Kein Bild über YUV/RGB

+A -A
Autor
Beitrag
Andimb
Inventar
#1 erstellt: 04. Mai 2007, 14:22
Hallo

Ich wollte die Bildsignale meines DVD-Players und der DBOX über meinen Onkyo 703 ausgeben. Das Problem ist, dass der Fernseher keinen Komponentenanschluss hat, sondern nur 2 Scart -Eingänge. Deshalb habe ich mir vor einiger Zeit ein Componenten- / Scartkabel gekauft. Dann habe ich den DVD Player über Componentenkabel mit dem Receiver verbunden und es tat sich nichts

Deshalb dachte ich es läg vielleicht am schlechten Kabel und habe mir nach einiger Zeit ein "besseres" gekauft:
http://cgi.ebay.de/w...0075542796&rd=1&rd=1

Doch auch hier bleibt es dunkel. Auch wenn ich die Kabel direkt an den DVD zum TV mache bleibt es dunkel , oder wenn ich die DBOX über dieses spezielle Kabel mit dem Receiver verbinde und dann mit dem TV (Componentenanschlüsse in Receiver/ Scart in TV und DBOX)

Das einzige was funktioniert ist, das S-Video Kabel vom Receiver zum TV.

Dann bekomme ich aber nur das Receiver-Menü.

Die Component-Video-Einstellungen im Receiver müssten richtig sein.

Hat jemand einen Rat für mich?



(Ich möchte umbedingt über den Receiver zum TV)
Master_J
Moderator
#2 erstellt: 04. Mai 2007, 14:29
Ich muss irgendwann mal eine Strichliste machen, wie oft das Thema kommt...

YUV ist nicht RGB.

http://dvd-tipps-tricks.de/bildanschluss.php

Ohne aktive Wandler musst Du bei S-Video bleiben.

Gruss
Jochen
Bufobufo
Inventar
#3 erstellt: 04. Mai 2007, 14:40
Hi,

leider schreibst du nicht, was für einen TV du besitzt.

Ich nehme mal stark an, dass bei deinem TV YUV-Betrieb nicht über Scart vorgesehen ist.
Denn nur mit einem Kabel YUV->Scart ist es nicht getan.

Das Kabel allein kann nicht die Signale wandeln.

Gruß Jan
WiWe
Stammgast
#4 erstellt: 04. Mai 2007, 17:28
Moin Jochen,


Master_J schrieb:
Ich muss irgendwann mal eine Strichliste machen, wie oft das Thema kommt...
YUV ist nicht RGB.


wenn man die Sufu verwendet nach genau dieser Antwort, dann wird es einem schwindelig.
Andimb
Inventar
#5 erstellt: 04. Mai 2007, 18:35

Bufobufo schrieb:
Hi,

leider schreibst du nicht, was für einen TV du besitzt.

Ich nehme mal stark an, dass bei deinem TV YUV-Betrieb nicht über Scart vorgesehen ist.
Denn nur mit einem Kabel YUV->Scart ist es nicht getan.

Das Kabel allein kann nicht die Signale wandeln.

Gruß Jan




ich habe einen SEG Osaka (LCD)

Bei den Anschlüssen steht u.a. auch "Scart RGB"
Andimb
Inventar
#6 erstellt: 04. Mai 2007, 18:36

Master_J schrieb:
Ich muss irgendwann mal eine Strichliste machen, wie oft das Thema kommt...

YUV ist nicht RGB.

http://dvd-tipps-tricks.de/bildanschluss.php

Ohne aktive Wandler musst Du bei S-Video bleiben.

Gruss
Jochen




Der Receiver müsste doch die Wandler drin haben.
Master_J
Moderator
#7 erstellt: 05. Mai 2007, 12:55
Möglich - Die Anleitung habe ich jetzt nicht runtergeladen.
Guck Du mal rein.

Auf RGB wandelt er aber sicher nicht.
Diese Norm kannten vor einigen Jahren mal 1 oder 2 Geräte, aber sonst ist das auf dem Receivermarkt ein Fremdwort.

Gruss
Jochen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
kein Bild von Scart/RGB auf YUV
Heinzi1964 am 25.12.2005  –  Letzte Antwort am 25.12.2005  –  2 Beiträge
RGB auf YUV kein Signal
nc-langal6 am 06.03.2007  –  Letzte Antwort am 06.03.2007  –  5 Beiträge
Kein Bild per YUV
Hacklarve am 27.11.2004  –  Letzte Antwort am 29.11.2004  –  25 Beiträge
RGB --> YUV
and59 am 29.01.2006  –  Letzte Antwort am 31.01.2006  –  5 Beiträge
Kein Bild über YUV!
Robert1964 am 23.09.2007  –  Letzte Antwort am 26.09.2007  –  10 Beiträge
Kein Bild über YUV
Eminenz am 01.07.2008  –  Letzte Antwort am 01.07.2008  –  3 Beiträge
YUV - RGB gleiches Kabel?
donnamatteo am 26.11.2006  –  Letzte Antwort am 26.11.2006  –  3 Beiträge
VGA RGB/YUV Verwirrung
Spunkie am 25.04.2005  –  Letzte Antwort am 26.04.2005  –  7 Beiträge
YUV auf RGB (Scart) ?
heco_fan am 17.09.2005  –  Letzte Antwort am 17.09.2005  –  2 Beiträge
RGB besser als Komponenteneingang (YUV)
heptagon am 07.10.2004  –  Letzte Antwort am 15.10.2004  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder847.899 ( Heute: 52 )
  • Neuestes MitgliedScaniatom
  • Gesamtzahl an Themen1.414.362
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.926.641

Hersteller in diesem Thread Widget schließen