1 eingangssignal -> mit 2 receivern fernsehen aber wie?

+A -A
Autor
Beitrag
duke___
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 19. Dez 2007, 21:35
hallo,

hab ein gr. problem!! ich hab ich meiner wohnung eine haus-sat-anlage wovon ich "nur" eine leitung hereinbekomme. nun hab ich mittels verteiler das eingangssignal aufgeteilt:
- Wohnzimmer
- Schlafzimmer

Nun hab ich jedoch das Problem, dass ich nur manche sender parallel gucken kann, bei anderen findet er kein signal.

rein technisch gesehen verstehe ich das ganze auch, da es vertikale und horizontale Signale gibt, wobei aufrund der nur einen vorhandenen Leitung nur ein horzontales oder ein vertikales vom lnb übermittelt wird.

Gibt es eine Möglichkeit bzw. ein Gerät, welches es mir ermöglicht alle sender zugleich in beiden zimmern zu sehen?

Wäre auch für eine Info echt dankbar!
KuNiRider
Inventar
#2 erstellt: 20. Dez 2007, 18:02
Ich hab dich mal in die richtige Forumsabteilung geschubst

Es gibt zwei Möglichkeiten, aber bei beiden musst du oben an der Anlage was umbauen:
a) Es gibt eine Stacker/De-Stacker Kombi, dafür muss oben am Multischalter ein weiterer Anschluss für dich frei sein und du muss auf dein Kabel vor der Dose zugreifen. (Mir gefällt die Lösung nicht, ist auch sehr Kabelempfindlich)

b) Du baust oben von Kathrein einen EXR 551 vor den Multischalter und klemmst deinen leitung darauf um und setzt dir unten zwei Durchgangsdosen. Nun kannst du sagar zwei Twinreceiver nützen ... allerdings vermutlich nicht die Receiver die du hast (außer sie können UNICABLE)
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
[Anfänger] das promblem mit 2 receivern und 1 videorecorder
Hasselblad am 22.02.2006  –  Letzte Antwort am 22.02.2006  –  6 Beiträge
Problem mit 2 Receivern
Maxi051 am 11.01.2009  –  Letzte Antwort am 12.01.2009  –  3 Beiträge
1 LNB an 2 Receivern mittels Verteiler ?
Matthias682 am 24.07.2007  –  Letzte Antwort am 24.07.2007  –  5 Beiträge
Kein Bild bei 2 Receivern
jpmz am 25.02.2007  –  Letzte Antwort am 26.02.2007  –  2 Beiträge
Mit 2 Receivern unterschiedliche Programme
Schaefer1996 am 03.11.2006  –  Letzte Antwort am 10.11.2006  –  7 Beiträge
Mit 2 Sat-Receivern schaun
Nifus am 01.06.2010  –  Letzte Antwort am 04.06.2010  –  10 Beiträge
Digital Satempfang mit 2 Receivern
lx_500 am 02.12.2010  –  Letzte Antwort am 02.12.2010  –  18 Beiträge
2x Sat Eingangssignal auf 1 Receiver ausgeben!
WoMo-Fahrer am 18.06.2022  –  Letzte Antwort am 18.06.2022  –  4 Beiträge
Unvollständiger Empfang bei 2 Receivern
Dakay am 30.12.2009  –  Letzte Antwort am 03.01.2010  –  4 Beiträge
Premierekarte in 2 Receivern verwenden
smaitz am 23.07.2006  –  Letzte Antwort am 26.07.2006  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder913.970 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedRowii
  • Gesamtzahl an Themen1.527.143
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.056.938