Satellitenanlage einrichten mit STRONG SRT 6126 | kein RTL etc

+A -A
Autor
Beitrag
The_Tobi
Neuling
#1 erstellt: 17. Jul 2007, 19:43
Hallo,

Ich versuche schon seit mehreren Tagen meine Sat-Anlage einzurichten, aber es klappt einfach nicht!
Es ist eine ganz normal digitale Sat-Anlage. Ein Twin LNB vor einem 70er Spiegel und ein digitaler STRONG SRT 6126 Receiver. Beides habe ich gebraucht gekauft und es wurde bis vor einem halben Jahr noch verwendet.
Ich habe die Schüssel so ausgerichtet, wie die anderen Schüsseln in meiner Nachbarschaft auch und mit ca 31° Neigung. Ich habe die Schüssel so gedreht, dass die Signalanzeige beim Receiver recht gut gefüllt und grün ist.
Dann habe ich einen Programmsuchlauf gemacht und dabei nur ausländische Programme gefunden. Als einziges habe ich ím Moment ARD, Super RTL CH und RTL II CH auf 12460 gefunden.
Ich habe schon gesucht, ob ich evtl den falschen Satelliten habe, aber nichts rausbekommen. Eigentlich wollte ich den 19.2 Astra.
Beim drehen der Schüssel gestern auf der Frequenz 12188 (die digitale von RTL) habe ich nie ausreichenden Empfang gehabt. Auf einer Position ist die Qualitätsanzeige immer hin und her gesprungen, mal war sie grün und mal war sie weg, aber nie konstant.

Hat jemand von euch eine Idee?? Habe ich den falschen Satelliten? In welche Richtung muss ich meine Anlage drehen, damit ich Astra 19.2 kriege? Oder ist bei dem Reciever was falsch eingestellt?

Vielen Dank
Tobias
Peter_Wind
Inventar
#2 erstellt: 17. Jul 2007, 19:51

The_Tobi schrieb:

Beim drehen der Schüssel gestern auf der Frequenz 12188


Du kannst die Schüssel nicht auf die Frequenz drehen


In welche Richtung muss ich meine Anlage drehen, damit ich Astra 19.2 kriege?


Zuerst nach Süden (Kompass) und dann genau 19,2° nach Osten drehen.
The_Tobi
Neuling
#3 erstellt: 17. Jul 2007, 20:02
Hi Peter,

Danke für die schnelle Antwort

Das mit der Frequenz war so gemeint, dass ich am Receiver diese Frequenz eingestellt habe und dann geschaut habe, ob ich irgendwo einen "Satelliten finde", sodass mir mein Receiver für diese Frequenz einen guten Empfang anzeigt.
Ich hoffte, dass ich damit auf jeden Fall Astra finde, da ja nicht alle Satelliten auf dieser Frequenz ein Signal senden. ODER?

mfg
Tobias
Peter_Wind
Inventar
#4 erstellt: 17. Jul 2007, 20:07
Du kannst doch bestimmt einen automatischen Suchlauf starten, Welch Sender werden dann gefunden?
Nur so können wir letztendlich aus der Ferne feststellen, auf welchem Satelliten du bist.
Das kannst du aber auch selber feststellen, indem du die Site von Astra aufrufst, dann siehst du welche Sender du empfangen müsstest.


[Beitrag von Peter_Wind am 17. Jul 2007, 20:08 bearbeitet]
The_Tobi
Neuling
#5 erstellt: 17. Jul 2007, 20:35
Hi..

Ich habe schon einen automatischen Suchlauf gestartet. Ich schreib euch einfach mal noch ein paar mehr Sender hin. Das sind aber alles eher unbekannte.
Unser Reciever zeigt auch nur die Transponderfreqenz an. Also zu den oben schon genannten kommen noch (ARD, RTL 2 CH und Super RTL CH)

BBC World 12188
TV5MONDE 11992
Polsat 12012
Puntosat3 12148
Andisheh 12324

hinzu.

Danke schonmal im Voraus!

Tobi

edit: Hab grade mal bei lyngsat auf allen europäischen Satelliten nach der Frequenz 12188 gésucht, sie aber nie in Zshg mit BBC gefunden:-( Da weiß ich immer noch nicht, auf welchem Satelliten ich gelandet bin.... Was mach ich falsch?


[Beitrag von The_Tobi am 17. Jul 2007, 23:20 bearbeitet]
Peter_Wind
Inventar
#6 erstellt: 18. Jul 2007, 09:14
Ich denke du stehst auf Eutelsat 13° Ost.

