Aufnehmen - Videorecorder, Receiver

+A -A
Autor
Beitrag
Motsei
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 23. Dez 2016, 17:44
Hallo liebe Community,

ich habe mir einen Receiver besorgt (Digital Kabel-Receiver, DYON-RAVEN) und wollte diesen nun mit meinem Fernseher und VCR verbinden um aufzunehmen. Ich hab ein SCART von Receiver zu VCR AV2/DECODER und ein HDMI vom Receiver zum TV. Wenn ich jetzt aber aufnehme ist auf dem Band nur schwarzes Bild. Es wird zwar aufgenommen weil sonst käme bei dem Anschauen des Tapes "Kein Signal" aber halt nur ein schwarzer Hintergrund. Liegt es an HDCP oder ähnlichem? Wenn ja kann man es umgehen?
Bitte versucht nur die Frag zu beantworten, alles andere ist nicht hilfreich.^^

Mit Gruß
XN04113
Inventar
#2 erstellt: 23. Dez 2016, 19:53
und wie ist der VCR mit dem TV verbunden?
schraddeler
Inventar
#3 erstellt: 23. Dez 2016, 19:56

Motsei (Beitrag #1) schrieb:
Liegt es an HDCP oder ähnlichem?

Nein.

gruß schraddeler
KuNiRider
Inventar
#4 erstellt: 23. Dez 2016, 20:15
Was gibt denn der Receiver an der Scartbuchse für ein Signal aus?
Ist das auch als Eingangssignal zulässig?
Ist das ein voll belegtes Scartkabel?
Es fehlt auf jedn Fall für die Wiedergabe ein zweites Scarkabel vom VCR (TV-Ausgang) zum TV, der Receiver wandelt das Analogsignal nicht in digital fürs HDMI!

Und wozu das Ganze? Der Receiver kann doch sicher auf eine USB-Festplatte aufzeichnen und hat dabei ein dramatisch besseres Bild als ein VCR!
Motsei
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 23. Dez 2016, 20:16
Schonmal danke für die Antworten, der VCR ist mit Scart AV1 am TV verbunden, und der Receiver mit HDMI am TV.

@kunirider

wie find ich das mit dem Signal heraus, an der Buchse steht TV-Scart.
Das Scartkabel ist vollbeschaltet.
Den TV hatte ich am Receiver mit HDMI, heißt dass nun dieses geht so nicht ? Muss ich ihn also am VCR anschließen? Dies ginge auch


[Beitrag von Motsei am 23. Dez 2016, 20:26 bearbeitet]
Motsei
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 23. Dez 2016, 21:57
Ok, ich hab den ersten Fehler gefunden. Der Scart was auf Cirgendwas gestellt, hab ihn jetzt auf RGB gestellt und nun wird das Signal durch VCR zum TV geschliffen aber Aufnehmen funktioniert immernoch nicht.
KuNiRider
Inventar
#7 erstellt: 23. Dez 2016, 23:25
Und was gibt der Receiver raus?
Stecke mal das Receiverscartkabel direkt in den TV und schalt diesen auf die Scarrbuchse - ist jetzt das Receiverbild zu sehen? Oder kann der Receiver nur HDMI oder Scart?
Normalerweise sollte auch Receiver -> VCR av2 -> VCR av1 -> TV das Receiverbild bringen, wenn der VCR wie für die Aufnahme auf av2 als Eingang geschaltet (oft mechanischer Schalter) ist und der TV auf seine Scartbuchse.
Motsei
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 23. Dez 2016, 23:40
Also ja der TV kann auch über ein SCART vom Receiver alles empfangen, nicht nur über HDMI. Also ich hab den Receiver ann VCR am SCART AV2 und vom VCR vom Scart AV1 zum TV und das Bild wird übertragen. Aber ich kann den VCR im System noch auf AV1 oder DECODER stellen, der DECODER soll denn wohl AV2 sein weil dies auch so am Gehäuse steht. Nen Schalter gibt es nicht.


[Beitrag von Motsei am 23. Dez 2016, 23:48 bearbeitet]
EiGuscheMa
Inventar
#9 erstellt: 27. Dez 2016, 23:16
"DECODER" ist auf jeden Fall verkehrt.

