Mein Kabelanschlussplan in Ordnung???

+A -A
Autor
Beitrag
Rosebutt2000
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 30. Nov 2004, 09:50
Hallo,

habe mich doch dazu durchgerungen den Daewoo DJ 4720 Rückpro zu kaufen, da ich vom Bild, dem Betrachtungwinkel und dem edelen Design absolut angetan war und morgen wird er geliefert. Da ich bis heute hinter meinem 51er Grundig ein enormen Kabelsalat habe, will ich das bei der Gelegenheit mal ändern und habe mir mal einen Plan zurechtgelegt:

- An meinen Kabelanschluss will ich einen Zweigeräteverstärker mit 2 x 12dB hängen, von dem aus ein Kabel direkt in den Rückpro geht (Sollte es ein spezielles sein?), das andere in die Dbox und von dieser in den Videorekorder. Die Kabel müsssen ca. 8,5m lang sein.

- Die Dbox und den Videorekorder würde ich über eine Scartweiche an einem der Scartanschlüsse anschließen.

- An dem anderen eine Xbox über RGB.

- Den DVD - Player am dritten Scartanschluss. Oder wäre es über S - Vhs oder Cinch die bessere Alternative? Denke einen YUV - Eingang wird der Fernsehr wohl nicht haben, oder liege ich da falsch?


Muss ich bei der Walh der Kabel noch irgendwas beachten. habe eigentlich nicht wirklich viel Ahnung und alle bisherigen Kabel waren bzw. sind mehr oder weniger Standard - Kabel.

Im Voraus vielen Dank für Eure Hilfe,

Grüße Rosebutt
Alde
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 30. Nov 2004, 10:24
Das ist jetzt ein Thema - ohne Ende.....

Warum einen Verstärker?
Jetzt sollte man wissen:
a:wieviele Anschlüsse (Dosen) sitzen schon
b:ist bereits ein Verstärker vorhanden?
c:wie hoch ist der Ant Pegel (in dB) an Deiner Ant Dose
(sollten so um die 65 - 70 dB min sein)

Soviel zunächst

Gruss Alde

PS:Normal kannst Du das Signal über die D Box
durchschleifen.Die verstärkt durch ihren Modulator
das ganze noch um 1 - 2 dB.
Rosebutt2000
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 30. Nov 2004, 15:35
Da ich im Moment ein paar Probleme mit den Antennenanschlüssen der Dbox habe, sie irgendwie locker sind und die kein gutes wetergeben wollte ich den einen Antennenanschluss, der in der Wohnng liegt teilen. Da dachte ich, mit einem Zweigeräteverstärke wäre das eine gut Lösung.

Wie sieht`s mit dem DVD - Player aus?

Kann mir da jemand helfen?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Ordnung in das Kabelchaos bringen?
Poison_Nuke am 20.10.2004  –  Letzte Antwort am 20.10.2004  –  5 Beiträge
Frage? Dieses Kabel in Ordnung?
Kappe85 am 29.04.2009  –  Letzte Antwort am 04.05.2009  –  4 Beiträge
Ist die Verkablung so in Ordnung?
katerwicko am 06.04.2008  –  Letzte Antwort am 06.04.2008  –  7 Beiträge
Vor einer Woche war die Welt noch in Ordnung ? und dann kam der LCD-TV
torquatus am 15.07.2007  –  Letzte Antwort am 15.07.2007  –  4 Beiträge
Mein bild geht am ferseher für eine sekunde weg und dann ist es wieder da
Danikat am 13.12.2011  –  Letzte Antwort am 13.12.2011  –  2 Beiträge
Brummgeräusch in der Strereoanlage, wenn TV am Netz
Romero1 am 13.04.2007  –  Letzte Antwort am 13.04.2007  –  2 Beiträge
24 pol DVI Kabel mit nur 18 Steckern?
levon am 03.02.2005  –  Letzte Antwort am 03.02.2005  –  2 Beiträge
LCD TV + HDMI DVD PLAYER Erkennen sich nicht
FL4SH3Rger am 02.05.2009  –  Letzte Antwort am 03.05.2009  –  10 Beiträge
Mein Beamer
tellerstopfen am 18.11.2005  –  Letzte Antwort am 20.11.2005  –  4 Beiträge
Pioneer PDP-435XDE + Samsung BD-C8200: Keine Übertragung des Signals
AnetteH am 30.10.2010  –  Letzte Antwort am 01.11.2010  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder849.839 ( Heute: 22 )
  • Neuestes MitgliedTodde12
  • Gesamtzahl an Themen1.417.674
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.991.604

Hersteller in diesem Thread Widget schließen