Welches Sat Kabel für Sky Receiver mit Panasonic 65CRW854

+A -A
Autor
Beitrag
spirit1968
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 06. Dez 2015, 15:07
Ich benötige dringend Hilfe😒

Ich habe mir einen Panasonic 65CRW gekauft.
Satelittenkabel geht in Sky Receiver und anschließend über HDMI ins TV.

Bei der Lieferung meinte der Aufsteller, ein anderes Sat Kabel + HDMI Kabel würde die Bildqualität verbessern.

Nun meine Frage hier ans Forum:

Habt ihr eine Kaufemphelung welches SatKabel da. 2m lang plus HDMI Kabel könnt ihr mir empfehlen. Bzw. welches wird zur Qualitätsverbesserung des Bildes führen?

Und welche Kabel reichen dabei aus ohne da es direkt Kabel für 100€ und mehr wird?


Danke im voraus
XN04113
Inventar
#2 erstellt: 06. Dez 2015, 15:16
funktioniert etwas nicht?
falls nein, warum etwas ändern
da wollte Dir jemand teure Kabel verkaufen
spirit1968
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 06. Dez 2015, 15:22
Hallo, Danke für die schnelle Antwort.

Also ich hab zurzeit an Amazon Basic Sat Kabel angeschlossen und ein 0815 HDMI Kabel.

Er sprach bei der Aufstellung von Fehlbach Kabeln die ein besseres Bild liefern würden.

Bin Talentfrei in Sachen Technik, daher dachte ich die Kabel eventuell auszutauschen.

Am 2. TV hab ich ein normales weisses SAT Kabel dran
XN04113
Inventar
#4 erstellt: 06. Dez 2015, 15:27
er meine wohl Oehlbach
lass es wie es ist, es funktioniert doch alles, was sollte ein anderes Kabel bei digitaler Übertragung besser können als nullen und einsen zu übertragen?
spirit1968
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 06. Dez 2015, 15:37
ja Oehlbach, vertippt.

ich hab da leider keine Ahnung. Da der Aussteller sich kompetent anhörte....

Also sind die günstigsten genauso gut und schlecht?

Dachte wegen Ummantelung und so .


Sieht das bei einem HDMI Kabel genauso aus? Oder sollte da ein etwas hochwertigeres Kabel vom Vorteil sein?

Danke
XN04113
Inventar
#6 erstellt: 06. Dez 2015, 15:44
wie oft soll ich es noch schreiben, wenn alles funktioniert bringen andere Kabel NULL
spirit1968
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 06. Dez 2015, 15:54
Ok, Ok habe es verstanden.

Vielen Dank.


Vielleicht noch ein Kauftipp für einen Panasonic Blu Ray Player 3D 4K
XN04113
Inventar
#8 erstellt: 06. Dez 2015, 15:56
es gibt noch keine UltraHD Player zu kaufen


[Beitrag von XN04113 am 06. Dez 2015, 17:07 bearbeitet]
spirit1968
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 06. Dez 2015, 16:27
Ok, aber ich möchte schon 3D nutzen und habe noch keinen Panasonic 3D Player.

Sorry , wegen den Nachfragen.

es waren bei der Lieferung des neuen TVs nicht mal 3D Brillen dabei und ich hab null Ahnung welche gut sind und welche nicht.

Daher hab ich es hier versucht in der Hoffnung auf Hilfe
XN04113
Inventar
#10 erstellt: 06. Dez 2015, 17:08
Du kannst jeden Blu-ray Player mit 3D nehmen, muß kein Panasonic sein.
Meine Player sind von Oppo (2x) und Pioneer (2x).
spirit1968
Schaut ab und zu mal vorbei
#11 erstellt: 06. Dez 2015, 17:18
ups, noch nie etwas von Oppo gehört.
Ganz nette Preise. Also langt auch, solange es keine 4K Abspielen gibt, ein einfacher 3D von Panasonic für knapp 83€,oder?


Gruss
poopswindle
Inventar
#12 erstellt: 06. Dez 2015, 17:23
Erst einen 65CRW854 kaufen und jetzt beim BR-Player plötzlich so knickrig ?
spirit1968
Schaut ab und zu mal vorbei
#13 erstellt: 06. Dez 2015, 18:32
hat ja nix mit knickrig zu tun, nur solange es keinen Ultra Player gibt, reicht ein Standard Modell.

Nen Tipp für gute 3D Brillen?
XN04113
Inventar
#14 erstellt: 06. Dez 2015, 18:33

spirit1968 (Beitrag #11) schrieb:
ups, noch nie etwas von Oppo gehört.


Wenn Du einmal einen Oppo mit Darbee in Aktion gesehen hast willst Du nichts anderes mehr


spirit1968 (Beitrag #11) schrieb:
Ganz nette Preise. Also langt auch, solange es keine 4K Abspielen gibt, ein einfacher 3D von Panasonic für knapp 83€,oder?


Andere Mütter haben auch schöne Töchter, aber natürlich passt auch ein Panasonic Player
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
SAT KAbel AVR/Sky/Fernseher
Kohril am 30.12.2015  –  Letzte Antwort am 30.12.2015  –  10 Beiträge
Probleme mit Verkabelung Sky Sat Receiver
scratch am 04.10.2014  –  Letzte Antwort am 04.10.2014  –  17 Beiträge
SAT-Receiver an Beamer welches Kabel ?
Hansolo1 am 12.11.2006  –  Letzte Antwort am 01.12.2006  –  10 Beiträge
SAT-Anschluss. Welches Kabel notwendig?
audiobooker am 06.10.2017  –  Letzte Antwort am 07.10.2017  –  4 Beiträge
Welches Koax kabel für HDTV
Hiwi03 am 22.10.2009  –  Letzte Antwort am 25.10.2009  –  3 Beiträge
Welches Kabel für SAT & DVD an Rückpro ?
The_Duke am 12.12.2004  –  Letzte Antwort am 13.12.2004  –  4 Beiträge
welches kabel??
crone. am 21.02.2006  –  Letzte Antwort am 21.02.2006  –  2 Beiträge
Welches Kabel für Arena Receiver
_Shan_ am 01.12.2006  –  Letzte Antwort am 01.12.2006  –  3 Beiträge
sky kabel pro uhd receiver
-elm- am 16.01.2017  –  Letzte Antwort am 16.01.2017  –  9 Beiträge
Anschluss Sat Receiver an Panasonic TH50PZ700E
Hotbuss am 25.12.2007  –  Letzte Antwort am 25.12.2007  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder869.508 ( Heute: 40 )
  • Neuestes MitgliedJimmyDieTulpe_Tudeski
  • Gesamtzahl an Themen1.449.958
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.589.377

Top Hersteller in Anschluss & Verkabelung Widget schließen