FRAGE WEGEN KOMPONENTEN EINGANG 60/50 HZ

+A -A
Autor
Beitrag
DEAD_MEAT
Neuling
#1 erstellt: 26. Feb 2007, 16:27
Hallo Leute,
nun bin ich mal gespannt ob mir da jemand weiter helfen kann, da ich im netz und sonst wo Hilfe finden konnte.Es geht darum das ich einen Samsung Slimfit besitze der aber nur einen komponenten Eingang hat.Schön und Gut, mein Problem liegt darin das dieser Eingang nur 50 Hertz hat bei 720 p oder 1080i. Will ich nun also eine XBOX360 anschließen funktioniert das auch,aber nur auf 480p.Sobald ich 720p einstellen will bekomme ich kein Bild,weil dies nur auf 60 Hertz geht.Nun zur meiner frage,was kann ich tun? gibt es einen komponentenWandler der von 60 auf 50 hertz Wandelt oder gint es eine andere Lösung? Könnte eventuell ein Fernseh Techniker diesen Anschluß auf 60 Hertz Umbauen sowie bei einer konsole?
Ich bin für Hilfe und Antworten sehr Dankbar und bedanke mich im voraus!!!!!!
WURSCHTELPETER
Stammgast
#2 erstellt: 26. Feb 2007, 19:15
hi
kann dir meine anlage beschreiben.habe die röhre von pana TX32PD30D.der hat auch einen yuv-eingang,den steuere ich mit meiner graka über dvi-yuv-adapter an,ist ne ati x1300agp.ich stelle das einfach im ccc ein,clone main with hdtv,auflösung 720 mal 576 und 60hz.hab damit ein supergeiles bild.bei meinem tv ist es egal ob ich 50 oder 60hz einstelle.die 50hz könnte ich aber auch im ccc erzwingen,geht genau so gut.kommt halt vielleicht auf deine graka an.hoffe konnte helfen.
gruss
w.
DEAD_MEAT
Neuling
#3 erstellt: 27. Feb 2007, 08:57
Hallo,
erstmal vielen Dank für Ihre schnelle Antwort! Also ich habe das so vertanden,Sie schließen denn fernseher über eine Grafikkarte am Computer an. Nun will ich aber meine XBOX360 an denn Fernseher anschließen und habe mir gedacht ob ich dann diese signal mit einem Receiver z.B. durchschleifen könnte und er das die Heertzzahl von 60 auf 50 hertz wandelt.Wie gesagt, 480p gehen, aber 720p nur auf50 hertz und nicht auf 60 Hertz.
Vielleicht fällt ihnen noch was ein.Vielen Dank im voraus!!!!
MfG,
Wolfgang
WURSCHTELPETER
Stammgast
#4 erstellt: 27. Feb 2007, 15:12
HI
nicht ganz richtig.ich schliesse dvd-player,pc,und hdtv-receiver an den receiver an,also drei mal yuv-in,und dann ein mal yuv-out zum tv.die quellen schalte ich dann einfach am receiver um.musst natürlich den ton extra legen,weil über yuv ja nur bild übertragen wird.musst halt mal die beschreibung vom receiver durchlesen,da gibts unterschiede.bei mir ist das egal wie ich rein gehe,dvd und receiver geht automatisch das richtige format.den pc stelle ich erst über die graka wie schon beschrieben ein,und den rest im softwareplayer,bei mir zoomplayer.
also halt bei dir zb.xbox an den receiver und von dort zum tv.
gruss
w.
DEAD_MEAT
Neuling
#5 erstellt: 27. Feb 2007, 18:47
Hallo,
OK Danke,das dachte ich mir heute,als ich einen Receiver sah,das ich so das Singnal durchschleifen laße.Nur, ich denke das das schwierig werden könnte rauszufinden, welcher Reveiver das Signal au 50 Hertz Wandelt.
Danke für ihre Antwort!
Grüße,
Wolfgang
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Komponenten Eingang???
rabbit_elvis am 29.09.2005  –  Letzte Antwort am 29.09.2005  –  5 Beiträge
LE40C530 - 24/50 HZ PC Modus
Exer87 am 03.11.2011  –  Letzte Antwort am 03.11.2011  –  2 Beiträge
Wofür brauch ich einen Komponenten-Eingang???
rabbit_elvis am 30.09.2005  –  Letzte Antwort am 30.09.2005  –  5 Beiträge
hdmi/dvi frage wegen tonübertragung
chris230686 am 18.07.2010  –  Letzte Antwort am 20.07.2010  –  13 Beiträge
Beste anschlussmöglichkeit?
kosmotec am 12.03.2007  –  Letzte Antwort am 12.03.2007  –  8 Beiträge
Frage wegen DVI Vebindung
desperados44 am 20.02.2006  –  Letzte Antwort am 21.02.2006  –  5 Beiträge
Frage zur Verkabelung diverser Komponenten
collins17 am 20.12.2008  –  Letzte Antwort am 22.12.2008  –  4 Beiträge
Frage zur Verkabelung mehrerer Komponenten
DJ_MG am 31.10.2011  –  Letzte Antwort am 31.10.2011  –  4 Beiträge
Adapter Komponenten - VGA
ursjo am 03.01.2008  –  Letzte Antwort am 04.01.2008  –  2 Beiträge
Wie Komponenten anschliessen?
Boonzoo am 19.11.2011  –  Letzte Antwort am 15.12.2011  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

HIFI.DE Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder855.836 ( Heute: 39 )
  • Neuestes MitgliedToastbrotstern
  • Gesamtzahl an Themen1.426.638
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.153.122

Top Hersteller in Anschluss & Verkabelung Widget schließen