Anschluß was ist besser!

+A -A
Autor
Beitrag
Geraldchen
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 12. Nov 2004, 04:05
Habe nen Plasmi, und will nen neuen DVD Receiver anschliessen. Frage: Plasmi in DVD können Prog. Scan. Dann gehts doch nur über YUV oder. Was empehlt ihr mir. Nur YUV/RGB Kabel, oder Scart auf YUV,und müssen es die Rot ,Grünen,Blauen Chinch sein oder sind die Farben nur wegen der Verwechlungsgefahr. Kenne mich da nicht so aus. Dann noch was YUV/RGB Chinch Kabel sind doch nur fürs Bild, muss ich dann an beide Geräte noch ein separates Audiokabel anbinden. Danke im Voraus. Und zum Schluss, habe am Plasmi einen DVI Anschluss, gibts da so einen DVI/YUV RGB Adapterkabel,und wenn ist es dann auch Progr. Scan tauglich. Wäre doch vom Bild her besser (Meine DVI). MFG.


[Beitrag von Geraldchen am 12. Nov 2004, 05:52 bearbeitet]
Bass-Oldie
Inventar
#2 erstellt: 12. Nov 2004, 12:04
Hallo Geraldchen,

es ist mir ein Rätsel, wie man über 200 Posts in dem Forum haben kann, überall mitredet, und dann solch eine verquirlte Frage abläßt.

Aber egal, also:

RGB und YUV sind ANALOGE Bildsignale.
DVI ist ein DIGITALES Bildsignal.

Konverter dazwischen sind D/A oder A/D Wandler, die sitzen in der Consumergeräten z.B. im DVD Player, selten woanders, und sind separat gekauft recht teuer. Es gibt kein Kabel, welches diese Signal wandelt.

"Progressive Scan" Signale können über RGB, YUV, DVI oder HDMI an deinen Plasma gelangen. Wenn dein Plasma einen DVI Eingang hat, so muss dein DVD-Receiver einen DVI als Ausgang haben, sonst kannst du diesen Anschluß nicht benutzen.

Als Alternative geht dann YUV bzw. RGB, die Bildunterschiede sind meistens kaum feststellbar, beides ergibt eine gute Bildwiedergabe. "Progressive Scan" wird im analogen Bereich nur bei YUV angeboten. Das musst du in deiner Anleitung des DVD-Receivers nachlesen.

Die Farben der Kabel sind nur zu deren besseren Unterscheidung da.

Wenn dein Plasma auch Töne abgeben soll, so mußt du ihn und den DVD-Receiver zusätzlich per Stereo Cinch Kabel verbinden.

Per RGB und SCART zu verbinden dürfte das einfachste sein, wenn die Geräte nicht allzuweit auseinander stehen, und DVI nicht möglich ist.

Aber das ist alles kalter Kaffee, wenn du nicht weißt, welche Anschlußoptionen der DVD Receiver überhaupt anbietet.


[Beitrag von Bass-Oldie am 12. Nov 2004, 12:08 bearbeitet]
Geraldchen
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 12. Nov 2004, 12:40
Man ich wusste gar nicht das Du so sensibel darauf reagierst. Was hat das mit meinen Postings zu tun. Ich habe halt nicht so eine grosse Ahnung, kannst Du mir noch mal verzeihen. Ich dachte immer man wird hier geholfen. Aber das war jetzt wieder auf die Feldb. gemünzt. Trotzdem hast Du mir weiter geholfen. Aber weisst Du was ich hätte mir lieber ein andere Auskunft,geholt. Aber jetzt hast Du mir ja geholfen. Es tut mir Leid, das Du ein Adm. bist. MFG.


[Beitrag von Geraldchen am 12. Nov 2004, 12:53 bearbeitet]
Bass-Oldie
Inventar
#4 erstellt: 12. Nov 2004, 12:46

Man ich wusste gar nicht das Du so sensibel darauf reagierst.


Schon OK
Ich gebe die Hoffnung nicht auf, dass man sich im Forum halt auch zur Wissensbildung aufhält, und nicht nur zum Chatten.
Das Knowhow kommt dann automatisch...hoff' ich doch

Sind noch Fragen offen?
Geraldchen
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 12. Nov 2004, 12:57
Habe ich was falsch gemacht. Ich kann gar nicht chatten, weis gar nicht wie man so was macht. Bin halt blöde.
Bass-Oldie
Inventar
#6 erstellt: 12. Nov 2004, 13:18

Geraldchen schrieb:
Habe ich was falsch gemacht. Ich kann gar nicht chatten, weis gar nicht wie man so was macht. Bin halt blöde.


Chatten ist englisch für "sich unterhalten".
Das kannst du wohl, du machst es ja bereits
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
S-VHS-Anschluß besser?
fx-l am 10.10.2008  –  Letzte Antwort am 17.10.2008  –  9 Beiträge
Beamer Anschluß?
olaf8771 am 27.10.2004  –  Letzte Antwort am 08.12.2004  –  3 Beiträge
DVI viel besser als VGA Anschluß?
efdeluxe am 07.09.2006  –  Letzte Antwort am 08.09.2006  –  6 Beiträge
Sanyo Z3 Anschluß !!??
canton/pioneer am 27.04.2005  –  Letzte Antwort am 02.05.2005  –  2 Beiträge
HDMI Anschluß
leanudel am 21.01.2010  –  Letzte Antwort am 22.01.2010  –  2 Beiträge
Anschluß über Bananenstecker oder Klemmschrauben ??
tina am 25.10.2004  –  Letzte Antwort am 25.10.2004  –  2 Beiträge
Optimaler Anschluß gesucht
Janosche am 15.06.2006  –  Letzte Antwort am 15.06.2006  –  5 Beiträge
Sound Anschluß
drakex700 am 14.01.2006  –  Letzte Antwort am 16.01.2006  –  3 Beiträge
Anschluß Antennenkabel ?
faki am 13.11.2005  –  Letzte Antwort am 15.11.2005  –  4 Beiträge
Anschluß TV
manhele am 08.05.2017  –  Letzte Antwort am 08.05.2017  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder849.941 ( Heute: 39 )
  • Neuestes MitgliedAlpendudler
  • Gesamtzahl an Themen1.417.840
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.995.236

Top Hersteller in Anschluss & Verkabelung Widget schließen