Anschluss Plasma+Dolby Digital 5.1 Anlage

+A -A
Autor
Beitrag
Quiero
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 27. Feb 2007, 12:39
Hallo,
ich benötige Eure Hilfe, denn ich habe überhaupt keine Ahnung!

Welches sind gute Scartkabel die ich für den Anschluss von Plasma an SAT-Receiver und Anschluss von DVD an Plasma benötige? Habe da mal was von vergoldeten Enden gehört wegen der Signalstörung und Verbesserung des Bildes! Bitte eine Empfehlung!

Wie schließe ich am besten meine Surround Anlage an den Plasma oder Sat-Receiver an um den Ton von Plasma über Anlage hören zu können?

Danke für Eure Antworten schon im vorraus!
Lg
xutl
Inventar
#2 erstellt: 27. Feb 2007, 12:43
Schließ alles über HDMI an.
Quiero
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 27. Feb 2007, 12:54
ich hab nur ein hdmi anschluss am plasma weder sat receiver noch anlage besitzen einen also bitte ich um eine scart empfehlung!
xutl
Inventar
#4 erstellt: 27. Feb 2007, 13:09
Dann passen die Geräte nicht zusammen.
Quiero
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 27. Feb 2007, 14:33
wie türlich passt das

dvd und sat werde ich mit scart verbinden hierfür mich möchte ich ein gutes kabel genannt bekommen und das andere stereo receiver + plasma könnte man doch mit so eine art chinch verbinden oder etwa nicht!?
diba
Inventar
#6 erstellt: 27. Feb 2007, 16:09
@Quiero: Normalerweise werden DVD Player und SAT Receiver digital (optisch oder Koax, je nach Ein-/Ausgängen deiner Geräte) mit dem AVR (Surroundanlage) verbunden.
Wenn deine Quellen keinen HDMI Ausgang haben, verbindest du sie mit dem TV mit Scart-Kabeln (das Kriterium sind einzeln abgeschirmte Adern, also Kabel die etwas dicker als ein Bleistift sind). Über Scart bekommt der TV auch den Ton.
Willst du die bessere Qualität über die Anlage, geht der Ton digital zum AVR. Es kann sein, dass du beim Sat Receiver den digitalen Ausgangston zuerst in einem Menü aktivieren musst.
Quiero
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 27. Feb 2007, 16:13
oh nein ich versteh nur bahnhof
diba
Inventar
#8 erstellt: 27. Feb 2007, 16:26
Gut, dann langsam:

Ich nehme an, der Fernseher hat mindestens 2 Scart-Eingänge. Dann verbindest du:

DVD zu Fernseher mit Scartkabel
Sat zu Fernseher auch mit Scartkabel

damit ist Bild und Ton beim Fernseher.

Um den Ton auch zur Surroundanlage zu bekommen verbindest du nicht den Fernseher mit der Surroundanlage sondern die beiden Geräte direkt. Dazu müssen wir wissen, welche Art von Digital-Ton dein DVD-Player und dein SAT Receiver ausgeben und welche Surroundanlage du hast (mit welchen Eingängen).
Quiero
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 28. Feb 2007, 11:25
also mein receiver ist von der surround anlage dieser hier
KRF-V5090D-S
mein Sat Receiver ist ein Sky
Der DVD Player ein DVF-3200-S


ich hab mir jetzt 2 scart kabel von clicktronic besorgt sind die okay?
diba
Inventar
#10 erstellt: 28. Feb 2007, 12:02
KRF-V5090D-S:
Optische Digital-Ein/Ausgänge: 1
Koaxiale Digital-Ein/Ausgänge: 2

DVD Player DVF-3200-S
Koaxiale Digitalausgänge: 1

Damit kannst du den DVD-Player mit einem Koaxialkabel (2 Cinch Stecker) mit der Surroundanlage verbinden.

Sat Receiver: Sky
welcher? Kannst du selbst herausfinden welchen digitalen Tonausgang der hat, optisch oder koaxial?
Bist du in England?

Der Sat wird dann ebenfalls optisch oder koaxial mit der Surroundanlage verbunden.


ich hab mir jetzt 2 scart kabel von clicktronic besorgt sind die okay?

Ja
Quiero
Schaut ab und zu mal vorbei
#11 erstellt: 28. Feb 2007, 12:46
wie england nein deutschland!
hab so einen silbern mit ner blauen digitalangzeige kenn die typbezeichnung nicht.
dieses koaxaialkabel habe ich zu hause schon liegen für die verbindung von receiver kenwood + dvd-player!
wurde mir damals empfohlen!
xutl
Inventar
#12 erstellt: 28. Feb 2007, 14:03

Quiero schrieb:
hab so einen silbern mit ner blauen digitalangzeige kenn die typbezeichnung nicht.


Meistens steht die Typenbezeichnung hinten auf den Geräten.
Ev. wird sie auch im Setup angegeben.
Mußte mal nachsehen und hier mitteilen.

Dann hilft Dir diba sicher weiter.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Samsung TV - Dolby Digital 5.1
Rey_619 am 05.02.2013  –  Letzte Antwort am 09.02.2013  –  10 Beiträge
Dolby Digital 2.0 oder 5.1 ?
drecksaudrehauf am 11.03.2009  –  Letzte Antwort am 12.03.2009  –  4 Beiträge
Kein Dolby digital 5.1 - Hilfe
ermelo am 27.06.2017  –  Letzte Antwort am 30.06.2017  –  24 Beiträge
Anschluss-Problem 5.1
russbier am 16.02.2004  –  Letzte Antwort am 16.02.2004  –  5 Beiträge
Dolby digital beim fernseher?
xbruceleex am 29.04.2007  –  Letzte Antwort am 02.05.2007  –  14 Beiträge
Kein Dolby Digital 5.0 oder 5.1 Empfang
#willi# am 02.11.2010  –  Letzte Antwort am 04.11.2010  –  7 Beiträge
Dolby 5.1 über HDMI ?
alexthebandit am 24.12.2010  –  Letzte Antwort am 27.12.2010  –  8 Beiträge
LG Plasma an Dolby Surround anlage anschließen
erazer7777 am 03.07.2010  –  Letzte Antwort am 04.07.2010  –  15 Beiträge
LG 60PH6608 + LG 60PZ250 mit Dolby Digital Anlage verbinden
hornbost am 08.11.2013  –  Letzte Antwort am 09.11.2013  –  7 Beiträge
KEin Ton bei Dolby 5.1
basti0808 am 07.07.2008  –  Letzte Antwort am 08.07.2008  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder848.150 ( Heute: 8 )
  • Neuestes MitgliedOutLander84
  • Gesamtzahl an Themen1.414.709
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.932.949

Hersteller in diesem Thread Widget schließen