Philips 52" PFL 5605 erkennt Verstärker nicht.

+A -A
Autor
Beitrag
Molotov69
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 06. Okt 2010, 09:41
Hallo ich habe ein ernsthaftes Problem und weiss nicht an wen ich mich wenden soll und bitte euch darum um Hilfe:

Ich habe mir letzte Woche einen LED-LCD Fernseher von Philips gekauft (das oben genannte Gerät) und dazu noch einen neuen AV-Reciever von Pioneer (VSX 1020).

Nun sagte man mir dass es reichen würde wenn ich den AVR mit HDMI-out an den Fernseher HDMI-In anschließe und fertig. So ist es aber nicht.

Ich habe dies getan und bei dem Fernseher unter Soundeinstellungen von TV auf Verstärker umgeschaltet.

Wenn ich den AVR jetzt anmache erscheint ein kleiner Hinweis im Fernsehbild "Verstärker aktiviert" oder so ähnlich und der Sound verstummt welcher vorher noch aus den Fernsehboxen kam.

Er schalte demnach auf Verstärker liefert aber keinen Ton.

Das Problem geht aber noch weiter:

Laut der Bedienungsanleitung von Pioneer kann man den Verstärker über den TV einrichten z.B. Language und sowas.

Leider jedoch kommt überhaupt kein Bild vom Verstärker zum TV. Habe auch schon probiert so wie man mir sagte über ein herkömmliches Video-Kabel vom Verstärker zum TV zu gehen.

Da mein TV keinen "alten" Video-Anschluß besitzt sondern lediglich einen Scart-Anschluß habe ich das Video-Kable mithilfe eines Scart-Adapters angeschlossen aber das ändert nichts.


Ein weiteres Problem ist das man bei dem TV nicht wie üblich auf Source gehen kann und den jeweiligen Eingang auswählen kann. Man muss jedesmal auf "Gerät hinzufügen" gehen, anschließend aus einer Liste ein Gerät auswählen z.B. Spielkonsole, BlueRayPlayer, etc. und diesem dann einen Eingang zuordnen.

Noch besser ist aber dass man diese nicht wieder löschen kann.

Das heisst wenn ich heute meine Playstation an den HDMI1 anschließe sprich Gerät hinzufügen ---> Spielkonsole ---> HDMI1 und morgen meinen DVD-Player auf HDMI1 legen will muss ich den Fernseher aufs Werkseinstellung zurücksetzen.



Schöne Scheisse... habe den ganzen Samstag mein Teufel-System mit einem Kumpel angebaut und alles ordentlich verlegt etc. den Fernseher an die Wand gehängt und den AV-Reciever angeschlossen und jetzt gehts nicht.


Weiss igendjemand einen Rat was ich wie einstellen muss bzw. wie ich am besten vorgehe?

Ich habe das Gefühl es liegt an dem TV, dass dieser nicht in der Lage ist den Verstärker zu erkennen oder so...

aber ansich sollte man doch von einem namhaften Hersteller wie Philips davon ausgehen dass man ohne Probleme einen AVR anschließen kann.

Wäre echt super wenn jemand Rat wüsste...
hgdo
Moderator
#2 erstellt: 06. Okt 2010, 09:54
Hast du alle HDMI-Eingännge am TV getestet und den Fernseher auf den jeweils angeschlossenen HDMI-Eingang umgeschaltet, um das Einstellungsmenü vom AVR zu sehen?
Molotov69
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 06. Okt 2010, 10:15
Habe bis jetzt den Verstärker nur an den HDMI1 und HDMI2 vom Fernseher angeschlossen den HDMI side bis jetzt nicht.

Aber auf was soll ich denn den TV stellen ich meine bei den angegebenen Geräten ist kein AVR angegeben lediglich Spielkonsole, Surround-System und noch son nen paar andere oder ist das egal?

Kennst du dich aus mit Philips-Fernsehern dann kennst du das Problem.

Aber ist es nicht besser wenn man den HDMI 1 vom TV nimmt oder ist das egal?

ich bin echt am verzweifeln :-(
heikosponsor
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 31. Okt 2010, 19:55
auf "Home" gehen -->Konfiguration-->TV Einstellungen-->Easy Link--> Easy Link--> AUS
Damit wird der HDMI ARC Ausgang frei gemacht.
xela.p
Neuling
#5 erstellt: 07. Dez 2010, 22:54
Und die Geräte kannst du löschen, ließ dir mal die interne Anleitung durch !
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
OSD vom Verstärker an Philips PFL 5605
dakopfnicka am 22.10.2012  –  Letzte Antwort am 11.12.2012  –  8 Beiträge
Philips 5605 auf analoges Audio
tachy_kard am 22.05.2010  –  Letzte Antwort am 22.05.2010  –  5 Beiträge
Philips pfl 8404 !
sterntalerin am 04.09.2009  –  Letzte Antwort am 05.09.2009  –  5 Beiträge
Philips 32 PFL 7762 an Stereoanlage anschliesen?
Hansanaut am 25.05.2009  –  Letzte Antwort am 25.05.2009  –  3 Beiträge
philips pfl 3403 hdmi kabel ?
donfamilie am 14.02.2010  –  Letzte Antwort am 15.02.2010  –  3 Beiträge
Pc -> philips 42 pfl 7403 -> Yamaha verstärker. kein 5.1 ?
DemonFront am 09.10.2008  –  Letzte Antwort am 10.10.2008  –  3 Beiträge
Kein Videosignal über VGA bei meinem Philips 5605
SuperXero am 17.01.2011  –  Letzte Antwort am 18.01.2011  –  4 Beiträge
Nupros an Philips pfl 8606 k/02
Djazu am 04.09.2012  –  Letzte Antwort am 06.09.2012  –  3 Beiträge
Philips 42 PFL 7404 H/12
nitram0302 am 12.11.2013  –  Letzte Antwort am 14.11.2013  –  7 Beiträge
Philips 32 PFL 7403 <=> analog SAT
Sven67 am 10.12.2008  –  Letzte Antwort am 11.12.2008  –  6 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder869.508 ( Heute: 16 )
  • Neuestes Mitgliedinco99
  • Gesamtzahl an Themen1.449.919
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.588.705

Top Hersteller in Anschluss & Verkabelung Widget schließen