Durchgangsdose einbauen für einen Noope, dringend

+A -A
Autor
Beitrag
Eckard
Neuling
#1 erstellt: 31. Mrz 2006, 19:40
Hallo, ich habe Kabelfernsehen und will nun in der Mitte der verlegten Strecke, die das Kabel läuft (zwischen zwei Anschlüssen), eine Durchgangsdose einbauen. Dabei sind einige wenige Fragen noch unklar:

1. (nicht lachen)
Ich muss das Kabel schon durchschneiden, oder? Anfangs hatte ich den Eindruck ich muss das nur abisolieren und an die beiden Klemmschrauben bei Ein- und Ausgang friemeln, nur ist da scheinbar kein durchgehender Kabelverlauf geplant, weil keine Aussparung zwischen den Schrauben ist.

2. Im I-Net habe ich Kabel entdeckt, bei denen noch ein kleines schwarzes und ein rotes Kabel unter der Isolierung zum Vorschein kommen. Mit sowas muss ich doch nicht rechnen, oder?.

3. Ab welcher Länge ist bei einem Antennenkabel zum Fernseher mit Verlusten zu rechnen? Ist 15 m noch tragbar?

4. Ist es wichtig, ob ich als letzte Dose eine Enddose nehme oder eine Durchgangsdose mit Endwiderstand? Ist das nicht das gleiche?

5. Wenn nun nach der ganzen Arbeit bei einem Gerät (3 sind es dann, am neuen Anschluss und die zwei zwischen denen der dann sitzt) Störungen oder Verschlechterungen auftreten ist wohl ein Versärker angebracht. Wo muss der dazwischen? Und wie sieht der überhaupt aus?

Ich hoffe, einer hier kann mir helfen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sat - Durchgangsdose
herminatore am 28.04.2006  –  Letzte Antwort am 01.05.2006  –  10 Beiträge
Welche Durchgangsdose?
Alex111975 am 26.07.2016  –  Letzte Antwort am 26.07.2016  –  3 Beiträge
Verteilung an Durchgangsdose?
tedeha am 05.02.2006  –  Letzte Antwort am 08.02.2006  –  2 Beiträge
SAT Dose zumauern. Durchgangsdose.
Rundumdumm am 25.11.2018  –  Letzte Antwort am 26.11.2018  –  8 Beiträge
Durchgangsdose mit Widerstand oder doch Enddose?
schulz77 am 07.02.2007  –  Letzte Antwort am 10.02.2007  –  12 Beiträge
Dringend Hilfe !
Nonchi am 05.08.2010  –  Letzte Antwort am 06.08.2010  –  8 Beiträge
Flachbildschirm in Rigipswand einbauen
markus_c am 19.12.2008  –  Letzte Antwort am 21.12.2008  –  6 Beiträge
Brauche dringend Hilfe
Mueli am 20.12.2009  –  Letzte Antwort am 22.12.2009  –  11 Beiträge
Fernseher in Schiebetür einbauen - Verkabelung
magickalpe am 13.02.2011  –  Letzte Antwort am 13.02.2011  –  2 Beiträge
Dringend Hilfe gesucht!
Drachen2606 am 05.01.2009  –  Letzte Antwort am 05.01.2009  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

HIFI.DE Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder855.836 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedLutz_Middeldorf
  • Gesamtzahl an Themen1.426.577
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.151.887

Top Hersteller in Anschluss & Verkabelung Widget schließen