Anschluss eines Blurayrecorders (SAT)

+A -A
Autor
Beitrag
KGeorg
Neuling
#1 erstellt: 13. Apr 2012, 05:49
Hallo,ich bin neue hier deshalb weiss ich nicht wie das hier funktioniert.Was mich interessiert ist,ein Samsung LCD Triple tuner mit Panasonic DMR-BST700EG anzuschliessen.Muss ich Antennekabel an Bluray player anschliessen um dann aufnehmen zukönnen? Oder doch ans Fernseher aber richtig anschliessen? Wer kennt sich aus?
vielen dank im Voraus.
PoLyAmId
Inventar
#2 erstellt: 13. Apr 2012, 09:25
Du bist hier total falsch. Trotzdem helf ich dir gern:

Du musst den Fernseher und den BluRay Player mit dem HDMI Kabel untereinander verbinden. Zusätzlich musst du den LNB1 Anschluss deiner Sat Schüssel mit dem LNB IN deines Fernsehers verbinden. Danach verbindest du den LNB2 Anschluss deiner Sat Schüssel über ein weiteres Kabel mit dem LNB IN deines BluRay Recorders. Nun kannst du Aufnehmen was du willst.

Übrigens findest du in der Anleitung deines Recorders wunderbare Schaltbilder wo du genau siehst wie du anschliessen solltest.

Falls das die Moderation sieht verschiebt doch bitte die Beiträge ins passende Forum, Danke.


[Beitrag von PoLyAmId am 13. Apr 2012, 09:27 bearbeitet]
KGeorg
Neuling
#3 erstellt: 13. Apr 2012, 09:36
Sorry das ich hier falsch bin.
Ich hab gerade Verteiler gekauft damit ich ein Kabel für Fernseher und das andere für Bluray hab.Was eine Beschreibung in Anleitung angeht,sehr unverständlich.
Vielen Dank,auf in den Kampf
std67
Inventar
#4 erstellt: 13. Apr 2012, 09:42
Hi

ein Verteiler nutzt dir nix
Du brauchst ein an der Schüssel ein LNB mit 2 Anschlüssen und dann jeweils einem Kabel zu TV und Recorder
KGeorg
Neuling
#5 erstellt: 13. Apr 2012, 09:47
danke,dann muss ich ja alles umbauen und die stellen es sich so einfach vor.Kaufen,anschliessen,qucken.Mit dem Typ von Saturn werde ich noch reden wie er mich beraten hat.
Slatibartfass
Inventar
#6 erstellt: 13. Apr 2012, 12:55
Das alles ganz einfach ist, erzählen die immer in solchen Läden. Die haben nämlich den Auftrag zu verkaufen, nicht zu beraten. Eine Beratung, die Schwierigkeiten beim Anschluss andeutet, könnte schließlich vom Kauf abschrecken.

Slati
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Anschluss eines Plasmaflachfernseher
1q2w3e4rfdsa am 19.09.2009  –  Letzte Antwort am 19.09.2009  –  3 Beiträge
Anschluss eines Sat Receivers an einen Monitor
nc9 am 09.08.2008  –  Letzte Antwort am 09.08.2008  –  5 Beiträge
Anschluss eines Beamers
Kosakenzipfel am 25.03.2006  –  Letzte Antwort am 27.03.2006  –  6 Beiträge
Sat-Anschluss
Blein am 03.02.2017  –  Letzte Antwort am 03.02.2017  –  3 Beiträge
Anschluss LCD / Sat-Reciever ?
heinzherbert am 26.10.2004  –  Letzte Antwort am 27.10.2004  –  2 Beiträge
Sat Anschluss kein Standart Anschluss
markuskl1992 am 11.01.2017  –  Letzte Antwort am 12.01.2017  –  7 Beiträge
anschluss eines pc-tft
Equilibrium am 04.11.2006  –  Letzte Antwort am 05.11.2006  –  3 Beiträge
Anschluss eines Bose Soundsytems
svennih am 08.02.2022  –  Letzte Antwort am 10.02.2022  –  24 Beiträge
Festplattenrecorder an Sat-Anschluss
dola am 04.04.2007  –  Letzte Antwort am 07.04.2007  –  4 Beiträge
Störgeräusch nach Sat-Anschluss
ursjo am 29.12.2007  –  Letzte Antwort am 29.12.2007  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder918.483 ( Heute: 18 )
  • Neuestes MitgliedKatharinaKli
  • Gesamtzahl an Themen1.535.643
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.219.760

Top Hersteller in Anschluss & Verkabelung Widget schließen