D-BOX1 über AIW9000PRO anschließen

+A -A
Autor
Beitrag
Akel
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 24. Jan 2005, 23:05
Hi,

Meine Frage gestaltet sich etwas großzügig, hoffentlich wird es nicht zu lang, sodass keiner lust hat es sich durchzulesen.

Also ich zähle erstmal die Teile auf, die ich hier zu Verfügung habe:

- XPC SB75G2 (Der PC, an dem alles angeschlossen wird)
- AIW (All-In-Wonder) RADEON 9000 PRO
- Creative Audigy 2 ZS
- Nokia D-BOX1
- Kabelpeitsche, zum Verbinden über Cinch/S-Video an die AIW. (Bild davon kann man weiter unten meines Postings betrachten)
- Cinch-Kabel für Video (Bild kann man ebenfalls weiter unten sehen)
- Adapter von Scart auf Cinch (Bild folgt unten)
- Adapter von rot/weiß Audio-Cinch zu Line_IN 3,5mm Klinke (Hier folgt Bild ebenfalls unten)

Mein Vorhaben:

Ich möchte gerne die D-BOX1



über diese Kabel:





an meine AIW anschließen:




Ich möchte gerne wissen, wie ich die Kabel stecken muss, ob dies überhaupt funktioniert und wie ich dann am Ende auch ein Bild bekomme.

Zur Info: Ich empfange das Bild normalerweise, also denke ich es mir, über das AIT Multimedia Center Ver. 9.03. Mit der Software kann ich den Composite-Eingang und den S-Video-Eingang abrufen.

Ach ja, das Adapter-Kabel (Cinch zu 3,5mm Klinke) soll dann in den Line_IN meiner Audigy 2 ZS:





Ich habe meinen Nintendo PAL-GameCube auch über diese Kabelpeitsche (Cinch gelb/rot/weiß) an die AIW angeschlossen und bekomme über S-VIDEO ein Signal. Sound funktioniert, Bildqualität ist auch ausgezeichnet, allerdings arbeite ich schon seit ca. 3 Wochen daran, ein farbiges Bild vom GameCube zu bekommen. Leider bekomme ich es nur schwarz/weiß. Am Fernsehr funktioniert es problemlos. Eventuell kann mir jemand hierauf auch noch eventuell helfen. Ich wäre sehr dankbar.

Ja, das wärs eigentlich. Würde mich sehr freuen, wenn mir jemand helfen könnte. Bin auf diesem Gebiet nicht so erfahren und würde gerne durch euch mehr erfahren, sodass ich bald mein komplettes Multimedia-Center vollenden kann

PS.: Falls irgendwas unklar sein sollte, kein Problem. Ich kann gern noch ein paar Bilder zur Veranschaulichung machen, wenn es jemanden weierhelfen sollte.
eox
Inventar
#2 erstellt: 24. Jan 2005, 23:30
fangen wir mal an:


ein farbiges Bild vom GameCube zu bekommen

auf s-video umstellen je nachdem entweder die aiw oder den gamecube.
das sw-phänomen tritt auf wenn das signal nur video ist und über s-video rein kommt, dann hat der nur das helligkeitssignal.

bei der box schliesst du das im prinzip genauso an, nur ist hier die frage ob die s-video auf scart ausgibt, wenn nein musst du video nutzen... kenne die signale leider nicht, die diese d-box kann...
Akel
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 25. Jan 2005, 01:04
Hi,

Im GameCube-Menü selbst kann ich garnichts einstellen, was mit S-Video oder sowas zutun hat. Nur ob Stereo oder Mono und die Bildpositionen und die Sprache.

Im ATI MultimediaCenter habe ich unter "Composite" nur den Sound des GameCubes, aber garkein Bild. Unter "S-Video" habe ich dann Sound und ein Bild, aber leider schwarz/weiß. PAL-B ist eingestellt. Unter NTSC kommt auch nichts, was man gebrauchen könnte.

Bei der D-BOX1 krieg ich garnichts, kein Sound und kein Bild. Nur wenn die Kabel alle am Scart-Adapter stecken und ich ihn in den unteren Scart-Stecker von links, also "VCR" einstecken will, ertönt ein kurzer "pfiff" aus den Sound-Boxen.

