Kein Ton Loewe Art 50 mit Harman und KD Receiver

+A -A
Autor
Beitrag
schullandheimleiter
Neuling
#1 erstellt: 04. Feb 2014, 22:59
Hallo,

ich glaube ich brauche jetzt mal Hilfe. Nach einem halben Tag planlosen basteln fällt mir nix mehr ein.
Ich habe einen Loewe Art 50 + einen Receiver Sagemcom RCI88-320 KDG + einen Harman Karton Receiver BDS 270 mit Boxen. Zusätzlich noch ein AppleTV(das funktioniert aber)

Problem ist das ich keinen Ton vom Loewe an den Harman bringe.

Angeschlossen KD Receiver über HDMI an HDMI 1 vom HK. Vom HK ARC Monitor Ausgang mit HDMI an den HDMI 1 Eingang (lt. Anleitung Arc fähig) des Loewe Art 50.

Bild geht super aber leider kein Ton.

AppleTV mit HDMI an HK HDMI 2. Ton und Bild genial.

Was ist beim Loewe falsch?

Danke für eure Hilfe
dialektik
Inventar
#2 erstellt: 04. Feb 2014, 23:16

Was ist beim Loewe falsch?

Gar nichts!
Die Frage ist: wieso kommt kein Ton vom KD-Teil am "Karton" raus.

Wie sind denn die HDMI-Ton-Einstellungen am KD-Teil?
schullandheimleiter
Neuling
#3 erstellt: 04. Feb 2014, 23:18
Da gibt es nur 2 Einstellungen....Dolby Digital über HDMI an oder aus und SPDIF an oder aus
dialektik
Inventar
#4 erstellt: 04. Feb 2014, 23:21
Und was ist nun eingestellt?
schullandheimleiter
Neuling
#5 erstellt: 04. Feb 2014, 23:23
HDMI an, habe auch schon aus versucht...ändert aber nix...muß ich am Loewe etwas einstellen?
dialektik
Inventar
#6 erstellt: 04. Feb 2014, 23:27

dialektik (Beitrag #2) schrieb:

Was ist beim Loewe falsch?

Gar nichts!

Gelesen?

Dann stöpsle mal den KD an HDMI2.
schullandheimleiter
Neuling
#7 erstellt: 04. Feb 2014, 23:29
gelesen...
ja das muß ich dann mal versuchen. Sollte es das nicht sein irgendwelche anderen Tips? oder kann ich den Ton vom TV anders an den Harman bringen? Der Loewe hat nur einen Coax out
dialektik
Inventar
#8 erstellt: 04. Feb 2014, 23:40
Was denn nun
Empfängst Du TV mit dem TV oder dem KD-Krempel?
Oder welcher Ton vom TV ist gemeint?
schullandheimleiter
Neuling
#9 erstellt: 04. Feb 2014, 23:42
Ich empfange TV über den KD Mist
Stalingrad
Inventar
#10 erstellt: 04. Feb 2014, 23:55
Den Kabel Deutschland Krempel steckst Du an Deinen Karton (mit HDMI) und dann hast Du auch Tonn.
dialektik
Inventar
#11 erstellt: 04. Feb 2014, 23:56

TV über den KD Mist


Und wieso macht man das?

Ändert aber nichts an dem Problem KD-HK - was ist jetzt mit HDMI2 am HK?


[Beitrag von dialektik am 04. Feb 2014, 23:58 bearbeitet]
schullandheimleiter
Neuling
#12 erstellt: 04. Feb 2014, 23:59
weil der KD mist 4 Sendungen gleichzeitig aufnehmen kann....aber egal....ja das mit dem HDMi bringt nix
dialektik
Inventar
#13 erstellt: 05. Feb 2014, 00:03
Also wenn am HDMI2 der Apple funkt., aber der KD nicht gibt, es ein KD-HK-Problem.

Kommt eigentlich Ton am Loewe an?


