Flimmern bei YUV

+A -A
Autor
Beitrag
ritterchen
Stammgast
#1 erstellt: 10. Apr 2006, 11:25
Hallo,
besitze seit ein paar Wochen einen Loewe Xelos A 37 LCD und einen Panasonic S49EG DVD-Player, angeschlossen mit einem Sommer YUV-Kabel, also nicht gerade NoName...
Mir sind jetzt kürzlich zwei Dinge aufgefallen :
- Das Menü des DVD-Players flimmert furchtbar ! Die Ränder sind ausgezackt, das Menü selbst flimmert über den Schirm.
Mit Scart-RGB ist das weg, aber das Bild ist damit deutlich unschärfer. Was kann das denn sein ?
- Habe am Wochenende StarWars 3 angeschaut, Bildquali ist am Anfang und am Ende gigantisch, mittendrin habe ich aber Blöckchenbildung und das Gefühl, zuwenig Farben dargestellt zu bekommen, vor allem bei dunklen Szenen in den Gesichtern.
Habe ich da ein Problem oder ist das so...d.h.wechselt der Film seine Qualität ?

Wäre schön, wenn mir dazu jemand etwas sagen könnte.

Gruss Frank


[Beitrag von ritterchen am 10. Apr 2006, 11:28 bearbeitet]
Bufobufo
Inventar
#2 erstellt: 10. Apr 2006, 14:15
Hi,

schau mal hier unter CTI http://www.dvd-tipps...ik-digital-video.php
, das könnte dein Problem sein.

Eine Filmbeurteilung ist immer subjektiv, aber Klötzchenbildung beruht bei DVD's meist auf schlecht gemasteres MPEG-Material.
Wenn du meinst, dass die Farben nicht gut bei dunklen Szenen "rüberkommen", dann versuche mit einer Test-DVD (peter finzel oder ähnliche) Kontrast, Helligkeit und Farbe einzustellen. End of my Tips.

Gruß Jan
ritterchen
Stammgast
#3 erstellt: 10. Apr 2006, 14:46
Hallo Bufobufo,
danke für Deine Antwort, befürchte aber, dass es das nicht trifft: "Mit Testbildern und scharf abgegrenzten Farbflächen funktioniert das recht gut, bei Farbverläufen kann die Wirkung verheerend sein, besonders, wenn eine senkrechte Kante einen sanfteren Farbverlauf hat, dann wird der Farbverlauf hart und ist infolge von Ungenauigkeiten auch noch ausgefranzt."

Ich habe in diesem Fall aber scharf abgegrenzte Farbflächen (Hintergrund blau, Menü gelb) und genau da tritt es auf.
Wäre als Schlussfolgerung des CTI-Problems eigentlich der Anschluss des DVD-Players mit Scart-RGB anstatt YUV vorzuziehen ? Bild mit YUV kommt mir eigentlich schärfer vor, bloss das Playermenü sieht schrecklich aus...

Wegen dem Film war ich eigentlich nur erstaunt, weil hier im Forum ja immer wieder vom StarWars 3 gerade wegen seiner tollen Qualität so geschwärmt wird, deswegen konnte ich mir diese Klötzchen zwischdrin nicht erklären...

Gruss Frank


[Beitrag von ritterchen am 10. Apr 2006, 14:48 bearbeitet]
Bufobufo
Inventar
#4 erstellt: 10. Apr 2006, 14:58
Nunja,

Ich habe in diesem Fall aber scharf abgegrenzte Farbflächen (Hintergrund blau, Menü gelb) und genau da tritt es auf.

das sind ja die zueinander passenden Komplementärfarben.
Das beißt sich immer ein wenig.

Gruß Jan
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Das Flimmern bei Yuv..
Shagrath am 15.04.2004  –  Letzte Antwort am 18.04.2004  –  8 Beiträge
Bild flimmert/flackert plötzlich
Yannick18 am 08.09.2017  –  Letzte Antwort am 11.09.2017  –  3 Beiträge
Grundlagenfrage YUV / Scart(RGB)
wolle76 am 26.05.2006  –  Letzte Antwort am 26.05.2006  –  6 Beiträge
YUV progressive besser als Scart RGB?
Si am 30.09.2008  –  Letzte Antwort am 30.09.2008  –  3 Beiträge
Kein Bild über YUV/RGB
Andimb am 04.05.2007  –  Letzte Antwort am 05.05.2007  –  7 Beiträge
Scart - YUV/RGB Adapter-Kabel geht nicht
mogli@home am 20.03.2009  –  Letzte Antwort am 21.03.2009  –  5 Beiträge
Schwarzes Bild bei YUV
ToVo am 24.09.2005  –  Letzte Antwort am 03.10.2005  –  11 Beiträge
YUV-Kabel an Loewe A 37
fakenick88 am 09.10.2010  –  Letzte Antwort am 09.10.2010  –  2 Beiträge
Probleme / Streifen via RGB DVD auf LCD mit YUV
peterle2099 am 17.09.2006  –  Letzte Antwort am 18.09.2006  –  5 Beiträge
DVD an LCD per YUV --> kein Bild!
Helldriver666 am 08.01.2009  –  Letzte Antwort am 08.01.2009  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder851.129 ( Heute: 39 )
  • Neuestes MitgliedHarry31-
  • Gesamtzahl an Themen1.419.786
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.033.349

Hersteller in diesem Thread Widget schließen