Twinreceiver oder zwei getrennte Receiver für Satempfang

+A -A
Autor
Beitrag
Andall
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 04. Dez 2005, 15:42
Hallo,
möchte mir demnächst eine Satanlage zulegen.
Da ich bei der Aufnahme von einem Programm gleichzeitig ein anderes sehen möchte habe ich nun die Frage:
Was ist besser,ein Receiver mit Twintuner oder zwei Receiver.(Einer für den Fernseher´und einer für meinen DVD-Recorder).Würde mir dann auch eine Schüssel mit TwinLNB holen.
Für Antworten wäre ich Euch sehr dankbar,da ich mich mit diesem Thema noch nicht so gut auskenne.
Danke

Grüße
Andall
Klaus_Reinhardt
Stammgast
#2 erstellt: 04. Dez 2005, 16:01
Wenn Du auf den DVD-Recorder aufnehmen willst, dann kommt eigentlich nur die Variante mit 2 Receiver in Frage.

Twin-Receiver geben nämlich nur ein Signal über Scart aus, d.h, ein Kanal gucken und ein zweites auf DVD-Recorder aufnehmen geht nicht.
Andall
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 04. Dez 2005, 18:29

Klaus_Reinhardt schrieb:


Twin-Receiver geben nämlich nur ein Signal über Scart aus, d.h, ein Kanal gucken und ein zweites auf DVD-Recorder aufnehmen geht nicht.




Danke für die Antwort,aber wofür sind dann Twin-Receiver gut.

Gruß
Andall
Bufobufo
Inventar
#4 erstellt: 04. Dez 2005, 21:33
Hi,

was Klaus sagt ist schon richtig (analog gesehen).
Twin-Receiver nehmen aber nicht das Signal analog auf sondern rein digital und hier kommt auch der Vorteil ins Spiel.
Die Bildqualität ist beim Abspielen genauso gut wie beim Live gucken. Desweiteren kannst du Timeshiften und machst alles "aus einer Hand" (aufnehmen, fernsehen).

Da du schon einen DVD_Recorder(bestimmt nicht billigen) hast, könntest du aber auch einen zweiten Receiver nehmen.

Aber um einen Twin-LNB kommt du in jedem Fall nicht vorbei.

Gruß Jan
Helge4711
Stammgast
#5 erstellt: 05. Dez 2005, 00:18
...interessiere mich auch für Twin-Receiver (welche ja 2 LNB-Eingänge haben!), z.B. Radix hat ja einen... Ich hoffe aber noch darauf, dass endlich ein DVD-Recorder mit eingebautem DVB-S-Modul rauskommt, Panasonic hat ja bereits einen mit DVB-T...
Rorvic
Stammgast
#6 erstellt: 05. Dez 2005, 00:26
Hi

ich stand vor der gleichen frage.
ich habe einen panasonic eh-52 dvd-hdd Rec. habe mir dann einen topfield 5000 CI + einen Hyundai 750 mit 80Gb -Hdd geholt,den hyundai aber nur weil ich ihn für 130 € bekommen habe,sonst hätte ich wohl einen ohne hdd genommen.
ich bin nun sehr zufrieden mit meinen geräten und die aufnahmen über den topfield zum panasonic klappt bestens.
den hyundai nehme ich zum aufnehmen was dann gleich wieder gelöscht werden kann.


Rorvic........,
Klaus_Reinhardt
Stammgast
#7 erstellt: 05. Dez 2005, 13:46

Andall schrieb:

Klaus_Reinhardt schrieb:
Twin-Receiver geben nämlich nur ein Signal über Scart aus, d.h, ein Kanal gucken und ein zweites auf DVD-Recorder aufnehmen geht nicht.

Danke für die Antwort,aber wofür sind dann Twin-Receiver gut.

Sie nehmen ein kanal auf der eigenen Festplatte auf während man ein zweites guckt

In der analogen Welt war das übrigens andersum: Analog-SAT-Twin-Receiver geben zwei verschiedene Signale über Scart aus. In der digitalen Welt haben sich die Hersteller leider gegen diesen Ansatz entschieden und setzen stattdessen auf integrierte Festplatten anstatt auf zwei verschiedene Signal-Ausgaben.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Twinreceiver
Fezzo66 am 03.03.2005  –  Letzte Antwort am 03.03.2005  –  7 Beiträge
Satempfang
andy1975 am 01.05.2006  –  Letzte Antwort am 15.05.2006  –  12 Beiträge
Satempfang
karlchen0007 am 01.08.2004  –  Letzte Antwort am 03.08.2004  –  3 Beiträge
Satempfang ohne Receiver
sundreas am 30.12.2004  –  Letzte Antwort am 31.12.2004  –  2 Beiträge
keinen Satempfang
][KkD][ am 10.03.2005  –  Letzte Antwort am 12.03.2005  –  6 Beiträge
Sat-TV / Twinreceiver
volli59 am 03.09.2005  –  Letzte Antwort am 13.10.2008  –  6 Beiträge
Leuchtstoffröhre SATempfang?
Vespa136 am 09.03.2005  –  Letzte Antwort am 10.03.2005  –  7 Beiträge
Thema :Satempfang
kay1212 am 26.12.2011  –  Letzte Antwort am 01.01.2012  –  9 Beiträge
Twinreceiver Satkabel
Gerdbubu55 am 18.10.2020  –  Letzte Antwort am 18.10.2020  –  2 Beiträge
Sat Twinreceiver Unicable
Nortel am 10.04.2016  –  Letzte Antwort am 07.05.2016  –  35 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder913.903 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitgliedandy_unbroken
  • Gesamtzahl an Themen1.527.013
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.054.748

Hersteller in diesem Thread Widget schließen