2?

Und noch schneller ginge es, wenn man mal auf technisat.de suchen würde :D
Klugscheißer. Auf technisat.de gibt's die SW eben nicht für den S2.
dialektik
Inventar
#19 erstellt: 24. Nov 2012, 01:19
15s mit 16er DSL
Man muss nur richtig suchen und die Software gibt es eh nur in einer Version für alle geeigneten Receiver/TV.......
il_mercenario
Stammgast
#20 erstellt: 24. Nov 2012, 01:22

dialektik schrieb:
15s mit 16er DSL
Man muss nur richtig suchen und die Software gibt es eh nur in einer Version für alle geeigneten Receiver/TV.......


Quark!

Wenigstens weiß ich jetzt, wie man in 3 Jahren auf 7000 Beiträge kommt. Sehr hilfreich, danke...
Girgl91
Stammgast
#21 erstellt: 25. Feb 2013, 02:12
Hey,

Ich weiß der Thread ist schon bissl alt, aber ich hab den heut durch Zufall gefunden und bei mir wars in 30 Sekunden vorbei mit der Suche

Hier der Link zum Download

Funktioniert alles Einwandfrei.

mfg Girgl91
Suche:
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder900.119 ( Heute: 50 )
  • Neuestes Mitglied=IIII=
  • Gesamtzahl an Themen1.500.581
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.535.395

Hersteller in diesem Thread Widget schließen