Habe die D-BOX1 über S-Video an die AIW-Kabelpeitsche und über den gelben Composite eingesteckt, bringt leider nichts.

Ich habe auch noch einne SCSI-PCI-Adapter hier, um die D-BOX mit dem PC zu verbinden. Das will ich aber nicht machen, da ich dann auf meine Audigy 2 ZS verzichten müsste, da der XPC nur 1 PCI-Slot hat.


[Beitrag von Akel am 25. Jan 2005, 01:04 bearbeitet]
eox
Inventar
#4 erstellt: 25. Jan 2005, 01:22
also das mit dem gamecube kommt mir so vor als wenn der NTSC ausgibt dann titt das nämlich auf was du beschreibst...

bei der d-box musst du tv scart nehmen. ton solltest du min bekommen...die d-box wird nur video "composite" oder rgb können, letzteres bringt dir aber nichts.

da beide sachen nicht gehen würde ich mal auf einen fehler bei den AIW einstellungen tippen.
ohne davor zu sitzen wüsst ich jetzt aber leider nicht wie ich dir helfen könnte.
Akel
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 25. Jan 2005, 01:43
Hi,

Ich habe mal was von diesen Schaltpults gehört, wo man mehrere Scart-Geräte, Cinch und S-Video Geräte anschließen kann und steuern kann.

Was hat es damit auf sich? Könnte das eventuell mir helfen oder bringt das nur bei Leuten, die andere Zwecke vorhaben?

Bei Composite und NTSC gibt der GameCube auch kein Signal und bei S-Video und NTSC kommt so ein verzogenes Signal. Also bringt auch nichts.

Ich finds halt nur irgendwie komisch..die Qualtität des Signals, die der GameCube mir auf den PC liefert, ist erste Sahne. Aber leider Gottes schwarz/weiß..das müsste man doch irgendwie hinbekommen. Ich seh da ehrlichgesagt auch nichtmehr durch.

Ach ich wollte noch sagen: Die D-BOX1 hat DVB2000 drauf, wollte das nurnoch sagen, falls es irgendwie was damit zutun hat.


[Beitrag von Akel am 25. Jan 2005, 01:50 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
D-box1 an Beamer über VGA-Kabel?
Bejay05 am 18.01.2005  –  Letzte Antwort am 24.01.2005  –  16 Beiträge
von D-Box1 auf Beamer
eXtr3me am 02.02.2006  –  Letzte Antwort am 02.02.2006  –  2 Beiträge
D-Box1,VCR,DVD Player richtig an TV anschließen?
Dauzi am 05.12.2005  –  Letzte Antwort am 09.12.2005  –  14 Beiträge
d-box1 & Panasonic TX32LX600F & DMR-EH65EC-S
quaternione am 10.11.2006  –  Letzte Antwort am 19.11.2006  –  9 Beiträge
D-Box2 über YUV anschließen...
fly2005 am 15.01.2006  –  Letzte Antwort am 24.02.2006  –  8 Beiträge
D Box richtig anschließen - wie?
_Dandy_ am 04.06.2009  –  Letzte Antwort am 04.06.2009  –  4 Beiträge
Festplattenrecorder & D-Box anschließen aber wie?
crazykevin am 18.06.2009  –  Letzte Antwort am 19.06.2009  –  6 Beiträge
Scart/RGB an D-Sub anschließen?
Lumpi1414 am 09.02.2007  –  Letzte Antwort am 09.02.2007  –  3 Beiträge
D-Box an Epson TW-700 anschließen
peterchen1972 am 03.04.2012  –  Letzte Antwort am 04.04.2012  –  7 Beiträge
DVD Festplattenrecorder anschließen - aber wie??
biggi-lea am 02.01.2005  –  Letzte Antwort am 04.01.2005  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder851.275 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedOrdulu_52
  • Gesamtzahl an Themen1.419.993
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.037.401

Top Hersteller in Anschluss & Verkabelung Widget schließen