2 TVs an eine Dose

+A -A
Autor
Beitrag
O-man
Neuling
#1 erstellt: 19. Jul 2005, 21:03
Hallo Freunde, ich habe mal eine ganz "banale" Frage, aber leider habe ich von Freunden und Bekannten keine brauchbaren Tipps bekommen.
Ich möchte 2 Fernseher an eine Dose anschließen, was genau benötige ich dafür? Worauf soll ich beim Kauf des Antennenkabels achten? Gibt es einen Qualitätsverlust? Oder soll ich doch auf einen DVB-T Receiver umsteigen?
Bitte entschuldigt im Voraus, falls dies blöde Fragen sind. DANKE.
deforest
Schaut ab und zu mal vorbei
#2 erstellt: 20. Jul 2005, 11:04
Bei 2 Fernsehern reicht eigentlich eine 2-Fach Weiche (Verteiler) wenn das SIgnal stark genug ist. Könnte aber auch sein das man eine kleine 2 Fachweiche brauch mit integrierten Verstärker. Gibts in jedem Media Dings Bums.

Wenn es aber viel arbiet macht ein 2. Kabel zu legen würde ich für den 2. Fernseher einen DVB_T Receiver nehmen, da das Bild besser ist als bei uns im Hessischen Kabelnettz (iesy).

Gruß
Ingo
Uwe_Mettmann
Inventar
#3 erstellt: 20. Jul 2005, 20:30
Hallo O-man,

diese Aufsteckverteiler funktionieren nur dann optimal, wenn genügend Pegel aus der Dose kommt, da er den Pegel um ca. 4 dB dämpft. Wenn Du einen kaufst, achte darauf, dass es nicht wesentlich mehr als 4 dB sind (es gibt z.B. auch 6 dB Verteiler).Falls bereits ohne Verteiler das Bild leicht verrauscht ist, ist der Verteiler eine schlechte Lösung

Bei manchen Dosen funktioniert auch eine andere Lösung, denn bei diesen liegt an der Radiobuchse auch das Fernsehsignal an. Über einen Adapter kannst Du dann auch den zweiten Fernseher anschließen.

Die dritte Möglichkeit ist ein Zweigeräteverstärker. Nimm keinen anderen Verstärker, denn dann besteht die Gefahr, dass zuviel Pegel rauskommt.

Viele Grüße

Uwe
O-man
Neuling
#4 erstellt: 24. Jul 2005, 23:02
Hallo Leute,
vielen Dank für eure Antworten. Ich habe das Problem über die Radiobuchse gelöst, mit einem Adapter. Das Fernsehsignal kommt auch darüber.
BESTEN DANK !!!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Koaxialverkabelung für 2 TVs
Hifi315 am 10.01.2015  –  Letzte Antwort am 09.03.2015  –  16 Beiträge
Netzwerkkabel + dose
americo am 01.07.2009  –  Letzte Antwort am 01.07.2009  –  3 Beiträge
Scrat-Verteiler-Dose
cnd am 16.04.2005  –  Letzte Antwort am 17.04.2005  –  3 Beiträge
eine Dose mehrere Fernseher?
bramburi am 18.03.2011  –  Letzte Antwort am 19.03.2011  –  11 Beiträge
2 TV an einer TV-Dose
justy219 am 02.02.2016  –  Letzte Antwort am 03.02.2016  –  2 Beiträge
Kabel TV an SAT Dose
iiced am 14.01.2016  –  Letzte Antwort am 14.01.2016  –  2 Beiträge
2 TVs an einer Kabel TV Dose anschliessen, koax Adapter Stecker auf Stecker, männlich auf männlich
mr999 am 22.12.2012  –  Letzte Antwort am 22.12.2012  –  4 Beiträge
Sat-Anlage aber nur 2 Loch-Dose?
brendiee am 20.08.2015  –  Letzte Antwort am 20.08.2015  –  8 Beiträge
Mit Unitymedia-Dose schlechte TV, mit eigener Dose kein Internet
Liquidstone am 01.01.2016  –  Letzte Antwort am 01.01.2016  –  4 Beiträge
Scart-Dose für Wandeinbau
mnfl am 25.07.2005  –  Letzte Antwort am 27.07.2005  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder848.059 ( Heute: 22 )
  • Neuestes MitgliedNidhoegger
  • Gesamtzahl an Themen1.414.576
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.930.795

Top Hersteller in Anschluss & Verkabelung Widget schließen