Anschlußprobleme beim dvd player

+A -A
Autor
Beitrag
Andy022
Neuling
#1 erstellt: 29. Okt 2004, 20:36
hallo zusammen,
hoffe hier kann mir jemand helfen, also, es geht um folgendes:

möchte meinen dvd player (pioneer dv575) mittles s vhs kabel und scartadapter an meinen fernsehr (älteres modell von seg) anschließen. doch leider kommt das bild lediglich in schwarz/weiß ! über ein normales chinch videokabel klappt alles wunderbar. was kann man da machen?? fernsehr einfach zu alt? habe auch keine menü am fernsehr den scart anschluß irgendwie einzustellen!
wenn ich über den pc mittels svhs und scartadapter dvds schaue, geht das jedenfalls auch farbrig!!!!! WAS NUN???

schon mal vielen dank im voraus
Shrek
Stammgast
#2 erstellt: 29. Okt 2004, 21:01
Hallo Andy,

hat Dein Fernseher 2 Scart Anschlüsse?. Wenn nicht vielleicht kann man den Eingang per Fernbedienung umschalten. Wenn ja ist es durchaus üblich das ein Eingang s-vhs Signale verarbeiten kann der andere jedoch nicht.

Solltest Du 2 Eingänge haben, verstehe ich nicht warum Du den DVD-Player nicht direkt per Scart anschliesst.

Sollte der Fernseher nur einen Scarteingang haben würde dir ein Scartverteiler helfen an den Du dann den DVD-Player per Scart und den PC mit Scartadapter anschliessen kannst und dann zum Ferseher je nach Bedarf durchschalten kannst.


Gruß

Uwe
Andy022
Neuling
#3 erstellt: 29. Okt 2004, 23:11
Servus Uwe,

danke für die antwort! also mein tv hat nur einen scart anschluß und den kann ich leider nicht im tv-menü irgendwie "bearbeiten". habe halt leider kein scartkabel, sondern lediglich ein langes svhs. problem ist auch, das mein dvd player bei meiner anlage steht und deshalb relativ weit weg vom fernsehr (muß aber so sein, wegen sound spdif kabel)....
das mit dem scartverteiler ist mir auch nicht so wichtig, da ichs halt immer manuel umstecke, wenn ich den pc/xbox oder dvd player anschließe. die große frage ist halt wie ich farbe ins bild kriege?!?! mit pal oder ntsc hats auch nix zu tun, hab ich alles schon ausprobiert.....
hab absolut kein plan mehr
Geraldchen
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 30. Okt 2004, 05:16
Man Andy o22. Wo ist denn dein Proplem. So ein Teil kostet etwa 5-10€ronen.War jetzt nicht böse gemeint, aber wenn Du nach Darmstadt kommen willst, so was habe ich noch da. Du musst nur selbst die Gasolinenkosten übernehmen.(Grins). Also hole Dir so ein wie gesagt 21Pol. Teil und Du solltest es wieder in Farbe sehen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Anschlußprobleme SCART
kaiwonline am 14.11.2005  –  Letzte Antwort am 11.12.2005  –  3 Beiträge
Anschlußprobleme bei Premiere-Receiver
Budrick am 20.12.2005  –  Letzte Antwort am 27.12.2005  –  4 Beiträge
Suche Hilfe für Anschlußprobleme
skteam am 21.10.2008  –  Letzte Antwort am 24.11.2008  –  8 Beiträge
Anschlußprobleme TV -DVD- Sat- DVB-T
Ne-o am 05.05.2006  –  Letzte Antwort am 05.05.2006  –  2 Beiträge
Comag HD S Ci 100 an Panasonic DMR-EH585. Anschlußprobleme.
amachon am 16.11.2008  –  Letzte Antwort am 12.12.2008  –  2 Beiträge
KLD-40EX720 kein Ton beim DVD Player
*Zimbo62* am 22.03.2012  –  Letzte Antwort am 23.03.2012  –  2 Beiträge
Problem beim Anschluss DVD Player an Beamer
IV84 am 19.10.2012  –  Letzte Antwort am 24.10.2012  –  5 Beiträge
Kein Ton beim DVD Player über HDMI
Gundo5 am 08.09.2013  –  Letzte Antwort am 09.09.2013  –  7 Beiträge
Lautes Rauschen beim DVD gucken
god.evil am 15.12.2007  –  Letzte Antwort am 16.12.2007  –  2 Beiträge
Beim DVD Aufnehmen leiser Ton
Jirschi am 10.04.2007  –  Letzte Antwort am 16.04.2007  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder845.485 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedMichael_Simonis
  • Gesamtzahl an Themen1.410.327
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.848.964

Top Hersteller in Anschluss & Verkabelung Widget schließen