SAT>IP Umsetzung / Hardware

+A -A
Autor
Beitrag
aLexXx`
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 04. Dez 2016, 23:31
Hallo liebes Forum,

in unserer neuen Miet-Altbauwohnung ist eine Sat-Anlage verbaut, wobei die Buchse im Wohnzimmers für uns mehr als ungünstig liegt. Ein Kabel zu verlegen ist definitiv nicht möglich, weshalb ich über die Lösung via Sat-IP gestoßen bin. Die Wohnung selbst verfügt über 5 Sat-Buchsen.

Mein Plan sieht so aus, dass ich gerne das Sat-Signal im Arbeitszimmer entnehmen würde (Server) und per WLAN / Powerline ins Netzwerk bringen würde (der Router liegt leider nicht in der nähe der Sat-Buchse und auch dort kann kein Kabel verlegt werden). Das Signal soll dann wiederrum mit dem TV im Wohnzimmer (WZ) aufgegriffen werden (per WLAN/Powerline). Für andere Geräte muss das Signal nicht empfangbar sein (weder Tablets/Handys noch andere TVs), da diese bei bedarf direkt an die Sat-Buchse angeschlossen werden können.

Falls relevant: bei dem TV handelt es sich um einen LG 47LK950s

Ist mein Vorhaben generell überhaupt möglich oder fehlen mir noch wichtige Informationen?
Welche Hardware ist dafür nötig / empfehlenswert?

Wohnung SAT>IP

Schonmal vielen Dank
KuNiRider
Inventar
#2 erstellt: 05. Dez 2016, 01:59
Die Hardware beginnt mit einem Panasonic-TV - mit deinem LG ist die Bdienung nicht so prickelnd und Pay-TV ist sonst auch schwierig, bzw nur mittels speziellem Sat2IP-Router machbar.
Laut deiner Skizze kann es doch kein Problem sein ein Koaxkabel unter der Sockelleiste zum Wohnzimmer-TV zu legen. Wäre zigmal besser!
aLexXx`
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 05. Dez 2016, 21:52
Vorab: Kabel ist definitiv nicht möglich zu verlegen. In der "Ecke" zwischen TV und Sat-Dose ist eine deckenhohe Flügeltür -> ergo keine Chance da irgendwo ein Kabel zu verlegen (außer an der Decke entlang, bevor ich mir die schöne Wohnung aber so verunstalte lege ich lieber bei Bedarf ein Kabel ).

Ist es denn nicht möglich dem LG einen Receiver zu spendieren? PayTV ist nicht nötig.
KuNiRider
Inventar
#4 erstellt: 06. Dez 2016, 00:12
Ein Receiver macht es nicht unbedingt komfortabler, für den LG wird es sicher eine Steuer-App geben. Einen Mediaplayer kannst du dann zur Not immer noch probieren.
Da du nur einen Sat-Anschluss hast, kannst du ruhig einen kleinen Twin-Router nehmen, selbst der wird ka nur zur Hälfte genützt.

Ich jabe noch keine Tür gesehen, wo man nicht ein Kabel mehr oder weniger unsichtbar drumrum legen kann. Von der Skizze her, kann die schräge Tür eigentlich nur eine Balko-/Terassentür sein, da macht man unten am Rahmen einen farblich passenden 1x1cm Kabelkanal drauf und links und rechts davon kommt das Koax unter den Sockel.
Auch der Weg im Uhrzeigersinn von der Dose zum TV wäre denkbar.
aLexXx`
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 07. Dez 2016, 00:02
Terrassen Tür ist richtig allerdings schleift diese schon über den Boden. Da ist nichts mit Leiste. Im Uhrzeigersinn werde ich mir nochmal anschauen.

Ansonsten vielen dank für die Hardware Empfehlung. Gut zu wissen dass es so etwas einfaches auch tut.
NK.1992
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 22. Dez 2016, 02:38
Moin, ich würde gerne auch mir SAT-IP holen.
Ich hab schon ein SAT System mit Quad-LNB, was genau brauche ich um das Signal vom LNB in IP Umzuwandeln.
Gibts die Möglichkeit von dem "Converter" per LAN Kabel an den normalen Router anzuschliesen und so alles per WLAN/LAN zu verteilen?
Oder wird direkt vom Converter das Signal als WLAN verteilt, sprich ein eigenes WLAN Netzwerk?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sat over IP Hardware 2015
Neo767 am 04.01.2015  –  Letzte Antwort am 17.10.2015  –  11 Beiträge
Umsetzung Sat auf Antennenkabel
Ensidia am 11.08.2020  –  Letzte Antwort am 13.08.2020  –  4 Beiträge
SAT Anlage welche Satelliten, Sat>IP, Hardware und Co
Blackstorm am 11.10.2013  –  Letzte Antwort am 21.06.2014  –  20 Beiträge
SAT to IP
Sheriff_Donnerknall am 19.11.2013  –  Letzte Antwort am 19.11.2013  –  2 Beiträge
Sat to IP to Sat
hifiheidi am 04.10.2018  –  Letzte Antwort am 05.10.2018  –  4 Beiträge
Sat to IP
El_Hadji am 10.10.2013  –  Letzte Antwort am 10.10.2013  –  5 Beiträge
Sat to IP
Kickerstar2013 am 21.10.2013  –  Letzte Antwort am 22.10.2013  –  3 Beiträge
Sat to IP
domenr1 am 23.12.2013  –  Letzte Antwort am 24.12.2013  –  8 Beiträge
Sat IP-Technik
Denonenkult am 18.01.2014  –  Letzte Antwort am 20.01.2014  –  7 Beiträge
SAT over IP - Fragen !
blu-ray_spieler am 28.02.2014  –  Letzte Antwort am 01.03.2014  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder914.809 ( Heute: 10 )
  • Neuestes Mitgliedoeschi
  • Gesamtzahl an Themen1.528.792
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.090.460

Hersteller in diesem Thread Widget schließen