Mein Beamer

+A -A
Autor
Beitrag
tellerstopfen
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 18. Nov 2005, 10:15
Guten Morgen,

habe in meinem Heimkino einen Beamer. DVD läuft über DVI Denon 1910 und Fernsehen zur Zeit über s-Video vom Videorecorder. Ich habe noch 2 Anschlüsse frei Video Gelb und Composit Rot Grün Blau. Da das Fernsehbild schei... ist habe ich meine Pace Decoder ins Heimkino gestellt und mir noch einen Oelbach scart auf Rot Grün Blau Gelb Adapter besorgt da der Pace nur Scart Ausgänge hat. Ich war der Meinung das Video und Composit 2 Unterschiedliche Eingänge sind aber: Die Verbing Composit fuktioniert nur in Verbindung mit Video. Das BIld ist nun wesentlich besser > ist ja auch digital aber es giebt jetzt kaum Qualitätsunterschiede zwischen Composit und Video. ? Mache ich was falsch.
Master_J
Moderator
#2 erstellt: 18. Nov 2005, 14:20
Kann der Pace YUV an seinem Scart ausgeben?

Gruss
Jochen
ch.weber
Stammgast
#3 erstellt: 20. Nov 2005, 00:10
In Ergänzung zu Master_J:

Rot Grün Blau != Rot Grün Blau

Es gibt zwei Arten von Signal, die über dreiadrige Kabel in den Farben r,g,b übertragen werden: RGB und YUV (syn. Komponenten). RGB und YUV sind zwei völlig unterschiedliche, nicht kompatibel Signalarten. Die SCART-Belegung sieht normalerweise nur RGB vor, kein YUV. Beherrscht Dein Pace nicht den Sonderfall "YUV über SCART", dann gibt er RGB über SCART aus, womit Dein Beamer am Komponenteneingang (=YUV) nix anfangen kann.

=> Du kriegst kein Bild. Steckst Du den gelben Stecker der Videoverbindung (FBAS) auch ein, macht Dein Beamer darüber ein Bild.

Abhilfe: Schauen, ob der Pace zur YUV-Ausgabe zu überreden ist. Oder RGB an den RGB-Eingang des Beamers anschliessen (sofern vorhanden, manchmal im VGA-Eingang integriert)

NB: Digital sind weder RGB noch YUV...
tellerstopfen
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 20. Nov 2005, 18:34
Vielen DanK der PACE kann nur RGB. So langsam finde ich mich zurecht.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
HDMI oder composit Video verwenden?
little_kook am 06.03.2012  –  Letzte Antwort am 10.03.2012  –  4 Beiträge
rot fehlt bei s-video
Flyingschumi am 10.07.2007  –  Letzte Antwort am 10.07.2007  –  5 Beiträge
Anfänger will Heimkino anschließen
Tobiwan86 am 25.08.2008  –  Letzte Antwort am 25.08.2008  –  5 Beiträge
Receiver an Beamer angeschlossen, kein Ton?
brezi am 05.11.2013  –  Letzte Antwort am 06.11.2013  –  6 Beiträge
Anschluss PS3 - Epson Beamer
Maggi259 am 23.08.2012  –  Letzte Antwort am 25.08.2012  –  18 Beiträge
Mit Composit in den Antenneneingang?
Auf_Achse am 16.03.2010  –  Letzte Antwort am 04.04.2010  –  17 Beiträge
Composit auf D-Sub 15pol.
easyjoe am 10.07.2007  –  Letzte Antwort am 11.07.2007  –  2 Beiträge
Scartbox - s video - Beamer
deadlyfriend am 26.06.2005  –  Letzte Antwort am 26.06.2005  –  4 Beiträge
S-Video/Video auf SCART
smarth am 17.05.2008  –  Letzte Antwort am 18.05.2008  –  4 Beiträge
Heimkino: Probleme mit Bild
wirth am 04.10.2006  –  Letzte Antwort am 10.10.2006  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder851.220 ( Heute: 18 )
  • Neuestes MitgliedCorradoG666
  • Gesamtzahl an Themen1.419.919
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.035.992

Top Hersteller in Anschluss & Verkabelung Widget schließen