surround für max 650 € (ohne kabel)

+A -A
Autor
Beitrag
deivel
Stammgast
#1 erstellt: 12. Sep 2003, 16:45
HI (an alle erfahrenen Surround fans),
Ich bin dabei mir eine art heimkino gedanklich zu basteln und habe auch schon den ersten Schritt getan. Ich habe mir den Yamaha RX-440 RDS Av-Receiver (max. 110watt)bestellt.

Jetzt stellt sich die frage, welche Lautsprecher ich kaufen sollte.

Ich habe mir bisher 2 Magnat Vector 77 als linken und rechten Frontlautsprecher, den Magnat Vector? Center 13,
und 2 Magnat Vector Needle 11 als Hintere lautsprecher ausgesucht. Zusammen würde das 631 € kosten (Versand mit einberechnet). Auf einen Subwoofer müsste ich verzichten, was meine Nachbarn wahrscheinlich freuen dürfte.

Gibt es dennoch bessere alternativen?? und was habt ihr für erfahrung mit den Lautsprechern gemacht ? Und welchen Hifi Shop würdet ihr mir empfehlen.

mfg,
deivel


[Beitrag von deivel am 12. Sep 2003, 16:46 bearbeitet]
stadtbusjack
Inventar
#2 erstellt: 12. Sep 2003, 17:10
Moin,


Gibt es dennoch bessere alternativen??


Alternativen gibt es viele, ob diese BESSER sind ist jedoch sehr subjektiv. Da hilft eigentlich nur Hören beim guten Fachhändler oder noch besser bei dir zu Hause.



Und welchen Hifi Shop würdet ihr mir empfehlen.


Ganz klar: Den Hifi-Fachhandel in der Nähe! Die sind nicht einmal unbedingt teurer als Onlineshops, dafür bekommst du kompetente Beratung und musst nicht, wie im Onlineshop oder bei ebay, die Katze im Sack kaufen!
amathi
Inventar
#3 erstellt: 12. Sep 2003, 18:23
hi,

ich kann dir nur sagen das ich die magnat vector 55 hab.hören sich ganz gut an für die preisklasse.die 77 er dürften sich noch etwas bassbetonter anhören.den center 13 hab ich auch, kann ich nur empfehlen.zu den needle 11 kann ich leider nichts sagen.wenn du grosse frontlautsprecher hast, dann brauchst du nicht unbedingt einen aktivsubwoofer.

mfg adi
deivel
Stammgast
#4 erstellt: 13. Sep 2003, 14:42
was haltet ihr von dem BW DM309 Standlautsprecher ??
habe den heute probegehört muss ihn mir aber nochmal mit nem film angucken .. wegen dem Bass.
xavier_222
Stammgast
#5 erstellt: 13. Sep 2003, 18:33
hi

habe in etwa das gleiche sorroundsystem bestehend aus magnat vector77 13 22. aber dein set müsstetst du günstiger bekommen nach meiner rechnung und meinen seiten kommst du ca. auf 550 inclusiv versand und in silber. in schwarz würdest du es nochmal billiger bekommen.
deivel
Stammgast
#6 erstellt: 13. Sep 2003, 18:36
bei welchem handel hast du dich nach dem preis erkundigt ?
deivel
Stammgast
#7 erstellt: 14. Sep 2003, 15:31
der thread kann gelöscht werden, weil ich mich für eine "Aufbau taktik" entschieden habe.
Superior
Schaut ab und zu mal vorbei
#8 erstellt: 15. Sep 2003, 14:18
Schau mal hier http://www.hifi-regler.de/shop/magnat/magnat_vector-set_4_schwarz.php
ist vielleicht auch kein schlechtes Angebot. Gibt es auch in Silber
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Flaches Kabel für Surround-Boxen
spiky26 am 03.07.2004  –  Letzte Antwort am 02.08.2004  –  4 Beiträge
LS-Kabel Surround
Blutgraf am 12.02.2004  –  Letzte Antwort am 17.02.2004  –  6 Beiträge
Surround System, aber kein Kabel!
steinel am 02.12.2004  –  Letzte Antwort am 04.12.2004  –  10 Beiträge
Empfehlung für LS-Kabel Surround-Kanäle
upgrader am 06.12.2004  –  Letzte Antwort am 08.12.2004  –  4 Beiträge
Surround kabellos ????
Smokey12 am 15.02.2005  –  Letzte Antwort am 15.02.2005  –  2 Beiträge
Verkabelung Surround-Anlage
Marc89 am 02.02.2009  –  Letzte Antwort am 03.02.2009  –  8 Beiträge
max. Länge SCART-Kabel?
Kandaules am 04.02.2009  –  Letzte Antwort am 04.02.2009  –  9 Beiträge
Anschluß der Surround-LS
tolkinsport am 11.01.2004  –  Letzte Antwort am 12.01.2004  –  9 Beiträge
Surround Anlage anschließen
stealth_007 am 15.10.2004  –  Letzte Antwort am 24.10.2004  –  10 Beiträge
Digitalverbindung TV (DVB) + Surround
jakim am 12.06.2006  –  Letzte Antwort am 14.06.2006  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder845.427 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedalexanapi
  • Gesamtzahl an Themen1.410.226
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.847.274

Hersteller in diesem Thread Widget schließen