PVR mit Encoder?

+A -A
Autor
Beitrag
Harry_G.
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 14. Dez 2006, 07:42
Gibt es eigentlich DVB-S-Geräte, die analoge Eingangssignale auf der Festplatte ablegen können? So wie das jeder DVD-HDD-Kombi (zwangsweise) kann?
sylvester78
Inventar
#2 erstellt: 14. Dez 2006, 11:53
analoge eingangssignale, wie z.b...?

ich denke aber eher, daß das nicht möglich ist.
Harry_G.
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 17. Dez 2006, 05:10
Analoge Signale wie z.B. von einem Videorekorder, um die ganzen alten klobigen Bänder auf DVD zu überspielen und dann zu entsorgen.

Warum soll das nicht möglich sein? Jedes DVD-HDD-Kombigerät hat einen Encoder eingebaut. Ein guter Satellitentuner würde höchstens 50 Euro Aufpreis bedeuten, ich kenne aber nur Geräte in der 1000-Euro Klasse.

Es soll eine integrierte Lösung sein, damit das Sat-Bild ohne Analogumwandlung und mit 5.1-Ton aufgezeichnet werden kann und die Videos überspielt werden können.
sylvester78
Inventar
#4 erstellt: 18. Dez 2006, 12:55
kenne ich nicht!

normale dvb-s receiver mit festplatte nehmen den stream unverändert und in ac3 auf.
allerdings werden diese geräte kein analogeingangssignal umwandeln!
joeben
Inventar
#5 erstellt: 18. Dez 2006, 16:49
Ich kenne nur ein Gerät, den Kaon 1000.
Der kann es garantiert, ob ich ihn empfehlen würde????
sylvester78
Inventar
#6 erstellt: 18. Dez 2006, 18:12
interessant, daß gerät kannte ich noch nicht.

bei satellite-heaven.de gibt es einen testbericht zum kaon.
joeben
Inventar
#7 erstellt: 18. Dez 2006, 20:19

sylvester78 schrieb:

bei satellite-heaven.de gibt es einen testbericht zum kaon.

Danke, hab gut 10 Minuten überlegt wie die Adresse gelautet hat.
Aber google hätte mir wohl auch schneller geholfen, das empfand ich aber meinem Gehirn gegenüber als unsportlich.
Harry_G.
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 19. Dez 2006, 05:42
Stand meiner Recherche nach DVB-S-PVRs mit der Möglichkeit zum Aufzeichnen von analogen Signalen:

Kaon KVR 1000 / 1000 plus / 1000 DAB / 1100 / mehrere 550er - werden damit beworben, sollten es also können
Dreambox 8000 - wird es können, wenn sie in 6 Monaten erscheint
Reelbox - Hardware kann es aber die Software nicht
Macrosystem Enterprise - Hardware kann es aber die Software nicht

Das ist ziemlich dürftig. Die Kaons haben leider nur ein Zahlendisplay, Bleibt mir da nur auf die Dreambox zu warten oder kennt jemand noch andere Geräte?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Austausch Festplatte in DVB-S PVR
pernodb am 19.05.2005  –  Letzte Antwort am 30.05.2005  –  6 Beiträge
DVB-S mit HDD
fazerfighter am 01.07.2005  –  Letzte Antwort am 01.07.2005  –  2 Beiträge
DVB-S Receiver mit Festplatte
HIFI-Narr am 11.10.2005  –  Letzte Antwort am 12.10.2005  –  3 Beiträge
SAT PVR Receiver HDD abschaltbar?
Weerneer am 06.05.2009  –  Letzte Antwort am 15.05.2009  –  5 Beiträge
DVB-S-HDD-Receiver für Mac?
Harry_G. am 29.10.2006  –  Letzte Antwort am 01.11.2006  –  3 Beiträge
DVB-S HDD RECEIVER
Angelito am 12.01.2006  –  Letzte Antwort am 14.01.2006  –  9 Beiträge
dvb s receiver mit hdd gesucht!
obe am 20.11.2006  –  Letzte Antwort am 21.11.2006  –  2 Beiträge
Umrüstung von dvb-s/-t Kombi auf Twin Dvb-S
Dj_Dan360 am 06.06.2013  –  Letzte Antwort am 07.06.2013  –  5 Beiträge
Brauche Hilfe zu Tevion PVR 8005 HDD
embebe am 17.04.2005  –  Letzte Antwort am 12.09.2010  –  13 Beiträge
Kaufberatung: DVB-S mit HDD oder anderes ?
mb2k am 03.05.2006  –  Letzte Antwort am 04.05.2006  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder914.889 ( Heute: 2 )
  • Neuestes Mitglieddalito
  • Gesamtzahl an Themen1.528.963
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.093.626

Hersteller in diesem Thread Widget schließen