Anschluß von Hitachi Plasma und Denon 2910

+A -A
Autor
Beitrag
DieMotte
Neuling
#1 erstellt: 02. Jul 2005, 20:59
Hallo,
ich bin neu und brauche Hilfe. Ich besitze einen Plasma Hitachi 37PD5200 und einen DVD Player Denon 2910. Ich habe mir ein DVI Kabel von Oehlbach gekauft. Erst war alles toll, doch nach ca. 50- 60 min. stieg der DVD Player einfach aus, nichts ging mehr, es hilft nur ausschalten. Das 720p Signal über DVI geht nicht, habe nur farbige Querstreifen, aber ton.Habe daraufhin den DVD Player zurückgeschickt. Dann der zweite Player, alles beim alten, nichts hat sich geändert. Also wollte ich den DVD Player über Componentenanschluss anschließen. Doch über das beim DVD Player mitgeliefetrte Kabel weiss/rot/gelb bekomme ich nur ein Schwarz / Weiss Bild. Bin schon fast alle Einstellungen durch, was kann ich tun ? Oder hat jemand eine Lösung, wie ich den DVD Player zum Laufen bekomme. Bin mit meinem Latein am Ende. Ist der Plasma defekt, oder doch die beiden DVD Player (glaube ich zwar nicht)oder passen die beiden Gräte partu nicht zusammen, bitte um Hilfe, vielen Dank.

drubi
Stammgast
#2 erstellt: 03. Jul 2005, 09:48
hi DieMotte,

von welchen ausgängen an welchen eingängen hast du die komponenten angeschlossen? nicht, dass du aus gelb auf die komponenten bist?! is nur ne vermutung nicht böse nehemen .

andern falls schon mal nen anderen zuspieler an den plasma angeschlossen, nicht dass der wirklich defekt is und dir unnötig arbeit mit dem dvdp machst ;).

gruß,

tobias
DieMotte
Neuling
#3 erstellt: 03. Jul 2005, 11:51
Hallo,
der YUV Eingang funktioniert mitlerweile. Wir haben sehr lange rumprobiert. Das einzige was jetzt noch nicht geht ist am DVI Anschluss der 720p Modus. Dort habe ich nur ein schwarzes Bild, aber Ton. Dieses Problem hatte ich bei beiden DVD Playern, also gehe ich davon aus, das es am Plasma Bildschirm liegt. Jetzt steigt auch der DVD Player am DVI nicht mehr aus. Das heist, das ein DVD Player defekt war. Der zweite geht einwandfrei (bisher). Außer am DVI der 720p Modus, warum weiss ich nicht. Danke für den Hilfeversuch.

Die Motte

akiman
Stammgast
#4 erstellt: 04. Jul 2005, 12:39
Hi DieMotte

Ich habe (wie du unten sehen kannst) selber eine Denon-Hitachi Kombi. Deine Probleme hatte ich aber nie. Der Plasma funktioniert bei mir sowohl mit 720p als auch mit 1080i über DVI einwandfrei. Hast du mal mit dem Denon Kundendienst telefoniert? Eventuell können die dir weiterhelfen.

Gruß Axel
DieMotte
Neuling
#5 erstellt: 04. Jul 2005, 16:15
Hallo,

nein ich habe bisher nirgens angerufen. Aber was soll das Sein, wenn bei 2 Ladenneuen DVD 2910 der 720p Modus nicht geht. Ich kann mir nicht vorstellen das es am DVD Player liegt. Aber in Berlin gibt es Denon Laden, wenn garnichts geht, werde ich dort mal hingehen, vielen Dank.

DieMotte
akiman
Stammgast
#6 erstellt: 04. Jul 2005, 16:56
@ DieMotte

Nun, eventuell mußt du im Setup der Player noch Einstellungen o.ä. verändern/durchführen?

Gruß Axel
dobbcheck
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 05. Jul 2005, 19:47
Hi,

das Problem ist ganz einfach zu lösen.
Die Hitachi-Plasmas der 5200-Serie konnten kein 720p bei 50 HZ, sondern nur bei 60 HZ. Stell den Denon-Player auf 1080i, damit macht der Hitachi auch ein sehr gutes Bild.
Meines Erachtens sogar ein besseres, als mit den anderen Formaten (576p/720p), da hier keine Umrechung erfolgt, sondern die 1080 direkt 1zu1 auf die 1024 Pixel des Panals gelegt werden. Die 56 Pixel Differenz fallen einfach weg, was kein Beinbruch ist.
Ich nutzt den 42PD5200 in verbindung mit dem Denon 3910.

Marc
DieMotte
Neuling
#8 erstellt: 05. Jul 2005, 23:25
Hallo,

vielen Dank für die vielen Hinweise. Das mit den 50 und 60 Hz wußte ich nicht. aber gut zu wissen. Leider sind bei der 1080i Auflösung oben und unten sehr großer schwarzer Balken. Werde wohl je nach Film ausprobieren was besser ist. Danke für die Tipps.

Die Motte
akiman
Stammgast
#9 erstellt: 11. Jul 2005, 10:15
Hallo DieMotte

Ich kann mir nicht vorstellen, dass es in diesem Punkt so große Unterschiede zwischen dem 5200er und dem 7200er gibt.

Ich stimme mit dobbcheck darum absolut überein, ich verwende auch die 1080i-Einstellung und das Bild ist der 720p mindestens ebenbürtig. Bei der Umstellung von zwischen den Wiedergabemodi (720p/1080i) verändert sich die Bildgöße/ -darstellung bei mir aber nicht. Konktet, bei 1080i habe ich genau so wenig schwarze Balken oben und unten wie bei 720p, ich wüsste auch nicht warum dies so sein sollte.

Gruß Axel
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
720P mit Denon 2910
Cashman4 am 18.08.2006  –  Letzte Antwort am 19.08.2006  –  5 Beiträge
Anschluß DVD 2910 über HDMI zu DVI
asmodeus am 08.11.2006  –  Letzte Antwort am 11.11.2006  –  5 Beiträge
Anschluß Hitachi TX-100 an Scart-RGB?
shakajones am 28.09.2004  –  Letzte Antwort am 23.01.2005  –  14 Beiträge
Denon 2910 per HDMI am Loewe
Stroh76 am 26.10.2005  –  Letzte Antwort am 01.11.2005  –  3 Beiträge
Anschluß Denon 1906 an Aldi 42" Plasma
atmel am 04.01.2006  –  Letzte Antwort am 04.01.2006  –  2 Beiträge
Anschluß Laptop an Plasma
bixentelisa am 15.08.2005  –  Letzte Antwort am 15.08.2005  –  2 Beiträge
Denon Surround Vorstärker über HDMI an Hitachi Plasma
2mas am 04.01.2007  –  Letzte Antwort am 05.01.2007  –  2 Beiträge
DVI-RGB Plasma Anschluß
Henna123 am 16.11.2008  –  Letzte Antwort am 17.11.2008  –  3 Beiträge
Opimaler Anschluß Denon 3910 an Marantz PD4201?
BubiScholz am 16.07.2006  –  Letzte Antwort am 04.08.2006  –  6 Beiträge
Anschluß Panasonic Plasma TH-42PHW6
bono270204 am 20.12.2004  –  Letzte Antwort am 06.04.2005  –  14 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder847.959 ( Heute: 35 )
  • Neuestes MitgliedMaisonBlanche
  • Gesamtzahl an Themen1.414.442
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.928.083

Hersteller in diesem Thread Widget schließen