Analog SatReceiver mit guter Timerprogrammierung (min. 10)

+A -A
Autor
Beitrag
fockx
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 12. Mrz 2007, 13:49
Hallo,

Ich bin auf der suche nach nem analogen Receiver.
Ja, es MUSS leider ein analoger sein. Umstellung auf Digital erfolgt wahrscheinlich im Herbst, dementsprechend will ich nicht soviel dafür ausgeben (EBay).
Die Herausforderung:
Er MUSS eine gute Timermöglichkeit besitzen. Das heißt, idealerweise <10 Timereinstellungen, am besten noch mit wöchentlich, täglich, etc. kombinierbar.

Bisher hatte ich dafür nen Kathrein, aber der hat nur 4 Programmierspeicherplätze, das ist leider inzwischen zu wenig.
Ideal wäre etwas mit um die 20+.
Was gibts da für welche?

Grüße,

Sebastian
ARfreak
Stammgast
#2 erstellt: 12. Mrz 2007, 20:24
Hab leider schon lange kein analog mehr, aber für mich waren die besten immer die von Grundig, schau Dich mal in der Richtung um.
swe
Stammgast
#3 erstellt: 12. Mrz 2007, 22:57
Der analoge SAT-Empfang wird über kurz oder lang eingestellt werden. Es wird also sehr wenige Firmen geben, die in dieser Richtung etwas neues entwickeln. Die meisten analogen Receiver die ich kenne haben maximal 8 Timerplätze, eher weniger. Mit wöchentlich, täglich, etc. kombinierbar halte ich noch für unwahrscheinlicher. Du wirst wohl einen digitalen Receiver benötigen.
fockx
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 13. Mrz 2007, 08:56
Ich weiß, dass analog eingestellt wird. Derzeit befindet sich in dem Mietshaus aber noch eine REINE ANALOGE Anlage (ziemlich alt). Und im Herbst wird auf eine digitale aufgerüstet, solange will ich aber trotzdem ein bisschen fernsehen wie ich will, und nicht wie mir die Werbung oder Programmmanager das vorschreiben

Ich hab jetzt welche von Grundig gefunden, mit 8, und welche von Pace.
Bei meinem alten Kathrein zuhause hatte ich aber die Möglichkeiten, zwischen täglich, wöchentlich zu kombinieren, aber halt leider nur 4 Programme.
-Blockmaster-
Inventar
#5 erstellt: 13. Mrz 2007, 10:31
Wenn du einen Grundig Video hättest, könnte er (bei entsprechender Ausstattung) einen Grundig analog Receiver steuern. Der Video würde dann den Receiver ein- und umschalten.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Frage Bildquali digitaler Satreceiver.!!
Mongoo am 22.04.2004  –  Letzte Antwort am 22.04.2004  –  2 Beiträge
guter Twin Satreceiver mit Festplatte gesucht
Heinzi1964 am 14.01.2006  –  Letzte Antwort am 16.01.2006  –  8 Beiträge
Satreceiver
Truckhund am 20.10.2006  –  Letzte Antwort am 23.10.2006  –  3 Beiträge
Satreceiver
Tinker am 03.11.2005  –  Letzte Antwort am 04.11.2005  –  4 Beiträge
Digitaler Satreceiver abwärtskompatibel (Empfang von Analog-LNB)???
Pete_Conrad am 22.08.2005  –  Letzte Antwort am 22.08.2005  –  4 Beiträge
Satreceiver problem
maxhd am 21.02.2008  –  Letzte Antwort am 21.02.2008  –  2 Beiträge
Satreceiver
Cyber_457 am 22.01.2005  –  Letzte Antwort am 22.01.2005  –  2 Beiträge
Satreceiver Antennenanschluß ?
kurt123- am 22.11.2009  –  Letzte Antwort am 24.11.2009  –  6 Beiträge
Digitaler Satreceiver für Radio
prinzbasso am 13.12.2004  –  Letzte Antwort am 15.12.2004  –  5 Beiträge
Installation Satreceiver
Meli-Maus am 01.09.2010  –  Letzte Antwort am 01.09.2010  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder913.970 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedRowii
  • Gesamtzahl an Themen1.527.143
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.056.948