Dringend Hilfe : PC auf Panasonic TH-42PV45

+A -A
Autor
Beitrag
Dexter113
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 26. Mrz 2007, 10:51
Hallo liebe Community,
ich habe die Suchfunktion schon ausgiebig benutzt und auch schon das ganze Forum abgegrast aber noch nichts wirklich passendes entdeckt. Ich brauche dringend eure Hilfe bei einer Verbindungsfrage. Das Problem ist folgendes : Ich besitze einen PC mit GeForce 7900GT, diese besitzt 2 DVI ausgänge und ich wollte meinen PC mit meinem Plasma Fernseher (ein Panasonic TH-42PV45EH) verbinden. Soweit so gut ... da die Grafikkarte nur einen DVI ausgang besitzt habe ich einen mitgelieferten adapter von DVI auf VGA benutzt. Desweiteren habe ich ein 10 Meter langes VGA Kabel, bei dem 14 Pins belegt sind ! Pin Nr 9 ist NICHT belegt. Da dies ein Verlängerungskabel für PC Monitore ist, habe ich zusätzlich noch einen Gender Switcher (also der macht mir aus einer VGA Buchse einen VGA Stecker) verwendet. Dieser ist VOLL belegt. Sobald ich nun ein Bild auf dem TV ausgeben möchte, bekomme ich nur stark verzerrte und undefiniertbare Signale. Liegt dies definitiv am Kabel ? Ist der Gender Switcher ein Problem ? Ist die nur 14 polige Belegung des Kabels das Problem ? Ich weiß hier nicht merh weiter. Ich weiß zwar , dass es auch DVI - HDMI Kabel gibt, jedoch habe ich hier schon oft von Overscaling gehört und möchte daher lieber ein VGA Kabel verwenden. Wer weiß einen Rat ? Bräuchte eine schnelle Antwort sofern einer etwas weiß, auf Grund von evtl. Umtauschs. Hoffe die Informationen reichen soweit aus und schon mal vielen Dank für die schnelle Hilfe
Mfg Dex

EDIT : Alle möglichen Auflösungen und Frequenzen (60 Hz) etc wurden getestet und funktionieren DEFINITIV NICHT. Immer dasselbe undefinierbare verzerrte Bild


[Beitrag von Dexter113 am 26. Mrz 2007, 10:53 bearbeitet]
redtuxi
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 26. Mrz 2007, 11:26
Der alte VGA-Anschluss auf dem digitalen Display ist wirklich nicht zu empfehlen. Ich mache das auch nur zu Not an meinem LCD vom Notebook.

Eine DVI-Verbindung, ohne Zwischenschalter, Umschalter für was auch immer, ist die sinnvollste und auch qualitativ beste digitale Verbindung zu deinem Display.
Dexter113
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 26. Mrz 2007, 11:30
ok vielen Dank für die Info ! Sollte ich mir also ein DVI -> HDMI Kabel zulegen (da der Panasonic ja NUR VGA bzw HDMI eingänge hat und kein direkten DVI) ? Wenn ja , muss ich dann bei der Länge von 10 Metern eine besondere Qualität heranziehen ? Was wäre hier zu empfehlen ? Gibt es beim Anschluss mit einem DVI -> HDMI Kabel oftmals Probleme mit der Größe ... soll heißen : werden BIldteile abgeschnitten ? Vielen Dank schon einmal für die schnelle Antwort redtuxi
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Dringend Hilfe !
Nonchi am 05.08.2010  –  Letzte Antwort am 06.08.2010  –  8 Beiträge
Hilfe Wandhalterung Panasonic TH-37PX8E
PapaToto am 07.02.2012  –  Letzte Antwort am 10.02.2012  –  6 Beiträge
Brauche dringend Hilfe
Mueli am 20.12.2009  –  Letzte Antwort am 22.12.2009  –  11 Beiträge
brauche dringend hilfe
snowi am 08.03.2004  –  Letzte Antwort am 08.03.2004  –  9 Beiträge
Dringend Hilfe gesucht!
Drachen2606 am 05.01.2009  –  Letzte Antwort am 05.01.2009  –  2 Beiträge
Dringend Hilfe Digital Kabel
cocooo am 05.08.2009  –  Letzte Antwort am 06.08.2009  –  15 Beiträge
Bräuchte dringend hilfe!
*matze123* am 21.02.2010  –  Letzte Antwort am 21.02.2010  –  2 Beiträge
Brauche dringend Hilfe
Moschusochse am 06.08.2010  –  Letzte Antwort am 06.08.2010  –  3 Beiträge
Dringend Hilfe bei Scartkabel
Scordiac am 19.11.2010  –  Letzte Antwort am 20.11.2010  –  7 Beiträge
Acer PD113 nur schwarz weiß, DRINGEND Hilfe!!!!
jblti3000 am 31.05.2006  –  Letzte Antwort am 01.06.2006  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder849.886 ( Heute: 48 )
  • Neuestes MitgliedDieter_Kiehl
  • Gesamtzahl an Themen1.417.764
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.993.938

Top Hersteller in Anschluss & Verkabelung Widget schließen