D-Box2 über YUV anschließen...

+A -A
Autor
Beitrag
fly2005
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 15. Jan 2006, 16:00
Hallo,

hat jemand seine D-Box2 (Neutrino) über YUV angeschlossen? Falls ja, wie. Habe irgendwo gelesen das man Scart --> RGB Kabel nehmen soll/muß. Finde den Bericht leider nicht mehr.

Gibt es überhaubt ein besseres Bild über YUV oder kann man sich das sparen?

MfG

fly


PS: Sagem D-Box ---> Yamaha RX-V 2600 ---> Pioneer 436 XDE
tommy591
Stammgast
#2 erstellt: 15. Jan 2006, 16:32
Darüber ist nun schon so viel geschrieben worden, hier und anderswo im Web...

Jedenfalls hast Du falsch gelesen oder erinnerst Dich falsch. Es braucht ein spezielles Scart -> 3xChinch-Kabel, weil bei der D-Box 2 die Pins im Scart abweichend von der Norm belegt sind. Du bekommst sowas z.B. bei www.al-kabelshop.de

Die Bildqualität muss nicht unbedingt besser sein als mit RGB. Vorteil von YUV ist aber 1. progressives Signal (im Unterschied zu interlaced) und 2. HD -- jeweils nur, sofern beide Seiten es unterstützen, logo.
fly2005
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 15. Jan 2006, 18:26
Handelt es sich dabei um solch ein Kabel?



Sorry, habe ein Problem mit der Boardsuche

Google Fehler:

Es tut uns Leid,aber Ihre Abfrage kann momentan nicht verarbeitet werden. Ein Computervirus oder eine Spyware-Anwendung sendet uns automatische Abfragen zu und es scheint, dass Ihr Computer bzw. Ihr Netzwerk infiziert wurde.

Wir werden Ihren Zugriff schnellstmöglich wiederherstellen, also probieren Sie es bald noch einmal. In der Zwischenzeit empfehlen wir Ihnen, anhand eines Virenscanners oder Spyware-Entferners zu überprüfen, dass auf Ihrem Computer kein Virus oder andere Störsoftware vorhanden ist.

Wir entschuldigen uns für eventuell entstandene Unannehmlichkeiten und hoffen, dass Sie bald wieder bei Google vorbeischauen.


Mein System ist aber definitiv clean..., sagt jedenfalls HijackThis, AdAware und Kaspersky
tommy591
Stammgast
#4 erstellt: 15. Jan 2006, 19:27
Ja, so wie im Bild dargestellt könnte es aussehen -- und dann muss eben noch die spezielle Pinbelegung stimmen.

Beim AL-Kabelshop (s. Link oben) findest Du unter Bestell-Nr. ALK-Scart-3xRCA ein passend für Dich konfektioniertes Kabel. Es gibt da auch einen Adapter unter Bestell-Nr. Oehlbach-4515-DBOX.

Mit dem Link und den Bestellnummern solltest Du aber nun was finden, auch ohne Google...
RulingTex
Stammgast
#5 erstellt: 31. Jan 2006, 13:25
Moin fly2005,

ich habe bei mir noch einen Oehlbach Scart->YUV Adapter liegen, den ich lange an meiner Sagem dBox2 (Neutrino) betrieben habe. Wenn man die Box auf YUV umstellt, funzt es problemlos und gibt ein klasse Bild. Ist die beste Möglichkeit, die Box an einen LCD/Beamer anzuschließen. Aufgrund einer Umstellung meiner Anlage benötige ich den Adapter nicht mehr. Er ist jedoch in einwandfreiem Zustand.

Wenn Du Interesse hast, kann ich Dir meinen Adapter für € 13,- plus € 3,90 Versand anbieten. Schicke mir einfach eine Nachrift.

Viele Grüße

RulingTex
fly2005
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 31. Jan 2006, 20:03

RulingTex schrieb:
Moin fly2005,

ich habe bei mir noch einen Oehlbach Scart->YUV Adapter liegen, den ich lange an meiner Sagem dBox2 (Neutrino) betrieben habe. Wenn man die Box auf YUV umstellt, funzt es problemlos und gibt ein klasse Bild. Ist die beste Möglichkeit, die Box an einen LCD/Beamer anzuschließen. Aufgrund einer Umstellung meiner Anlage benötige ich den Adapter nicht mehr. Er ist jedoch in einwandfreiem Zustand.

Wenn Du Interesse hast, kann ich Dir meinen Adapter für € 13,- plus € 3,90 Versand anbieten. Schicke mir einfach eine Nachrift.

Viele Grüße

RulingTex


Schade, dein Beitrag kommt ein paar Tage zu spät. Habe mir den Oelbach-Adapter schon gekauft.
RulingTex
Stammgast
#7 erstellt: 31. Jan 2006, 20:53
Bin halt mal wieder zu langsam gewesen. Bekomme das in letzter Zeit öfter zu hören...

Hoffe, Du hast Deine Freude an dem neuen Setup.
Hombre
Neuling
#8 erstellt: 24. Feb 2006, 22:44
Hallo RulingTex,

hast Du diesen Oehlbach-Adapter noch?
Ich habe bei AL-Kabelshop gesehen, daß es diesen Adapter speziell für die DBox2 gibt. Ist dein Adapter so einer?

Ich hätte eventuell Interesse daran. Kannst Dich ja mal melden.


Gruß
Hombre
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
d-box2 welche linux version für yuv
fussi am 17.11.2004  –  Letzte Antwort am 18.11.2004  –  2 Beiträge
D-BOX2 am PC
TimoNRW am 22.12.2005  –  Letzte Antwort am 22.12.2005  –  3 Beiträge
D-Box2 an Beamer?
TeeX am 24.12.2005  –  Letzte Antwort am 30.12.2005  –  4 Beiträge
D-Box2 Neutrino --> Medion MD30022 Plasma. Bestes Bild, wie ?
Weezle am 18.01.2006  –  Letzte Antwort am 19.01.2006  –  4 Beiträge
DVI auf YUV anschließen ?
TylerDurden69 am 27.04.2008  –  Letzte Antwort am 02.05.2008  –  12 Beiträge
D-BOX1 über AIW9000PRO anschließen
Akel am 24.01.2005  –  Letzte Antwort am 24.01.2005  –  5 Beiträge
Yuv-D-Sub und VGA über KVMSwitch? :-)
wean am 22.06.2005  –  Letzte Antwort am 22.06.2005  –  2 Beiträge
DVD Festplattenrecorder anschließen - aber wie??
biggi-lea am 02.01.2005  –  Letzte Antwort am 04.01.2005  –  2 Beiträge
YUV / Scart / RGB Anschluß an Projektor...?
TASE am 15.01.2004  –  Letzte Antwort am 29.01.2004  –  13 Beiträge
Scart/RGB an D-Sub anschließen?
Lumpi1414 am 09.02.2007  –  Letzte Antwort am 09.02.2007  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder851.175 ( Heute: 7 )
  • Neuestes Mitgliedgrunderfree
  • Gesamtzahl an Themen1.419.818
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.033.889

Hersteller in diesem Thread Widget schließen