Quattro-LNB

+A -A
Autor
Beitrag
Flunderbier
Neuling
#1 erstellt: 27. Mrz 2015, 19:15
Hallo,

da mein alter Quatto-LNB völlig verwittert ist brauche ich einen neuen.
Ich habe zwei Favoriten, die in ihren techn. Werten fast gleich sind, sich aber preislich stark unterscheiden.
Gibt es techn. Gründe/Vorteile die ehr für das teuere Gerät sprechen?
Wenn ja, welche?

1. Polytron OSP-AP 95 (16,95€)
2. TechnisatUNYSAT Universal Quattro LNB (85,95€).

Vielen Dank im voraus an die Profis.
barsch,
Inventar
#2 erstellt: 27. Mrz 2015, 19:35
An welchen Multischalter soll denn das LNb angeschlossen werden? Hat dieser ein Netzteil,oder ist er ohne Netzteil?
Bei letzteren müsste man Wert auf ein LNb legen,was wenig Stromverbrauch hat.
Als langlebig und techn stabil ist das Alps Quattro erste Wahl http://www.hm-sat-sh...o-lnc-40mm-feed.html aber nicht mit dem Quad (BSTE 4)von Alps verwechseln!
In Punkto Stromverbrauch liegt das Inverto Black Eco ganz vorn .http://www.amazon.de...9O6_HHR17Y1uuxhC3-lg
In dem angesprochenen Technisat LNb werkelt sie gleiche Technik wie beim Alps LNB.In den Empfangswerten ,nehmen sich alle nicht viel.
Flunderbier
Neuling
#3 erstellt: 27. Mrz 2015, 22:02
Hinter dem LNB habe ich ein 5/12-Multiswitch mit Netzteil.

Vielen dank für Deine Hinweise!
barsch,
Inventar
#4 erstellt: 27. Mrz 2015, 22:29
Wenn du dich für ein Alps LNB entscheidest,achte bei der Montage der Wetterschutzkappe des LNbs darauf,vorher alle vier Kabel durch die Öffnungen der Kappe zu führen,ehe der Stecker montiert wird! Vergisst du das,kannst du bei Self Install Steckern zBsp. den Stecker nur noch vom Kabel abschneiden und von vorn beginnen. Die Kabel auch vorher mit etwas Spüli befeuchten,das es besser rutscht.Die Schutzkappe des LNbs geht recht straff drauf,ist dafür aber solide wasserdicht.
Flunderbier
Neuling
#5 erstellt: 28. Mrz 2015, 11:26
Nochmals vielen Dank für die Montagehinweise.
Eins ist mir noch immer unklar, diese wahnsinnigen Preisunterschiede, trotz gleicher Empfangstechnik.
Sollten die Preisunterschiede ausschließlich in der Verarbeitung und im Stromverbrauch begründet sein?!
Egal, ich werde jetzt so ein Gerät bestellen.
Nochmals vielen Dank :).
barsch,
Inventar
#6 erstellt: 28. Mrz 2015, 12:09

Sollten die Preisunterschiede ausschließlich in der Verarbeitung und im Stromverbrauch begründet sein?!


Nein,nicht mal das du bezahlst nur den Namen der Firma ( Technisat und Kathrein ) mit.Ja,die noch teureren LNBs von Kathrein ,haben auch die Teile von Alps intus.
Achso,solltest du natürlich eine Technisat oder Kathreinantenne besitzen,benötigst du zur Montage noch einen LNb Adapter. Bei den anderen mit 40mm Feedaufnahme passt das so.
Flunderbier
Neuling
#7 erstellt: 28. Mrz 2015, 12:21
Habe mich entschieden, ich werde mir den ALPS Quatto kaufen.
Grund: Kathrein-Technik und keine Probleme bei der Montage, da 40mm-Feed.
Nochmal vielen Dank für die technische Hilfe!!!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Neuen Quattro-LNB mit Multischalter
sky-van am 23.09.2008  –  Letzte Antwort am 23.09.2008  –  2 Beiträge
frage zu lnb quattro.
Klimo555 am 28.03.2009  –  Letzte Antwort am 31.03.2009  –  14 Beiträge
Quattro LNB kein Signal
Trustmaster am 02.04.2020  –  Letzte Antwort am 07.04.2020  –  3 Beiträge
Problem Anschluss UNYSAT Universal-Quattro-Switch-LNB
Buckyball60 am 27.02.2022  –  Letzte Antwort am 27.02.2022  –  3 Beiträge
2. Quattro LNB / 1 Multischalter
mavmark23 am 18.11.2008  –  Letzte Antwort am 05.02.2009  –  14 Beiträge
Quattro LNB an DISEqC
floyd11 am 08.07.2007  –  Letzte Antwort am 08.07.2007  –  10 Beiträge
Alps quattro LNB
bruderjaycob am 24.03.2016  –  Letzte Antwort am 25.03.2016  –  6 Beiträge
Quattro-LNB + Multischalter: Receiver-Einstellungen?
honzaaa am 04.02.2017  –  Letzte Antwort am 12.02.2017  –  7 Beiträge
Quad LNB oder Quattro LNB & Multischalter ?
tede am 15.07.2011  –  Letzte Antwort am 30.05.2014  –  8 Beiträge
Quattro LNB Pickerl fehlt
Joker282 am 17.10.2008  –  Letzte Antwort am 21.10.2008  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder915.059 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedxcq1
  • Gesamtzahl an Themen1.529.229
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.098.614