Probleme mit richtigen "Einstellungen" des tv's und Pc

+A -A
Autor
Beitrag
Scarhead117
Neuling
#1 erstellt: 17. Dez 2014, 22:59
Hallo Leute,
Ich hab ein kleines Problem wenn ich mein samsung h6470 mit dem Rechner über hdmi verbinde. Wenn ich das Kabel am tv dran habe und den Rechner starte, sind meine desktop symbole alle ziemlich groß, so dass sie nicht alle auf dem desktop passen. Die Qualität ist aber ziemlich gut und wenn ich dann das kabel in den pc bildschirm stecke bleibt die Grösse gleich. So dass die symbole nicht auf dem desktop passen (was sie aber eigentlich tun (lese weiter)). Wenn ich dies anders rum mache (kabel als erstes an pc bildschirm) passen die symbole und ich hab eine gute Qualität. Wenn ich das kabel dann in den fernseher packe bleibt alles gleich nur die Qualität ist nicht ansatzweise so gut wie wenn ich den Rechner mit dem tv zsm starte. Ich habe schon alles versucht (Einstellungen, Auflösungen, versucht über GeForce gtx660 settings neuen bildschirm einzurichten was nicht möglich ist so wie über rechtsklick auf desktop). Die Funktionen beleiben grau bzw sind gar nicht gegeben wie z.b duplizieren oder ähnliches. Ist es normal das es so ist? Wenn ja dann wieso? die symbole müssten ja eigentlich alle passen ist ja beides die selbe Auflösung (1920x1080) und der Fernseher größer. würde mich über eine hilfreiche Antwort freuen. Finde leider keine Antwort hier und in anderen Foren. Nur nebenbei ich habe auch die Bildschirm Einstellung am tv so angepasst das die Taskleiste usw. Alles passt. Wenn ihr mir vielleicht sagen könnt wie ich auch so ohne extra ein desktop Ordner zu öffnen an die nicht zu sehenden Icons komme wäre ich euch auch sehr dankbar.


[Beitrag von Scarhead117 am 17. Dez 2014, 23:07 bearbeitet]
8Quibhirfd8
Stammgast
#2 erstellt: 18. Dez 2014, 02:47
Warum stöpselst du um? Hat der PC-Monitor auch nur noch HDMI? Wenn er auch VGA oder DVI hat, würde ich den PC darüber anschließen. Die Umschaltung machst du dann über die Grafik vom PC.
Mit der Auflösung musst du zwar auch etwas experimentieren, aber irgendwann hat der PC beide Einstellungen gespeichert, so war und ist es auch bei mir. Korrekt bekommt man beide Auflösungen aber nur selten hin, da muss man Kompromisse eingehen.
Mit dem Umstöpseln vom PC - auf den TV-Status wirst du das Problem nicht lösen, sondern immer neu einstellen müssen.
Scarhead117
Neuling
#3 erstellt: 18. Dez 2014, 23:54
Danke erstmals für die Antwort. Also ich sehe so langsam ein das es einfach nicht möglich ist. Das restliche klappt ja alles ganz normal. Ich möchte eigentlich kein VGA kabel ran machen, da ich die hdmi verbindung besser finde und soweit ich mich erinnere, kann ich die Auflösung dann nicht auf 1920x1080 stellen. Ich stöpsel immer um weil ich ab und zu Filme gucken möchte oder ähnliches. Ich mach es jetzt aber so das ich die desktop symbole ganz klein mache wenn ich was öffnen möchte, was ich nicht sehe.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
DVI an LCD-TV's
Saschman00 am 23.05.2005  –  Letzte Antwort am 23.05.2005  –  2 Beiträge
Verkabelung von drei TV's
poolzero am 06.10.2013  –  Letzte Antwort am 07.10.2013  –  5 Beiträge
mehrere Geräte durch einschalten des TV's aktivieren
Oskar-ko am 05.08.2014  –  Letzte Antwort am 05.08.2014  –  2 Beiträge
Digitale Tonausgabe bei TV's
Masterking am 27.02.2014  –  Letzte Antwort am 27.02.2014  –  18 Beiträge
Probleme mit PC/TV verbindung
Kiluah am 07.04.2017  –  Letzte Antwort am 07.04.2017  –  3 Beiträge
Samsung 8009 Xbox one X startet beim einschalten des TV's
StalKR am 24.01.2018  –  Letzte Antwort am 20.07.2019  –  5 Beiträge
Notebook-Bildschirm kabellos auf mehrere TV's
condigger am 03.07.2011  –  Letzte Antwort am 07.07.2011  –  8 Beiträge
Fernseher macht Probleme über HDMI
JulPal am 30.04.2014  –  Letzte Antwort am 02.05.2014  –  13 Beiträge
1 Sky Receiver aber 2 TV's
MOT1848 am 17.01.2012  –  Letzte Antwort am 17.01.2012  –  5 Beiträge
Probleme beim verbinden des Tv mit dem PC
Christian-1337- am 16.12.2009  –  Letzte Antwort am 17.12.2009  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder869.261 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedJosephMix
  • Gesamtzahl an Themen1.449.523
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.582.134

Top Hersteller in Anschluss & Verkabelung Widget schließen