[Beitrag von dialektik am 05. Feb 2014, 00:04 bearbeitet]
schullandheimleiter
Neuling
#14 erstellt: 05. Feb 2014, 00:06
vom KD am Loewe kommt Ton an, aber sobald der Harman dazu kommt ist schluß
Louis-De-Funès
Hat sich gelöscht
#15 erstellt: 05. Feb 2014, 00:07
Mein Nachbar hat auch ein HK BDS an einem Sony KDL, Da habe ich 1 Stunde gefummelt, bis ich drauf kam, am Sony das ARC auzuschalten. Dann ging es aufeinmal.
schullandheimleiter
Neuling
#16 erstellt: 05. Feb 2014, 00:10


es geht.....

da ich seit Jahren kein Windows mehr benutze hat es lange gedauert....ich habe alles mal stromlos gemacht und neu gestartet.........ein Wunder es geht. Mit der ursprünglichen Konfiguration

Danke für eure Hilfe
dialektik
Inventar
#17 erstellt: 05. Feb 2014, 00:10
Wenn der Apple am HK funkt, kann es aber eigentlich nicht an ARC-Einstellungen liegen.
dialektik
Inventar
#18 erstellt: 05. Feb 2014, 00:11
Na dann
schullandheimleiter
Neuling
#19 erstellt: 05. Feb 2014, 13:16
Jetzt kommt wohl der Witz des Jahres.....
Ich habe auf meiner Karte für den Sagencom von KD & von Sky Programme freigestaltet.

Alle Programme die von Sky gebucht sind werden mit Ton abgespielt. Auch Aufnahmen die auf dem Receiver von Sky sind.

Alle Programme die von Kabel Deutschland kommen (selbst ARD etc) werden ohne Ton abgespielt. Auch Aufnahmen die von KD sind kommen ohne Ton.

Das war wohl gestern auch das Problem. Ich hatte die Installation permanent auf Sendern von KD gemacht. Da konnte kein Ton kommen und ich wurde irre. Warum KD den Ton verschlüsselt oder in irgendeinem komischen Format abspielt weiß ich nicht.
Fakt ist das die Sender von Sky mit Ton über ARC gehen und die von KD nicht.....

Jetzt bin ich über Coax mit dem Harman verbunden und nehme den Ton vom Loewe. Das geht. Ist aber nicht so toll wie wenn alles direkt über den Harman laufen würde.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Twin Sat Anschluss Loewe art sl
o.3112 am 26.05.2010  –  Letzte Antwort am 26.05.2010  –  2 Beiträge
Anschluß Loewe an AV Receiver
ghump am 21.02.2009  –  Letzte Antwort am 22.02.2009  –  2 Beiträge
Problem mit Loewe Xelos SL 37 und Digital HD-Receiver
Mayster am 17.07.2012  –  Letzte Antwort am 18.07.2012  –  9 Beiträge
Problem Receiver von KD
RamyNili am 11.11.2010  –  Letzte Antwort am 17.11.2010  –  13 Beiträge
HDTV-Receiver über HDMI an A/V-Receiver - KEIN TON!
sk0876 am 22.04.2011  –  Letzte Antwort am 22.04.2011  –  7 Beiträge
integrierte Festplatte von TV Loewe Art SL sichern
Micha-123 am 01.12.2009  –  Letzte Antwort am 01.12.2009  –  2 Beiträge
kein ton über HDMI
AVR_360 am 22.12.2011  –  Letzte Antwort am 22.12.2011  –  6 Beiträge
Kein Ton mit Entertain Media Receiver
cherrybabe am 03.07.2015  –  Letzte Antwort am 21.12.2015  –  7 Beiträge
Kein Ton
Benett321 am 04.09.2007  –  Letzte Antwort am 07.10.2007  –  12 Beiträge
Kein Ton bei Netflix
pabada am 09.01.2018  –  Letzte Antwort am 11.01.2018  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder869.472 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedFoodTrucker
  • Gesamtzahl an Themen1.449.900
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.588.395

Hersteller in diesem Thread Widget schließen