Das hat man nur bei den alten Analog-Premiere Empfängern gebraucht wo das Signal durch den VCR zum Premiere-Decoder durchgeschliffen wurde.

Um welchen VCR ( Hersteller, Modell) geht es denn eigentlich?
Motsei
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 28. Dez 2016, 23:49
Ok, gut zu wissen. Es ist ein VCR von Universum, der VR 27012.
EiGuscheMa
Inventar
#11 erstellt: 29. Dez 2016, 01:28
Ok danke,

ist ja schon lange her aber der kann, wie alle VHS-Recorder, kein RGB Signal aufnehmen.

Ist also kein Wunder dass das Bild schwarz ist wenn Du den Ausgang des Receivers auf RGB stellst.


[Beitrag von EiGuscheMa am 29. Dez 2016, 01:29 bearbeitet]
Motsei
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 29. Dez 2016, 01:46
habs auch schon mit cvbs probiert
langsaam1
Inventar
#13 erstellt: 29. Dez 2016, 04:53
Ausgangsignal am Receiver CVBS 576i PAL einstellen und testen
> Bild in Aufnahme?
bei allen anderen Ausgabeeinstellungen 720p 1080i nur Schwarzbild?
> der Receiver hat keinen internen Downkonverter um gleichzeitig sowohl per HDMI 1080 wie auch am Scart 576i Auszugeben


[Beitrag von langsaam1 am 29. Dez 2016, 04:53 bearbeitet]
EiGuscheMa
Inventar
#14 erstellt: 29. Dez 2016, 07:51

Motsei (Beitrag #6) schrieb:
Der Scart was auf Cirgendwas gestellt, hab ihn jetzt auf RGB gestellt und nun wird das Signal durch VCR zum TV geschliffen


"Cirgendwas" war schon richtig. Wieso dann kein Bild zu sehen ist muss einen anderen Grund haben.
Motsei
Ist häufiger hier
#15 erstellt: 04. Jan 2017, 18:14
Hallo liebe Leute. Ich hab noch nen anderen VCR einen Panasonic NV-FS 100 und wollte es mal damit probieren aber da gibt es so viel einzustellen xD. Und er hat nur ein Scart, dieses kann man auf OUT, Y/C oder NOR. stellen. Und Input kann man S-VHS, Tuner, oder Line/Audio einstellen. Kann ich damit iwi aufnehmen? Wenn jemand weiß wie wäre nett zu wissen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sat-Receiver Videorecorder verbinden zum Aufnehmen
Motsei am 10.09.2016  –  Letzte Antwort am 13.09.2016  –  11 Beiträge
Videorecorder, DVD-Recorder, Receiver anschließen???
Anna333 am 27.04.2009  –  Letzte Antwort am 29.04.2009  –  3 Beiträge
Hilfe! Videorecorder an Sky Receiver anschließen
Betty83 am 22.03.2015  –  Letzte Antwort am 25.03.2015  –  16 Beiträge
DVB-T auf altem Videorecorder aufnehmen
Stromausfall am 25.01.2006  –  Letzte Antwort am 25.01.2006  –  6 Beiträge
TV + Videorecorder +Receiver
visayas am 03.12.2004  –  Letzte Antwort am 04.12.2004  –  2 Beiträge
Videorecorder an TV oder an Receiver?
Accelator am 14.05.2009  –  Letzte Antwort am 15.05.2009  –  5 Beiträge
Receiver mit S-Video an Videorecorder
Motsei am 11.01.2017  –  Letzte Antwort am 12.01.2017  –  9 Beiträge
Videorecorder anschließen
honkie-pit am 31.12.2008  –  Letzte Antwort am 31.12.2008  –  2 Beiträge
Videorecorder findet keine Programme?
kira25 am 22.04.2008  –  Letzte Antwort am 24.04.2008  –  7 Beiträge
verkabelung von tv receiver videorecorder incl aufnahmemögli
rudolf2003 am 22.05.2008  –  Letzte Antwort am 22.05.2008  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2016
2017

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder869.215 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedHetschman
  • Gesamtzahl an Themen1.449.441
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.580.731

Hersteller in diesem Thread Widget schließen