Video spielt ab aber nimmt nicht auf

+A -A
Autor
Beitrag
noffie99
Neuling
#1 erstellt: 03. Nov 2005, 17:37
Hier meldet sich ein Plug&Play Amateur, der Hilfe braucht.

Habe einen SONY VCR sowie einen TV-Apparat, die via Scart und Koax-Kabel miteinander verbunden sind.
Wenn ich einen Film im VCR abspiele, wird der am TV angezeigt.
Wenn ich hingegen Aufnehmen will, sind statt der aufgenommenen Sequenz nur Schneepunkte zu sehen. Auch kann ich beim Aufnehmen das derzeit aufgenommene Programm nicht auf dem Videokanal ansehen.
Woran kann das liegen? Wie geht man(n) bei einer strukturierten Suche vor?
Danke für Tipps.
dansch75
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 03. Nov 2005, 18:42
Schon mal nen Sendersuchlauf im VCR gemacht???
Du hast doch Kabelanschluss, oder???
Hat es denn schon mal funktioniert?
noffie99
Neuling
#3 erstellt: 03. Nov 2005, 21:47
Hatte mal funktioniert bevor wir umgebaut haben. Seit dem Rückplatzieren klappt es nicht mehr. Auch die TV-Steckdose des Kabel-TV ist neu, kann es daran liegen?
noffie99
Neuling
#4 erstellt: 05. Nov 2005, 17:49
Also nach etwas rumprobieren Folgendes entdeckt: Wenn ich an Stelle des eigentlichen Programmkanals den Kanal L2 am VCR wähle, kann ich aufnehmen, sofern der selbe Kanal am TV läuft. Das ist aber seltsam, denn schliesslich will ich den TV nicht laufen lassen, wenn ich aufnehme, oder zumindest nicht den selben Kanal ansehen.
Danke für Tipps.
dansch75
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 07. Nov 2005, 15:09
Ist denn der VCR auch verbunden mit der Antennendose?
Verbindung: Antennendose -> VCR -> TV
Dann empfängst du alle Sender auch über den Tuner des VCR.
Und kannst demzufolge auch aufnehmen.
noffie99
Neuling
#6 erstellt: 07. Nov 2005, 18:58
Ja, das ist so.
hifi-privat
Inventar
#7 erstellt: 07. Nov 2005, 19:03
Hi,

wenn das wirklich so ist, dann solltest Du die Sender im VCR neu einstellen (der Tipp Sendersuchlauf kam ja schon mal).
War der VCR länger vom Strom abgeklemmt? Kann sein dass er da die Sender "vergessen" hat.
noffie99
Neuling
#8 erstellt: 07. Nov 2005, 19:40
Auch das ist OK, die Sender sind alle korrekt gespeichert. Wenn ich auf kanal L2 aufnehme und der TV läuft, habe ich ein Bild und eine Aufzeichnung. Stelle ich den TV ab, wird auch nicht aufgezeichnet. Wenn ich (wie früher) auf TV aufnehme (Auswahl neben L1 und L2), dann wird nichts aufgezeichnet und Abspielungen sind auch nicht zu sehen. Schräge Sache für mich...
saturation
Stammgast
#9 erstellt: 07. Nov 2005, 19:59
Hi

Ich glaube das Problem liegt einfach an der Einstellung der Aufnahmequelle. Wenn der TV läüft und du über L2 aufnimmst verwendest du die Signale vom Fernseher über das SCART Kabel.
Wenn du vom Programm des Tuners deines VCR aufnehmen willst mußt du dort das gewünschte Programm einstellen (nicht über Scartanschlüsse L1, L2) und dann aufnehmen. Wenn du auf der Aufnahme nichsts siehst, ist wahrscheinlich der Kanal nicht richtig eingestellt.

Stelle ein getuntes Programm am VCR ein und überprüfe zuerst ob du es auch wirklich am Fernseher siehst, bevor du es aufnimmst.

Grüße
noffie99
Neuling
#10 erstellt: 08. Nov 2005, 00:38
Danke, ich glaube die Antwort verstanden zu haben. Andernfalls melde ich mich nochmals.
Schönen Abend noch!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lg LA9659 spielt keine 4k Videos auf Youtube ab
Ulli86 am 03.07.2014  –  Letzte Antwort am 29.07.2014  –  2 Beiträge
DVD Recorder nimmt nicht auf
tuentilein am 20.02.2010  –  Letzte Antwort am 21.02.2010  –  5 Beiträge
Laptop mit TV angeschlossen, spielt Filme aber nicht ab
Interlagos am 06.11.2008  –  Letzte Antwort am 12.11.2008  –  4 Beiträge
Videorekorder an DVBT anschließen - VCR nimmt nicht auf
maritrouble am 13.02.2008  –  Letzte Antwort am 05.03.2008  –  13 Beiträge
Video/Sat-Receiver/Fernseher
jasipet am 11.03.2009  –  Letzte Antwort am 12.03.2009  –  4 Beiträge
nimmt tv schaden?
-M!sterElement- am 24.05.2006  –  Letzte Antwort am 24.05.2006  –  2 Beiträge
S-Video/Video auf SCART
smarth am 17.05.2008  –  Letzte Antwort am 18.05.2008  –  4 Beiträge
DVD-Video Kombigerät
lutzschi am 08.02.2008  –  Letzte Antwort am 08.02.2008  –  2 Beiträge
Composite-Video auf S-Video
pallas am 06.12.2004  –  Letzte Antwort am 25.02.2008  –  12 Beiträge
Technisat-Receiver und älterer Videorecorder
maigruen21 am 22.12.2009  –  Letzte Antwort am 22.12.2009  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder845.230 ( Heute: 2 )
  • Neuestes Mitgliedssddffgg
  • Gesamtzahl an Themen1.409.194
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.839.762

Top Hersteller in Anschluss & Verkabelung Widget schließen