Leider sind auf der HP von Eutelsat die Frequenzen nicht angegeben; ich habe sie zumindest nicht gefunden.

Schicke KuNiRider mal eine PM, damir er sich deinen Thread einmal anschaut, der kann dir das bestimmt besser sagen: siehe unten

http://www.hifi-foru...read=7563&postID=8#8Gruß
Peter


[Beitrag von Peter_Wind am 18. Jul 2007, 10:03 bearbeitet]
The_Tobi
Neuling
#7 erstellt: 18. Jul 2007, 17:44
Ich glaube, ich habe endlich den richtigen Satelliten gefunden! Ich habe auf 11836 jetzt ARD und ein paar Dritte.
Das sollte ja auch jeden Fall Astra sein.
Das wars dann aber auch schon. Keine anderen interessanten Sender. Zum Beispiel zeigt er mir bei 12188 (eigentlich RTL) kein Signal an.
Ich habe den LNB jetzt folgendermaßen eingestellt: (in Klammern die Möglichkeiten)

LNB Typ: 9750 (hier kann man auch "UNI1" "UNI2" "UNI3" und halt "LOF-Wert eingeben" wählen. bei UNI1 steht (9759 / 10600) bei UNI2 (9759/10700) und UNI3 (9759 / 10750) )
LNB Power: 13/18V (auch "13V" oder "18V" wählbar)
LNB Antenne: fest (auch "verschoben")
DiSEqC-Umschaltung: off ( auch "V1.0" und "V1.1")
DiSEqC-Eingang: 1 (auch "2", "3", "4")
DiSEqC-Wiederholung: 0 (auch "1", "2")
Umschaltung 22kHz: 0 / 22k (auch "0k" oder "22k")

Wenn ich bei LNB-Typ UNI1 /2 /3 wähle, zeigt er mir selbst bei 11836 kein Signal.

Hat nicht jemand einen STRONG Receiver und kann mal seine Einstellungen posten? Wäre super lieb

Dankeschön
Tobias
KuNiRider
Inventar
#8 erstellt: 18. Jul 2007, 21:26
Bis auf den LNB-Typ (der gehört auf UNI1 9750/10600MHz) ist alles ok.
Wenn du mit den 9750 einen Suchlauf gemacht hast, ist vermutlich nun alles falsch gespeichert (ich kenne den Strong nicht).
Bei den meisten Receivern solltest du nach dem aktivieren der Werkseinstellungen das richtige im LNB-Menü haben und eine zwar veraltete aber bei den meisten Sendern funktioierende Senderliste.
Ist auf deinem Twin - LNB der Vermerk UNI oder die 9,75 /10,6 GHz-LO aufgedruckt?
Wenn ja, alles löschen und nochmal einen Suchlauf auf Astra 19,2° (es gibt noch zwei andere Astra - Positionen die evtl. Einstellbar sind!)
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
ORF Firmware "Strong SRT 7500"
Smesching am 24.01.2011  –  Letzte Antwort am 26.01.2011  –  5 Beiträge
Problem mit Receiver Strong SRT 6410
Dithiil123 am 18.04.2011  –  Letzte Antwort am 19.04.2011  –  3 Beiträge
Strong SRT 7100 + ARD wird nicht empfangen
derzap am 07.05.2012  –  Letzte Antwort am 08.05.2012  –  4 Beiträge
Strong HD-SRT 7500 LNB überlastet!
Smesching am 30.06.2011  –  Letzte Antwort am 06.07.2011  –  12 Beiträge
Satellitenanlage
ChrisR am 08.10.2009  –  Letzte Antwort am 08.10.2009  –  2 Beiträge
Kaufberatung Satellitenanlage
Ravyn am 09.08.2015  –  Letzte Antwort am 18.08.2015  –  5 Beiträge
Kein Empfang von RTL, ZDF, RTL2 etc.
Dawidoff am 27.05.2006  –  Letzte Antwort am 30.05.2006  –  12 Beiträge
Satellitenanlage
mastakilla2 am 16.02.2015  –  Letzte Antwort am 03.06.2015  –  22 Beiträge
GoToX Ort festlegen mit Strong Receiver
Dali85 am 02.02.2019  –  Letzte Antwort am 03.02.2019  –  2 Beiträge
Umstellung auf Digital, kein RTL,Sat1 etc.
Surffix2001 am 10.10.2011  –  Letzte Antwort am 11.10.2011  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder913.761 ( Heute: 4 )
  • Neuestes Mitgliedmaxtoao
  • Gesamtzahl an Themen1.526.737
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.049.282