Verkabelung LCD Fernseher mit DVD Rekorder und Digital-Receiver

+A -A
Autor
Beitrag
michi2k1
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 05. Jan 2007, 07:25
Hallo,

wir haben folgendes Problem:

Wir haben uns einen neuen Toshiba LCD zugelegt, dazu ein Panasonic DVD Rekorder gekauft und auch ein Digital-Receiver von Tividi bekommen (von Samsung)

Der Fernseher läuf über den Digitalreceiver mittlerweile ohne Probleme, auch das Abspielen vom DVD Rekorder klappt.

Probleme macht nur der DVD Rekorder. Wenn etwas einprogrammiert wurde springt er zwar an und nimmt scheinbar auf, das BIld ist aber nachher schwarz. Er bekommt also anscheinend kein Signal

Kann jemand kurz die richtige Verkabelung schildern?

Aktuell haben wir 1 Antennenkabel von der Dose an den Receiver und von dort in den Fernseher. Desweiteren ein Scart Kabel vom Receiver in den Fernseher und ein zweites Scartkabel vom Receiver in den DVD Rekorder.

Danke für eure Hilfe
TooHot4U
Neuling
#2 erstellt: 05. Jan 2007, 07:54
Hallo,

ich habe auch einen LG-Plasma, einen DVD-Recorder und einen TiViDi-Receiver von Philips und mittlerweile lauffähig angeschlossen.


Kann jemand kurz die richtige Verkabelung schildern?


Meine Verkabelung:

Antenne
- Wandsteckdose an Receiver
- Receiver an DVD-Recorder
- DVD-Recorder an Plasma-TV

Scart
- Receiver an Plasma-TV
- Receiver an DVD-Recorder
- DVD-Recorder an Plasma-TV

Hast Du, wenn Du digital aufnehmen willst, auch im Recorder den zweiten Scart-Anschluß (meistens L-2) gewählt und diesen im Setup auf "Receiver" eingestellt?


[Beitrag von TooHot4U am 05. Jan 2007, 07:54 bearbeitet]
Colocolo
Inventar
#3 erstellt: 05. Jan 2007, 09:34

Aktuell haben wir 1 Antennenkabel von der Dose an den Receiver und von dort in den Fernseher. Desweiteren ein Scart Kabel vom Receiver in den Fernseher und ein zweites Scartkabel vom Receiver in den DVD Rekorder.

Gehe vom Receiver per Antennenkabel in den Rekorder und dann in den TV, dann klappts auch mit der Sendersuche und dem Aufnehmen.
oesmann
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 05. Jan 2007, 12:01
Hallo,
ich habe eine Frage zu der Verkabelung.

Antenne
- Wandsteckdose an Receiver
- Receiver an DVD-Recorder
- DVD-Recorder an Plasma-TV

Ich möchte gern zum Fernsehschauen die Sender mit FB vom Fernseher umstellen, und die Sender zum Aufnehmen mit der FB vom Recorder.

Dann reichen doch nur die Antennkabel, oder muss ich die Scart-Anschlüsse ebenfalls verwenden? Leidet die Qualität, wenn das Digitale Signal erst durch den Receiver dann durch den Recorder und dann zum TV geleitet wird?

Danke
LCDViewer
Stammgast
#5 erstellt: 05. Jan 2007, 12:20
Der Tuner im DVD Rekorder ist aber analog - sprich du nimmst du ganz normales analoges Kabel auf. Dafür kannst du aber dann 1 Programm anschauen und ein 2tes gleichzeit aufnehmen. Wenn du den Receiver per SCART an den Rekorder hängst kannst du nur das eingestellte Programm am Receiver aufnehmen - am Rekorder muss dafür dann der AV Eingang als Quelle zum Aufnehmen eingestellt werden.

Gruß,

LCDViewer
oesmann
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 05. Jan 2007, 12:24
wie sieht es mit der Qualität aus, wenn ich den Receiver direkt mit dem TV verbinde. Ist warscheinlich auch nur Analog, oder?
Colocolo
Inventar
#7 erstellt: 05. Jan 2007, 13:24

Dann reichen doch nur die Antennkabel, oder muss ich die Scart-Anschlüsse ebenfalls verwenden?

Die Scartanschlüsse brauchst du, damit du ein Bild von Receiver und Rekorder bekommst.

Leidet die Qualität, wenn das Digitale Signal erst durch den Receiver dann durch den Recorder und dann zum TV geleitet wird?

Rekorder und TV haben analoge Tuner (siehe LCDViewer). Die beiden greifen das digitale Signal nicht ab.

wie sieht es mit der Qualität aus, wenn ich den Receiver direkt mit dem TV verbinde.

Du meinst über Scart?
Solange die ein vernünftiges Kabel verwendest und beide Geräte auf RGB schaltest - sehr gut.

Ist warscheinlich auch nur Analog, oder?

Alles bis auf DVI und HDMI ist eine analoge Verbindung.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Verkabelung Digital-Receiver, DVD-Rekorder, TV
Artist1 am 27.04.2007  –  Letzte Antwort am 28.04.2007  –  5 Beiträge
Verkabelung LCD-TFT-Fernseher mit DVD-Rekorder
SigurRos am 09.12.2005  –  Letzte Antwort am 04.01.2007  –  5 Beiträge
Verkabelung Fernseher, DVD-Rekorder und Receiver
RobinBier am 04.04.2009  –  Letzte Antwort am 04.04.2009  –  2 Beiträge
DVD Rekorder/Digital Receiver
Chris151180 am 05.01.2006  –  Letzte Antwort am 05.01.2006  –  4 Beiträge
Verkabelung LCD mit Digital-Receiver
sastewi am 02.03.2009  –  Letzte Antwort am 03.03.2009  –  4 Beiträge
Verkabelung LCD / Digital-Receiver / DVD-Recorder
Faxe2007 am 13.07.2007  –  Letzte Antwort am 14.07.2007  –  15 Beiträge
Verkabelung Digital-Receiver / LCD-TV
Bösling am 20.01.2007  –  Letzte Antwort am 21.01.2007  –  5 Beiträge
Verkabelung Premiere Receiver, unitymedia Receiver, DVD-Rekorder und TV?
kipfel am 19.11.2007  –  Letzte Antwort am 20.11.2007  –  2 Beiträge
SAT-Receiver Verkabelung
Senciner am 10.06.2006  –  Letzte Antwort am 11.06.2006  –  7 Beiträge
Receiver und DVD-Rekorder abstimmung
greentom am 27.01.2009  –  Letzte Antwort am 29.01.2009  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

HIFI.DE Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder855.216 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedPsywalker
  • Gesamtzahl an Themen1.425.964
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.141.001

Top Hersteller in Anschluss & Verkabelung Widget schließen