Benq7700 Verkabelungs Problem

+A -A
Autor
Beitrag
BrainSturm
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 16. Jun 2005, 21:57
Hi folks
Erstmal hallo von mir, da ich hier neu bin ^^

Ich hab mir heute schon die Finger wund gesucht, konnte mir aber immer noch nicht alle meine Fragen beantworten, deshalb muss ich jetzt einfach fragen

Also :

Ich habe mir einen Benq Pe7700 gekauft, der sich noch im Zulauf befindet. Daraufin habe ich heute angefangen mir alle Kabel die ich nun brauche zusammen zusuchen, mit mehr oder minderem Erfolg

1. Verbindung PC -> Beamer

Ich habe eine Nvidia 6800Gt mit 2 DVI Ausgängen.Bis zum Beamer müssen 10 Meter überwunden werden.
Der Beamer hat noch folgende Anschlüsse frei :
YUV = Componenten oder
RGB / HDTV input ( HDTV )
Unter ftp://213.61.96.30/projector/manuals/pe7700/pe7700-en.pdf
findet man die Anleitung zum PE7700 ( hoffe ich darf das posten, ansonsten bitte entfernen)und da steht ja das 5x BNC = HDTV sein soll....stimmt das?

Natürlich möchte ich mit meinem PC 1080i zum beamer schicken, ist dafür solch ein Kabel geeignet : https://shop.hifi-re...46b7d4f7a05bb8ea8005

Kann ich mit dem Kabel HDTV übertragen und wenn nicht mit welchem dann


2. DVD -> Beamer
Wie teuer ist im Schnitt ein DVI-HDMI Kabel oder besser gesagt was ist die "Grenze" ?
Ist sowas schon zu teuer : https://shop.hifi-re...46b7d4f7a05bb8ea8005


3. Konsolen -> Beamer
Meine PS2 und Xbox würde ich über YUV an den Beamer anschliesen. Für die xbox hab ich mir das HighDef Kabel ausgesucht.
Für die PS2 bin ich ratlos - kann mir da bitte jemand sagen was und wo ich ein Kabel von PS2 auf YUV finden kann


4. Optisches Kabel mit 15m und switch
Ja, ich hab mir schon etliche Themen durchgelesen und ich denke auch das 15 m mit einem Optischen Kabel drin sind,habe mir dieses ausgesucht : https://shop.hifi-re...46b7d4f7a05bb8ea8005
Meine eigentlich Frage ist ein Switch, da ich ja xbox und PS2 sound von meinem Beamer zum AV bringen muss, brauche ich einen Switch zum Umschalten...könnte mir da bitte jemand einen Empfehlen und können bei solchen Teilen auch Störungen auftreten?

So ich denke das wäre alles fürs erste ^^

Danke schonmal für eure Hilfe
Master_J
Moderator
#2 erstellt: 17. Jun 2005, 10:44

BrainSturm schrieb:
...und ich denke auch das 15 m mit einem Optischen Kabel drin sind...

Ich nicht.
Schon gar nicht mit Umschalter.

Du kannst gleich einen Repeater einplanen.
Hab' ich mal beim Conrad gesehen.

Gruss
Jochen
-=shadow=-
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 17. Jun 2005, 10:52
Hi !

Grmml gerade verschoben als meine Nachricht fertig war, naja egal also nochmal .

Hi zu erst also ich habe sogar 20m mit einem optischen Kabel überbrückt (PC->AVR) und das funktionier bei mir einfandfrei aber es muß halt nicht.

Dann zu deinem Problem weiß zwar nicht genau ob dir das hilft aber ich würde das andes Verkabeln.

Wenn ich das richtig gelsen habe besitzt du einen AVReciever. Hat die Komponenten ein-ausgänge ?

1. Wenn ja dann würde ich die XBOX, PS2 und den DVD-Player daran anschließen und von dort dann ein Kabel zum Reamer.

2. Das gleiche machst du dann mit dem Ton also alle Geräte digital oder per Cinch an den AVR nur halt kein Kabel zum Beamer. Wenn du jetzt die Eingänge passend belegst bekommst du automatisch Ton und Bild passend zur Eingangsquelle.

3. Den PC würde ich über das DVI->HDMI Kabel anschließen da meines Wissens nach das RGB->5BNC Kabel keine so höhe Auflösung für volles HDTV ünerträgt.

Wenn ich mich irre könnt ihr mich gerne verbessern.

Mfg
Shadow
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
HDMI Kabel(10m) von 3 zu 1 Switcher zum Beamer
XPand am 07.11.2010  –  Letzte Antwort am 23.11.2010  –  3 Beiträge
Verbindung Laptop zu Beamer
seha308 am 02.03.2014  –  Letzte Antwort am 02.03.2014  –  3 Beiträge
Probleme mit HDMI(GraKa)=>DVI(Beamer) Verbindung
opinionfan am 13.07.2009  –  Letzte Antwort am 15.07.2009  –  5 Beiträge
Verkabelungs Problem!
JasonLee am 04.01.2007  –  Letzte Antwort am 05.01.2007  –  5 Beiträge
Verbindung mit Computer zu Beamer falsche Farben
MichaelZ- am 14.01.2013  –  Letzte Antwort am 15.01.2013  –  5 Beiträge
10m DVI-HDMI Kabel von pc zu beamer
fzzz am 26.11.2005  –  Letzte Antwort am 27.11.2005  –  4 Beiträge
PC an Beamer über DVI anschließen
surfkiller am 09.05.2005  –  Letzte Antwort am 27.10.2007  –  3 Beiträge
Fragen zum Anschluss -Beamer-
vividas am 28.02.2010  –  Letzte Antwort am 28.02.2010  –  3 Beiträge
Verbindung Sky Receiver / Beamer
CHelton11 am 30.03.2014  –  Letzte Antwort am 31.03.2014  –  4 Beiträge
verbindung von pc mit beamer
marcruman am 30.11.2008  –  Letzte Antwort am 30.11.2008  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder850.000 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedCyberburn1984
  • Gesamtzahl an Themen1.417.896
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.996.190

Hersteller in diesem Thread Widget schließen