PC to TV via Google Chromecast?

+A -A
Autor
Beitrag
SH_KennY
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 30. Apr 2014, 08:00
liebe community,

weniger "Verkabelung" als "Anschluss", aber naja

Ich stelle mir die Frage, ob es eine Möglichkeit gibt, mit Google Chromecast den gesamten PC-Desktop auf den TV zu bringen. Ich interessiere mich weniger für die Möglichkeit, eine Chrome-Browserapp zu installieren und den Browser auf den TV zu bringen, als beispielsweise Fotos und Videos von der Festplatte auf den großen Schirm zu werfen.

Geht das irgendwie?
XN04113
Inventar
#2 erstellt: 30. Apr 2014, 09:04
da die Chromecast kein Miracast/WiFi Direct/WiDi/Airplay kann => NEIN
mit einem Netgear PTV3000 geht das
SH_KennY
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 30. Apr 2014, 12:17
oh toll, danke für die schnelle Hilfe.

und woher weiß ob, ob meine Geräte Miracast bzw. Intel® WiDi können - bzw. kann ich das am Notebook irgendwie nachrüsten?

ich habe Diesen Laptop.
Wie sieht es mit Smartphones und Tablets aus? Samsungs Galaxy S 3 und 4 mini, können die das? Oder das iPad 2?

Danke schon mal vielmals
XN04113
Inventar
#4 erstellt: 30. Apr 2014, 15:11
Check if your computer can run Intel® WiDi

die beiden Handys sollten mit dem Netgear PCTV funktionieren
SH_KennY
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 01. Mai 2014, 10:00
ah, super. habe die software installiert.

vielen dank soweit!

wenn ich das gerät habe, wie funktioniert das ganze dann? ich starte am pc die software, sie erkennt die box als wifi-display und die daten werden dann via wlan transportiert?

klappt das auch einschränkungsfrei mit 1080p-material (108.11n wlan)?
XN04113
Inventar
#6 erstellt: 01. Mai 2014, 10:18
die Box zeigt am TV eine Nummer, Du startest die WiDi Software und gibst die Nummer ein => fertig


[Beitrag von XN04113 am 01. Mai 2014, 10:20 bearbeitet]
Sparki85
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 27. Okt 2014, 13:35
der Chrome-Browser unterstützt seit kurzem die Möglichkeit, seinen kompletten Desktop auf den TV zu spiegeln.....
Im Browser das Chromecast zeichen anklicken... dann .. kompletten Bildschrim übertragen. Allerdings
SH_KennY
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 29. Okt 2014, 10:09
Allerdings?
Sparki85
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 29. Okt 2014, 10:18
ups..... ohne allerdings
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Google Chromecast - Ton und Bild trennen
bassomat4 am 13.10.2019  –  Letzte Antwort am 27.10.2019  –  6 Beiträge
Chromecast TV einschalten
b3Creative am 22.03.2014  –  Letzte Antwort am 25.03.2014  –  5 Beiträge
TV mit Internet "nachrüsten" (Chromecast, wireless HDMI, WLAN-Dongle)
duniopp am 01.11.2014  –  Letzte Antwort am 01.11.2014  –  6 Beiträge
PC via YPbPr mit LCD TV verbinden
uboot am 06.07.2005  –  Letzte Antwort am 10.07.2005  –  10 Beiträge
PC to Beamer
Schumifan am 30.12.2004  –  Letzte Antwort am 30.12.2004  –  13 Beiträge
Chromecast über TV auf 5.1 AVR
Nagazar am 25.05.2020  –  Letzte Antwort am 27.05.2020  –  4 Beiträge
Verkabelung AVR ->TV und Chromecast
hifi-mensch am 17.05.2018  –  Letzte Antwort am 18.05.2018  –  8 Beiträge
Chromecast als Brücke
oktay89 am 26.08.2014  –  Letzte Antwort am 26.08.2014  –  4 Beiträge
Chromecast mobil nutzen
TG2000 am 20.01.2017  –  Letzte Antwort am 21.01.2017  –  3 Beiträge
HD TV via PC-Receiver-Plasma TV
coimbra am 06.06.2005  –  Letzte Antwort am 06.06.2005  –  2 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder898.275 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedHoffmeier
  • Gesamtzahl an Themen1.497.014
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.461.670

Hersteller in diesem Thread Widget schließen