Kabelsalat - HDMI -> Receiver/DVD/LCD

+A -A
Autor
Beitrag
bluejam
Stammgast
#1 erstellt: 17. Sep 2006, 11:44
Hallo,

ich habe folgendes Problem: ich habe erst vorhin realisiert, dass es ja Receiver mit HDMI Ausgang gibt. Das verwirrt mich allerdings etwas. WIe verkabelt man denn nun DVD-Player (bzw. HD-Player) mit HDMI Ausgang mit Receiver (HDMI-Eingang/-Ausgang) und Fernseher (HDMI-Eingang)? Ein HDMI an den Receiver und von dort eins an den TV? Ich habe dabei überhaupt keinen Überblick.
Das Problem ist, dass ich mir eigentlich keinen neuen Receiver kaufen wollte. Besteht die Möglichkeit DVD -> HDMI -> TV und DVD -> opt. Audio-out an Receiver? Oder muss ich DVD -> YUV -> TV, DVD -> opt. Audio-out -> Receiver (wie ich das jetzt schon angeschlossen habe) machen?
Danke für eure Zeit.

Gruß
Tobias
Colocolo
Inventar
#2 erstellt: 18. Sep 2006, 09:15

WIe verkabelt man denn nun DVD-Player (bzw. HD-Player) mit HDMI Ausgang mit Receiver (HDMI-Eingang/-Ausgang) und Fernseher (HDMI-Eingang)? Ein HDMI an den Receiver und von dort eins an den TV? Ich habe dabei überhaupt keinen Überblick.

DVD Ausgang => Receiver Eingang => Receiver Ausgang => TV Eingang

Besteht die Möglichkeit DVD -> HDMI -> TV und DVD -> opt. Audio-out an Receiver?

Was spricht dagegen?

Oder muss ich DVD -> YUV -> TV, DVD -> opt. Audio-out -> Receiver (wie ich das jetzt schon angeschlossen habe) machen?

Geht auch. Wenn du es jetzt schon angeschlossen hast, weißt du doch ob es klappt oder nicht.

Das Problem ist, dass ich mir eigentlich keinen neuen Receiver kaufen wollte.

Brauchst du ja auch nicht...
bluejam
Stammgast
#3 erstellt: 18. Sep 2006, 16:23

Colocolo schrieb:
Geht auch. Wenn du es jetzt schon angeschlossen hast, weißt du doch ob es klappt oder nicht.

Das Problem ist, dass ich mir eigentlich keinen neuen Receiver kaufen wollte.

Brauchst du ja auch nicht...


Entschuldigung, aber ich habe vergessen zu bemerken, dass ich noch keinen LCD habe, es jedoch z.Z. in Betracht ziehe - und ob sich es jetzt schon lohnen würde, wenn ich in Zukunft doch eigentlich alles aufrüsten müsste (was du bereits revidiert hast), DVD-Player verkrafte ich ja noch. Ist die Audio-Qualität des opt. Ausgangs mit HDMI gleichauf?

Gruß
Tobias


[Beitrag von bluejam am 18. Sep 2006, 16:31 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kabelsalat?
heinzi34 am 02.12.2004  –  Letzte Antwort am 02.12.2004  –  2 Beiträge
Kabelsalat
bauermich am 08.05.2011  –  Letzte Antwort am 09.05.2011  –  3 Beiträge
Kabelsalat
mffl81 am 05.01.2008  –  Letzte Antwort am 06.01.2008  –  2 Beiträge
Kabelsalat...
JAPPS! am 26.09.2005  –  Letzte Antwort am 28.09.2005  –  5 Beiträge
Kabelsalat rot weiß ?
Gonzo2003 am 12.03.2006  –  Letzte Antwort am 14.03.2006  –  15 Beiträge
Hiiiillfee...kabelsalat....
Timmi06 am 16.01.2005  –  Letzte Antwort am 16.01.2005  –  2 Beiträge
kabelsalat = störung?
ohk1 am 26.07.2009  –  Letzte Antwort am 27.07.2009  –  3 Beiträge
hilfe kabelsalat
philips_besitzer am 20.02.2007  –  Letzte Antwort am 21.02.2007  –  3 Beiträge
Hilfe Kabelsalat
Chacky am 14.10.2008  –  Letzte Antwort am 16.10.2008  –  6 Beiträge
Bitte Hilfe im Kabelsalat
Vancou am 14.12.2006  –  Letzte Antwort am 18.12.2006  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder848.217 ( Heute: 24 )
  • Neuestes Mitgliedeheising
  • Gesamtzahl an Themen1.414.838
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.935.058

Top Hersteller in Anschluss & Verkabelung Widget schließen