Verkabelung zwischen TV und Heimkino

+A -A
Autor
Beitrag
superFLU
Neuling
#1 erstellt: 26. Nov 2005, 21:20
Hallo,
ich möchte das Heimkinosystem "Thomson DPL 912 VD" mit dem Fernseher "Thomson 32-WM 402" zusammen betreiben. Beide Geräte werden über SCART-FBAS/RGB bzw. SCART-FBAS/S-VIDEO verbunden. SCART unterstützt ja nun Audio und Video in beide Richtungen (2 Pin für Eingang, 2 Pin für Ausgang, 1 Pin für Masse). Jetzt die Frage - kann ich dann das Audiosignal des TV auch auf meinem Heimkinosystem ausgeben?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Verkabelung Heimkino???
a3r0 am 04.11.2003  –  Letzte Antwort am 04.11.2003  –  4 Beiträge
Heimkino-Verkabelung
tdeu am 10.08.2005  –  Letzte Antwort am 10.08.2005  –  8 Beiträge
Verkabelung (TV - Heimkino - Recorder)
SommA123 am 30.08.2010  –  Letzte Antwort am 31.08.2010  –  5 Beiträge
Verkabelung SAT-Heimkino-TV
Foxi* am 28.06.2014  –  Letzte Antwort am 30.06.2014  –  6 Beiträge
Heimkino-Verkabelung???
beckham am 20.01.2006  –  Letzte Antwort am 23.01.2006  –  5 Beiträge
Richtige Verkabelung Receiver-Heimkino-TV?
sashiko78 am 20.10.2010  –  Letzte Antwort am 20.10.2010  –  7 Beiträge
Verkabelung Heimkino System
koemgen am 29.07.2015  –  Letzte Antwort am 29.07.2015  –  10 Beiträge
Verkabelung Heimkino? (HDMI-Neuling)
Mudge am 26.11.2008  –  Letzte Antwort am 27.11.2008  –  2 Beiträge
Komplett Verkabelung Heimkino
Bockwurst19 am 08.05.2011  –  Letzte Antwort am 13.05.2011  –  10 Beiträge
Optimale Verkabelung Heimkino
sb2k am 11.11.2009  –  Letzte Antwort am 12.11.2009  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

HIFI.DE Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder855.836 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedLutz_Middeldorf
  • Gesamtzahl an Themen1.426.577
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.151.889

Hersteller in diesem Thread Widget schließen